Anzeigen des Sicherheitsschlüssels oder Kennworts für das drahtlose Netzwerk unter Windows 10

Ein drahtloses Netzwerk ist ein Computernetzwerk, das drahtlose Datenverbindungen zwischen Netzwerkknoten verwendet. Drahtlose Netzwerke sind eine effektive Methode, mit der Haushalte und Unternehmen den kostspieligen Prozess der Einführung von Kabeln in einem Gebäude vermeiden.

Die Mehrheit der Benutzer verwendet drahtlose Netzwerke für ihre Internetverbindung. Nur sehr wenige Unternehmen verwenden Kabel als Medium für den Internetverkehr. In diesen drahtlosen Netzwerken ist meistens ein Netzwerksicherheitsschlüssel vorhanden, um unnötige Geräte zu vermeiden, die eine Verbindung zu ihnen herstellen. Manchmal tritt die Notwendigkeit auf, wenn Sie das Kennwort des drahtlosen Netzwerks benötigen, um ein anderes Gerät anzuschließen, das noch nicht verbunden ist. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie den Netzwerksicherheitsschlüssel aller Netzwerke abrufen können, die Sie jemals mit Ihrem Computer verbunden haben.

Methode 1: Verwenden von PowerShell

Mit PowerShell können wir alle auf Ihrem Computer gespeicherten Netzwerkkennwörter abrufen und in einer externen Notizdatei auf Ihrem Desktop speichern. Dies ist eine sehr effektive Methode, die eine einfache Datei mit allen Informationen ausgibt.

  1. Drücken Sie Windows + S. um die Suchleiste zu starten. Art “Power Shell”Und wählen Sie das erste Ergebnis aus, das zurückgegeben wird. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen.

  1. Führen Sie im PowerShell-Fenster den folgenden Befehl aus und drücken Sie die Eingabetaste.

(netsh wlan Profile anzeigen) | Select-String “: (. +) $” | % {$ name = $ _. Matches.Groups[1].Value.Trim (); $ _} | % {(netsh wlan show profile name = ”$ name” key = clear)} | Select-String “Schlüsselinhalt W + : (. +) $” | % {$ pass = $ _. Matches.Groups[1].Value.Trim (); $ _} | % {[PSCustomObject]@ {PROFILE_NAME = $ name; PASSWORD = $ pass}} | Format-Tabelle – Wrap

  1. Dieser Befehl gibt alle Netzwerknamen und deren Kennwörter in Ihrer PowerShell aus.

  1. Wir können einen weiteren Befehl schreiben, der alle Ergebnisse in einer Datei auf Ihrem Desktop ausgibt. Führen Sie den folgenden Befehl in PowerShell aus und drücken Sie die Eingabetaste.

(netsh wlan show profile) | Select-String “: (. +) $” | % {$ name = $ _. Matches.Groups[1].Value.Trim (); $ _} | % {(netsh wlan show profile name = ”$ name” key = clear)} | Select-String “Schlüsselinhalt W + : (. +) $” | % {$ pass = $ _. Matches.Groups[1].Value.Trim (); $ _} | % {[PSCustomObject]@ {PROFILE_NAME = $ name; PASSWORD = $ pass}} | Format-Table-Wrap | Out-File “$ env: Benutzerprofil Desktop WirelessNetworkPasswords.txt”

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Desktop und suchen Sie die Datei „WirelessNetworkPasswords.txt”. Öffne es. Hier sehen Sie zwei Spalten: eine für die WLAN-ID und die andere für das Kennwort.

Methode 2: Verwenden der Eingabeaufforderung

Wenn Sie weitere Informationen zu einem Netzwerk benötigen, können Sie über die Eingabeaufforderung alle Details ermitteln. Zunächst werden alle auf Ihrem Computer gespeicherten Netzwerke aufgelistet. Dann werden wir den Namen des Netzwerks notieren und ihn in einem anderen Befehl verwenden, um alle Details darüber herauszufinden.

  1. Drücken Sie Windows + S. um die Suchleiste Ihres Startmenüs zu starten. Art “Eingabeaufforderung”Im Dialogfeld. Wählen Sie das erste Ergebnis aus, das zurückgegeben wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen.

