Alles, was Sie über Android Marshmallow wissen müssen

Was ist Android Marshmallow?

Das Android-Betriebssystem, so umfangreich es bereits ist, wächst weiter, wird erweitert und vor allem weiterentwickelt. Das Android-Betriebssystem wird mit jedem neuen Update einfach besser. Die neueste Version des Betriebssystems ist Android 5.x Lollipop, auch bekannt als Android L. Android Lollipop kam Ende letzten Jahres auf den Markt, und da seit seiner Veröffentlichung fast ein Jahr vergangen ist, ist die Welt über die nächste Version eines von die beiden weltweit führenden mobilen Betriebssysteme. Android Marshmallow mit dem Codenamen Android M ist die neueste und beste Android-Technologie – die kommende Version des Betriebssystems und Nachfolger von Android Lollipop.

Welche neuen Leckereien bringt Android Marshmallow?

Jede neue Version von Android bietet neue Funktionen, neue Aspekte und neue Dinge, die Entwickler und durchschnittliche Android-Benutzer gleichermaßen genießen und mit denen sie herumspielen können. Obwohl bestätigt wurde, dass Android Marshmallow ein relativ kleines Update in Bezug auf die allgemeine Änderung des Betriebssystems ist, wird es dennoch einige Leckereien mit sich bringen. Zu den besten neuen Funktionen von Android Marshmallow gehören ein komplett überarbeiteter Anwendungsberechtigungsmodus, der Benutzern eine beispiellose Kontrolle über App-Berechtigungen gewährt, ein neues Energieverwaltungstool, das Doze genannt wurde, integrierte Unterstützung für Fingerabdruck-Scanning-Hardware und Unterstützung für USB C. Android Marshmallow wird es Android-Geräten auch ermöglichen, externe Speichergeräte wie MicroSD-Karten und USB-Laufwerke, die über USB OTG als interne Speichermedien angeschlossen sind, zu „adaptieren“, wodurch viele Hindernisse und Barrieren für Android-Benutzer effektiv beseitigt werden.

Wann wird Android Marshmallow eingeführt?

Android Marshmallow soll im dritten Quartal erscheinen. Da der September der letzte Monat des dritten Quartals 2015 ist, wird Android Marshmallow voraussichtlich in wenigen Tagen weltweit eingeführt. Die ersten Geräte, die das Android Marshmallow-Update erhalten, werden wie immer die Mitglieder der eigenen Nexus-Familie von Google sein, gefolgt von den Flaggschiff-Geräten aller großen Hersteller.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *