5 besten Google Home-Routinen


Google Home ist der von Google entwickelte Smart-Lautsprecher, mit dem Sie nicht nur Musik und Nachrichten hören, sondern über Google Assistant auch als Kommunikationskanal zwischen Ihnen und Ihren Smart-Geräten fungieren können. Es hilft Ihnen dabei, Ihre Smart-Home-Geräte sehr bequem zu bedienen.

Google Home

Was ist eine Google Home-Routine?

EIN Google Home-Routine bezieht sich auf einen Befehl oder eine Phrase, mit deren Hilfe Sie Ihre Google-Startseite dazu bringen können, alle gewünschten Aktionen auszuführen, ohne lange Gespräche mit ihr führen zu müssen. Viele Leute (insbesondere diejenigen, die nicht technisch klug sind) fragen sich oft, dass es wirklich sehr schwierig ist, Geräte wie Google Home zu bedienen. Sie gehen davon aus, dass Sie eine lange Schulung benötigen, bevor Sie damit beginnen, und dass Sie möglicherweise sogar ein umfassendes Gespräch mit Ihren intelligenten Lautsprechern führen müssen, um Ihre Botschaft richtig zu vermitteln. Auf diese Weise halten sie es für eine solche Zeitverschwendung, solche Geräte zu verwenden.

Google Home-Routinen

Dies ist jedoch nicht der Fall, da Sie mit Google Home Routinen aktivieren können, die durch einen einfachen Befehl oder eine Phrase ausgelöst werden können, die als “bekannt” bezeichnet wird Triggerphrase und Ihr intelligenter Lautsprecher weiß automatisch, was er zu tun hat, nachdem er diesen Satz gehört hat. In diesem Artikel werden wir versuchen, das zu lernen 5 besten Google Home-Routinen Dies sollten Sie sofort aktivieren, um Ihre täglichen Routineaufgaben an Ihre Smart-Geräte zu übergeben, ohne langwierige Verfahren durchlaufen zu müssen. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, worum es bei diesen Routinen geht.

1- Schlafenszeit Routine:

Google Home’s Zubettgeh Routine dreht sich alles um die Aufgaben, die Sie am wahrscheinlichsten vor dem Schlafengehen ausführen, aber das Gute ist, dass Sie diese Aufgaben jetzt nicht mehr manuell ausführen müssen. Wenn Sie diese Routine einrichten möchten, starten Sie einfach Ihre Google Home-Anwendung. Gehe zu Routinen, dann Routinen verwalten, dann wählen Sie die Zubettgeh Routine und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für die Aktionen, die diese Routine ausführen soll.

Schlafenszeitroutine von Google Home

Sobald Sie diese Routine eingerichtet haben, müssen Sie sie als Nächstes aktivieren, bevor Sie ins Bett gehen. Um die Schlafenszeitroutine zu aktivieren, sagen Sie “Hey Google, Schlafenszeit”, und Ihre intelligenten Lautsprecher führen alle Aktivitäten aus, die Sie in Ihrer Routine überprüft haben. Zu diesen Aktivitäten gehören das Stummschalten des Telefons, das Dimmen des Lichts und das Einstellen des Thermostats, das Informieren über Wetter, Kalender, das Einstellen von Morgenalarmen, das Einstellen der Medienlautstärke, das Abspielen von Musik, Schlafgeräuschen usw.

2- Guten Morgen Routine:

Google Home’s Guten Morgen Routine Enthält alle Aufgaben, die Sie direkt nach dem Aufstehen ausführen. Nach dem Aufstehen fühlen wir uns oft schläfrig oder zu faul, und genau deshalb brauchen wir jemanden, der die Verantwortung für die Durchführung aller erforderlichen Maßnahmen übernimmt, sobald wir aufstehen. Nun, die Good Morning Routine von Google Home ist hier, um diesen Zweck zu erfüllen. Wenn Sie diese Routine einrichten möchten, starten Sie einfach Ihre Google Home-Anwendung. Gehe zu Routinen, dann Routinen verwalten, dann wählen Sie die Guten Morgen Routine und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für die Aktionen, die diese Routine ausführen soll.

Guten Morgen für Google Home

Um diese Routine nach dem Einrichten zu aktivieren, müssen Sie “Hey Google, guten Morgen” sagen und Google Home wird so eingestellt, dass alle Aufgaben ausgeführt werden, die Sie zusammen mit dieser Routine aktiviert haben. Diese Aufgaben umfassen das Ausschalten des Stummschaltungsmodus Ihres Telefons, das Einstellen von Lichtern und Thermostaten, das Informieren über Wetter, Kalender, Erinnerungen, Anpassen der Medienlautstärke, das Abspielen von Nachrichten, Musik, Radio usw.

