8 besten Linux Console-Dateimanager

Linux-Konsolendateimanager können bei alltäglichen Aufgaben, beim Verwalten von Dateien auf einem lokalen Computer oder bei der Verbindung mit einem Remotecomputer sehr hilfreich sein. Die visuelle Konsolendarstellung des Verzeichnisses hilft dabei, schnell Datei- / Ordneroperationen durchzuführen und Zeit zu sparen.

Lesen Sie auch: 30 beste GUI- und CLI-Dateimanager für Linux

In diesem Artikel werden einige der am häufigsten verwendeten Linux-Konsolendateimanager sowie deren Funktionen und Vorteile beschrieben.

GNU Midnight Commander

Mitternachtskommando, oft einfach als bezeichnet mc und ist einer der Top-Dateimanager, die in diesem Artikel behandelt werden. Mc Neben dem Kopieren, Verschieben, Löschen, Erstellen von Dateien und Verzeichnissen können Sie Berechtigungen und Eigentümer ändern, Archive überprüfen, als FTP-Client verwenden und vieles mehr.

Gnu Midnight Commander
Gnu Midnight Commander

In unserer vollständigen Übersicht über den Midnight Commander finden Sie einen konsolenbasierten Dateimanager.


Installieren Mitternachtskommandant Sie können die folgenden Befehle verwenden:

$ sudo apt install mc    [Debian/Ubuntu]
$ sudo yum install mc    [CentOS/RHEL]
$ sudo dnf install mc    [Fedora]

Ranger Console-Dateimanager

Ranger ist eine weitere Top-Wahl, wenn Sie nach einem Konsolendateimanager suchen. Es verfügt über eine vim-ähnliche Oberfläche, eine Vorschau der ausgewählten Datei oder des ausgewählten Verzeichnisses, Unterstützung für Lesezeichen, Maus und eine Ansicht mit Registerkarten.

Unsere vollständige Rezension finden Sie hier: Ranger – ein netter Konsolendateimanager mit vi-Tastenkombinationen.

Installieren Ranger Sie können die folgenden Befehle verwenden:

$ sudo apt install ranger    [Debian/Ubuntu]
$ sudo yum install ranger    [CentOS/RHEL]
$ sudo dnf install ranger    [Fedora]
Ranger - Konsolendateimanager
Ranger – Konsolendateimanager

Cfiles Fast Terminal File Manager

Dateien ist ein schneller Terminal-Dateimanager, der in C geschrieben ist und ncurses verwendet, ähnlich wie RangerEs werden auch vi-Tastenkombinationen verwendet. Es gibt nur wenige Abhängigkeiten wie cp, mv, fzf, xdg-open und andere. Obwohl es leicht ist, erfordert seine Installation einige weitere Schritte:

Cfiles - Terminal File Manager
Cfiles – Terminal File Manager

Installieren cfilesZunächst müssen Sie die Entwicklungstools mit den folgenden Befehlen installieren:

$ sudo apt-get install build-essential          [On Debian/Ubuntu]
$ sudo yum groupinstall 'Development Tools' [on CentOS/RHEL 7/6]

Als nächstes klonen Sie die cfiles Repository und installieren Sie es mit den folgenden Befehlen.

$ git clone https://github.com/mananapr/cfiles.git
$ cd cfiles
$ gcc cf.c -lncurses -o cf
$ sudo cp cf /usr/bin/            #Or copy somewhere else in your $PATH 

Detailliertere Überprüfung von cfiles finden Sie hier: Cfiles einen Terminal File Manager für Linux.

Vifm Console File Manager

Vifm ist ein weiterer befehlszeilenbasierter Dateimanager, der die Curses-Schnittstelle verwendet. Dieser kopiert jedoch einige Funktionen von mutter. Wenn Sie vim-Benutzer sind, müssen Sie keine neuen Befehle lernen, um mit vifm arbeiten zu können. Es verwendet dieselben Tastenkombinationen und kann auch verschiedene Arten von Dateien bearbeiten.

Ähnlich wie bei anderen Konsolendateimanagern verfügt es über zwei Bereiche und unterstützt die automatische Vervollständigung. Es werden auch verschiedene Ansichten zum Vergleich von Dateibäumen unterstützt. Sie können damit auch Remote-Befehle ausführen.

Vifm - Konsolendateimanager
Vifm – Konsolendateimanager

Installieren Vifm Sie können die folgenden Befehle verwenden:

$ sudo apt install vifm    [Debian/Ubuntu]
$ sudo yum install vifm    [CentOS/RHEL]
$ sudo dnf install vifm    [Fedora]

Detailliertere Überprüfung von vifm kann gesehen werden unter: Vifm befehlszeilenbasierter Dateimanager für Linux.

Nnn Terminal File Browser

Nnn ist der schnellste Konsolendateimanager in unserer Liste. Obwohl es im Vergleich zu anderen Dateimanagern weniger Funktionen bietet, ist es extrem leicht und kommt einem Desktop-Dateimanager in Bezug auf das, was Sie auf der Konsole erhalten können, am nächsten. Die Interaktion ist einfach und ermöglicht es neuen Benutzern, sich leicht an das Terminal zu gewöhnen.

Nnn - Terminal File Browser
Nnn – Terminal File Browser

Installieren nnnkönnen Sie den folgenden Befehl verwenden:

$ sudo apt install nnn    [Debian/Ubuntu]
$ sudo yum install nnn    [CentOS/RHEL]
$ sudo dnf install nnn    [Fedora]

Detailliertere Vorschau von nnn finden Sie unter: Nnn – schneller und benutzerfreundlicher Terminal-Dateibrowser.

Lfm Letzter Dateimanager

Lfm verkürzt für Letzter Dateimanager ist ein fluchbasierter Konsolendateimanager, der in Python 3.4 geschrieben wurde. Es kann mit 1 oder 2 Scheiben verwendet werden. Es verfügt über einige nützliche Funktionen wie Filter, Lesezeichen, Verlauf, VFS für komprimierte Dateien, Baumansicht und direkte Integration mit dem Befehl find, dem Dienstprogramm grep, dem Befehl df und anderen Tools. Anpassen von Themen sind ebenfalls verfügbar.

Lfm - Letzter Dateimanager
Lfm – Letzter Dateimanager

Installieren Lfmkönnen Sie den folgenden Befehl verwenden:

$ sudo apt install lfm    [Debian/Ubuntu]
$ sudo yum install lfm    [CentOS/RHEL]
$ sudo dnf install lfm    [Fedora]
$ sudo pacman -S lfm      [[Arch Linux]

Sie können auch installieren lfm mit dem Befehl pip:

$ sudo pip install lfm

lf – Dateien auflisten

Lf – “Dateien auflisten”Ist ein Befehlszeilen-Dateimanager, in den geschrieben wurde Gehen, inspiriert von Ranger. Ursprünglich sollte es die Lücken fehlender Merkmale füllen, die Ranger hatte.

lf - Dateien auflisten
lf – Dateien auflisten

Einige der Hauptmerkmale von lf sind:

  • Es ist plattformübergreifend – Linux, OSX, Windows (nur teilweise).
  • Einzelne Binärdatei ohne Laufzeitabhängigkeiten.
  • Geringer Speicherbedarf.
  • Konfiguration mit Shell-Befehlen.
  • Anpassbare Tastenkombinationen.

Zukünftige Pläne beinhalten die Aktivierung der Maussteuerung.

Installieren lf Laden Sie einfach den binären Build für Ihr Betriebssystem von der herunter Wenn veröffentlicht Seite.

WCM Commander

Der letzte in unserer Liste ist WCM Befehl, der ein weiterer plattformübergreifender Konsolen-Dateimanager ist. Die Autoren des WCM Commander wollte einen plattformübergreifenden Dateimanager erstellen, der die Funktionen von nachahmt Far Manager.

WCM Commander
WCM Commander

Es verfügt über ein integriertes Terminal, einen integrierten Texteditor und Viewer, eine Syntaxhervorhebung, ein virtuelles Dateisystem und eine sehr schnelle Benutzeroberfläche. Die Mausunterstützung ist ebenfalls aktiviert. Das Paket für jedes Betriebssystem finden Sie auf der WCM herunterladen Seite:

Fazit

Dies war unsere kurze Präsentation über einige der besten Dateimanager der Linux-Konsole. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir einen verpasst haben oder einige davon mehr mögen, teilen Sie Ihre Gedanken bitte im Kommentarbereich mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.