Beheben Sie den Fehlercode RLC-1000 in der Spectrum App über Roku

Der „Fehlercode RLC-1000“ wird angezeigt, während versucht wird, den Spectrum-Kanal auf einem Roku-Gerät zu streamen. Er wird normalerweise aufgrund einer langsamen Internetverbindung ausgelöst. Dieser Fehler weist auf ein Problem hin, mit dem das Gerät beim Versuch, eine Verbindung zu seinen Servern herzustellen, konfrontiert ist.

Fehlercode RLC-1000

Was verursacht den “Fehlercode RLC-1000” im Spektrum und wie kann er behoben werden?

Wir fanden die zugrunde liegenden Ursachen:

  • Internetverbindung: Roku benötigt eine stabile Internetverbindung zu seinen Servern, um Inhalte von Kanälen streamen zu können. Wenn Ihre Internetverbindung jedoch nicht stabil ist oder die Verbindung häufig unterbrochen wird, wird dieser Fehler möglicherweise ausgelöst. Es ist auch wichtig, dass die Internetverbindung genügend Geschwindigkeit bietet, um den Inhalt in einer bestimmten Qualität streamen zu können. Dies kann auch einen RGE-1001-Fehler auslösen.
  • DNS-Cache: In einigen Fällen kann der DNS-Cache, der sich im Router aufgebaut hat, der Grund sein, warum dieser Fehler ausgelöst wird. Dieser Cache speichert wichtige Informationen zu Routerkonfigurationen und kann manchmal beschädigt werden, was diesen Fehler auslösen kann. Es ist wichtig, dass dieser Cache geleert wird, damit der Router einen neuen generieren kann.
  • Veraltete Kanal-App: Da alle Kanäle auf Roku installiert sein müssen, um sie anzuzeigen, können sie manchmal veraltet sein und das Streaming von Inhalten beenden. Der Spectrum-Kanal ist keine Ausnahme und muss regelmäßig aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass er normal gestreamt wird. Mit der Zeit wird die Channel-App möglicherweise veraltet und die neuen Serverkonfigurationen unterstützen sie möglicherweise nicht mehr, weshalb sie aktualisiert werden muss.

Lösung 1: PowerCycling-Geräte

Da die Hauptursache für dieses Problem der Aufbau des Cache in den Geräten ist, wird der Cache für alle Geräte in der Schleife geleert. Dadurch werden beschädigte Startkonfigurationen entfernt und gleichzeitig der DNS-Cache vom Router entfernt. So schalten Sie die Geräte aus und wieder ein:

  1. Ziehen Sie den Stecker heraus die Stromversorgung über den Router, das Fernsehgerät und das Gerät.
    Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz
  2. Halten Sie die Taste gedrückt “Leistung” Tasten an diesen Geräten für mindestens 20 Sekunden, um den von Kondensatoren gespeicherten Strom zu entladen.
  3. Stecker die Geräte wieder einschalten und drehen AUF.
    Schließen Sie die Stromversorgung wieder an
  4. Warten Um den Zugriff zu gewähren, überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Wenn Sie den Spectrum Wifi-Dienst verwenden, lesen Sie die Spectrum Wifi Not Working-Anleitung, um Ihren Router ordnungsgemäß aus- und wieder einzuschalten.

Lösung 2: Kanal neu installieren

In einigen Fällen ist der Spectrum-TV-Kanal möglicherweise veraltet, wodurch dieser Fehler ausgelöst wird. Manchmal tritt die automatische Aktualisierung für bestimmte Kanäle möglicherweise nicht auf, und Sie müssen sie manuell aktualisieren. Um das zu tun:

  1. Öffne das “Meine Kanäle” Tab auf Ihrem Roku.
  2. Scrollen Sie nach unten zu “Spectrum TV” Kanal und drücken Sie die ” * * ”Auf Ihrer Roku-Fernbedienung.
  3. Markieren Sie in den angezeigten Optionen die Option “Kanal entfernen” Taste und tippen Sie auf die “OK” Taste auf der Fernbedienung.
    Auswahl der Option “Kanal entfernen”
  4. Navigieren Sie zu “Roku Channel Store” mit Ihrer Roku-Fernbedienung.
  5. Klicken Sie auf “Suche” Option, geben Sie ein “Spectrum TV” und wählen Sie die “Installieren” Taste.
  6. Verwenden Sie die Pfeiltasten und die Tastatur auf Ihrer Fernbedienung. Einloggen auf das Konto
  7. Wähle aus “Genau” Option zur Validierung Ihrer Zustimmung zu deren Geschäftsbedingungen.
  8. Starten Sie den Kanal und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst

Dieses Problem kann auch mit einer Serviceblockade am Ende von Roku zusammenhängen oder auf die mangelnde Unterstützung durch den Spectrum Channel zurückzuführen sein. Daher wird empfohlen, dass Sie mit einchecken Rokus Kundenbetreuung und informieren Sie sie über das genaue Problem, mit dem Sie konfrontiert sind. Sie schicken entweder einen Techniker, um Ihr Problem zu beheben, oder prüfen, ob Service-Blockierungen vorliegen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.