3- Ich bin zu Hause Routine:

Google Home’s Ich bin zu Hause Routine erledigt all die Aufgaben, die Sie erledigen möchten, sobald Sie von irgendwoher nach Hause kommen. Es ist verständlich, dass Sie sich zu müde fühlen, wenn Sie von irgendwo nach Hause kommen, um etwas alleine zu tun. Was kann also besser sein als eine Google Home-Routine, um alles für Sie zu tun? Wenn Sie diese Routine einrichten möchten, starten Sie einfach Ihre Google Home-Anwendung. Gehe zu Routinen, dann Routinen verwalten, dann wählen Sie die Ich bin zu Hause Routine und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für die Aktionen, die diese Routine ausführen soll.

Ich bin zu Hause Routine bei Google Home

Um diese Routine nach dem Einrichten zu aktivieren, sagen Sie einfach “Hey Google, ich bin zu Hause” und Google Home macht sich sofort an die Arbeit, dh es werden alle Aktivitäten ausgeführt, die Ihre “Ich bin zu Hause” -Routine ausführen soll ausführen. Diese Aktivitäten umfassen das Einstellen von Lichtern und Thermostaten, das Senden von Nachrichten in Ihrem Haus, damit Sie wissen, dass Ihre Homies es wissen, und das Informieren über die Erinnerungen basierend auf Ihrem Standort, dh das Informieren über Ihre küchenbezogenen Erinnerungen, sobald Sie fortfahren in Ihre Küche und so weiter, Anpassen der Medienlautstärke, Abspielen von Radio, Musik, Nachrichten, Podcasts usw.

4- Pendeln zur Arbeitsroutine:

Google Home’s Pendeln zur Arbeitsroutine ist eine spezielle Routine, die ausschließlich der Zeit gewidmet ist, in der Sie zur Arbeit gehen. Google Home hat eine ähnliche Routine wie die Routine verlassen Dies ist jedoch eine allgemeinere Routine, während die, über die wir sprechen, nur die Aufgaben behandelt, die Sie ausführen müssen, bevor Sie zur Arbeit gehen. Wenn Sie diese Routine einrichten möchten, starten Sie einfach Ihre Google Home-Anwendung. Gehe zu Routinen, dann Routinen verwalten, dann wählen Sie die Pendeln zur Arbeitsroutine und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für die Aktionen, die diese Routine ausführen soll.

Die Arbeitsroutine von Google Home zur Arbeit

Um diese Routine nach dem Einrichten zu aktivieren, müssen Sie “Hey Google, lass uns zur Arbeit gehen” sagen, und Ihre effiziente Routine beginnt mit der Ausführung aller Aufgaben, für die Sie sie aktiviert haben, bevor Sie zur Arbeit gehen. Zu diesen Aufgaben gehören das Informieren über das heutige Wetter, den Kalender, Erinnerungen, die Entfernung, die Sie zurücklegen müssen, um von zu Hause aus zu Ihrem Büro zu gelangen, das Einstellen von Licht, Thermostat und Medienlautstärke, das Abspielen von Musik, Radio, Nachrichten oder Podcasts (Sie können dies auch tun) Hören Sie diese Dinge in Ihrem Auto auf dem Weg zu Ihrem Büro, wenn Sie Ihre haben Bluetooth ein) usw.

5- Heimroutine pendeln:

Google Home’s Heimroutine pendeln ist ein Spezialfall der I’m Home-Routine, da es bei der Commuting Home-Routine um die Aufgaben geht, die Sie auf dem Heimweg von der Arbeit erledigen möchten. Wenn Sie diese Routine einrichten möchten, starten Sie einfach Ihre Google Home-Anwendung. Gehe zu Routinen, dann Routinen verwalten, dann wählen Sie die Heimroutine pendeln und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für die Aktionen, die diese Routine ausführen soll.

Die Pendlerroutine von Google Home

Um diese Routine zu aktivieren, nachdem Sie sie eingerichtet haben, müssen Sie lediglich “Hey Google, lass uns nach Hause gehen” sagen, und Google Home beginnt mit all den Dingen, die Sie auch auf Ihrem Heimweg erledigen möchten als die Aufgaben, die Sie erledigen möchten, bevor Sie nach Hause kommen. Auf diese Weise kann diese Routine als die leistungsstärkste und praktischste Google Home-Routine angesehen werden. Zu den Aufgaben, die diese Routine ausführen kann, gehören das Informieren über den besten Weg zu Ihnen nach Hause sowie die Verkehrsdichte auf dem Weg nach Hause, das Einstellen der Beleuchtung und des Thermostats bei Ihnen zu Hause, das Senden von Textnachrichten an alle gewünschten Personen sowie das Lesen der Nachrichten, die Sie an Ihrem Arbeitsplatz nicht gelesen haben, die Sie auf dem Rückweg an Ihre Familie zu Hause senden, die Medienlautstärke anpassen, Radio, Musik, Nachrichten usw. in Ihrem Auto abspielen.

Hinweis: Neben diesen integrierten Routinen bietet Ihnen Google Home auch die Flexibilität, Ihre eigenen benutzerdefinierten Routinen zu erstellen und deren Triggerphrasen einzurichten. Sie können diese Routinen auch so planen, dass sie zum angegebenen Zeitpunkt automatisch ausgeführt werden, ohne dass eine Triggerphrase ausgesprochen wird.


0 Comments

Leave a Reply