  1. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

netsh wlan show profile

  1. Dieser Befehl listet alle auf Ihrem Computer gespeicherten Netzwerke zusammen mit ihren Namen auf.

  1. Notieren Sie sich die Drahtlose Profil-SSID Name, dessen Passwort Sie sehen möchten. Beachten Sie die Kommas und Punkte sorgfältig, da sie einen Unterschied machen können.
  2. Wenn Sie den Namen notiert haben, geben Sie den folgenden Befehl ein und ersetzen Sie “SSID” durch den Namen, den Sie gerade notiert haben.

netsh wlan show profile name = “SSID” key = clear

Um beispielsweise das Passwort des Profils von „Admiral Aluminium“ herauszufinden, schreiben wir den folgenden Befehl

netsh wlan show profile name = “Admiral Aluminium” -Taste = klar

  1. Sie sehen den drahtlosen Sicherheitsschlüssel unter der Registerkarte Sicherheitseinstellungen und auf dem Gebiet von Schlüsselinhalt. Diese Methode ist nützlich, wenn Sie mehr Details als nur das Kennwort des Netzwerks benötigen.

Methode 3: Verwenden der Eigenschaften des drahtlosen Netzwerks

Wir können den Sicherheitsschlüssel jedes Netzwerks auch über die Eigenschaften des drahtlosen Netzwerks abrufen. Diese Methode kann ausgeführt werden, wenn Sie derzeit mit dem Netzwerk verbunden sind. Wir werden zu den Details Ihrer Verbindung navigieren und das Passwort von dort abrufen.

  1. Drücken Sie Windows + X. um das Quick Link-Menü zu starten und wählen Sie „Netzwerkverbindungen”Aus der Liste der verfügbaren Optionen.

  1. Klicken Sie im Fenster “Netzwerkverbindungen” auf die Option “Ändern Sie die Adapteroptionen”Oben rechts auf dem Bildschirm vorhanden.

  1. Klicken Sie nun einmal auf das Wi-Fi-Netzwerk und klicken Sie auf die Option „Status dieser Verbindung anzeigen”Oben vorhanden.

  1. Klicken Sie nun auf die Option „Wireless-Eigenschaften”Unter der Überschrift Verbindung.

  1. Gehen Sie nun zur Registerkarte Sicherheit. Hier unter dem Feld Netzwerksicherheitsschlüssel finden Sie ein Kontrollkästchen „Zeichen anzeigen”. Klick es.

  1. Sie können den Netzwerkschlüssel vor dem Etikett des Netzwerksicherheitsschlüssels sehen.

Methode 4: Verwenden Ihres Routers

Sie können das Kennwort Ihres drahtlosen Netzwerks auch über Ihren Router abrufen. Zunächst benötigen Sie die IP-Adresse, um die Einstellungen Ihres Routers mithilfe Ihres Computers zu öffnen. Dies ist normalerweise auf der Rückseite Ihres Routers oder in dessen Verpackung aufgedruckt. Die IPs sind wie folgt:

192.168.8.1

192.168.1.1

  1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und Geben Sie die IP ein im Adressfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Sie werden aufgefordert, das Kennwort und den Benutzernamen einzugeben, um Zugriff auf die Einstellungsseite zu erhalten. Das Standardkennwort und der Standardbenutzername für die meisten Geräte lauten „Administrator”. Sie können jederzeit Ihre Box konsultieren, wenn Sie das Passwort nicht selbst geändert haben. Geben Sie die Anmeldeinformationen ein und greifen Sie auf die Einstellungsseite zu.

  1. Einmal in der die Einstellungen, navigieren zu WLAN-Einstellungen oder Sicherheitseinstellungen. Die Optionen variieren von Gerät zu Gerät. Wenn die Optionen für Sie unterschiedlich sind, suchen Sie die Kategorie Sicherheit unter WLAN-Einstellungen.
  2. Sobald Sie es gefunden haben, sehen Sie ein Feld mit dem Namen „WPA Pre-Shared Key” oder “Sicherheitsschlüssel”. Auch hier kann der Name des Feldes von Computer zu Computer variieren.
  3. Wählen Sie die Schaltfläche „Passwort anzeigen”Und das Passwort wird oben sichtbar.

Hinweis: Es wird empfohlen, die Einstellungen Ihres Routers / Geräts nicht zu ändern, wenn Sie keine Kenntnisse darüber haben. Falsche Konfigurationen können es unbrauchbar machen und Sie müssen möglicherweise Ihren ISP konsultieren, um das Problem für Sie zu beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *