Bearbeiten der Regaleinstellungen in der Moksha Desktop-Umgebung

Moksha ist die Desktop-Umgebung, die in Bodhi Linux verwendet wird, und ermöglicht es Benutzern, zusätzliche Regale zu erstellen, die ähnlich wie ein Dock funktionieren. Diese Regale können überall dort positioniert werden, wo ein Benutzer sie platzieren möchte, was sie tatsächlich etwas erweiterbarer macht als die Docks, die einige Leute in ihren Distributionen über einen Repository-Paket-Download hinzufügen.

Da die Moksha-Desktop-Umgebung an diese Distribution gebunden ist, gibt es für diese Art von Optimierungen nur wenig Dokumentation von Drittanbietern. Glücklicherweise ist das Konfigurationsfenster zum Erstellen von Regaleninstanzen äußerst intuitiv.

Hinzufügen von Regaleinstellungen in Moksha

Starten Sie das Bedienfeld Regaleinstellungen über das Menü. Dies öffnet ein Fenster, in dem angegeben ist, dass Sie derzeit höchstwahrscheinlich nur ein konfiguriertes Regal haben.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und geben Sie Ihrem Regal einen Namen. Sie können auch einfach den Standardnamen von Regal Nr. 1 verwenden, wenn Sie nichts dagegen haben.

Dadurch wird ein Fenster mit Regalinhalten geöffnet, in dem Sie eine Reihe von Optionen finden, die Sie Ihrem neuen Regal hinzufügen können. Diese Inhalte sind meistens die gleichen Dinge, die sich unten befinden wie sie sind. Dies kann jedoch eine nützliche Möglichkeit sein, ein Gadget zu einem seitlichen oder oberen Bildschirmbereich hinzuzufügen. Fügen Sie einen Pager, eine Batterieanzeige oder die Uhr hinzu, um ein Dock-ähnliches Gefühl zu erzielen.

Tatsächlich ist dies eine hervorragende Möglichkeit, ein Dock in der Moksha-Desktop-Umgebung zu erstellen, ohne dass zusätzliche Dock-Software heruntergeladen werden muss. Ziehen Sie Ihr neues Bedienfeld in einen beliebigen Bereich des Bildschirms.

Wenn Sie es richtig positioniert haben, schließen Sie die Fenster Regalinhalt und Regaleinstellungen. Während es in einer OS X-Umgebung üblich ist, ein Dock am unteren Bildschirmrand zu positionieren, können Sie mit Moksha Ihr Panel an einer beliebigen Stelle platzieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *