Behebung Fehler beim Starten des Dolby-Audiotreibers Fehler unter Windows 8 und 10

Wenn Sie die Nachricht erhalten Der Dolby Audio-Treiber kann nicht gestartet werden. Bitte starten Sie den Computer neu oder installieren Sie den Treiber neu, wenn das Problem weiterhin bestehtDies bedeutet, dass die Audiotreiber von Dolby nicht richtig funktionieren und Sie möglicherweise keinen Ton von Ihrem Gerät hören.

Dies ist ein Problem, das meistens auftritt, wenn Sie Ihr Betriebssystem aktualisiert haben, z. B. von Windows 8 auf Windows 8.1 oder Windows 10. Die Treiber für das alte Betriebssystem sind möglicherweise nicht mit dem neuen kompatibel, und Sie erhalten das Fehlermeldung. Dieses Problem plagte hauptsächlich Benutzer von Lenovo-Laptops. Es gab jedoch einige, die einen Acer- oder HP-Laptop verwendeten und das gleiche Problem hatten.

Der Dolby-Audio-Treiber kann nicht gestartet werden. Bitte starten Sie den Computer neu oder installieren Sie den Treiber neu, wenn das Problem weiterhin besteht

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um dieses Problem zu lösen. Lesen Sie also weiter und befolgen Sie die unten beschriebenen Methoden, damit Ihr Dolby Audio-Treiber wieder funktioniert.

Methode 1: Deinstallieren Sie Windows 8 und 10

Obwohl die Meldung besagt, dass der Fehler beim Dolby-Treiber liegt, handelt es sich tatsächlich um ein Missverständnis zwischen diesen und den Conexant-Treibern. Wenn Sie den alten Treiber deinstallieren und den neuen aktualisieren, wird Ihr Problem behoben. Dies gilt für Benutzer, die ein Upgrade von älteren Windows-Versionen auf Windows 10 durchgeführt haben.

  1. Drücken Sie die Windows Geben Sie die Taste auf Ihrer Tastatur ein Gerätemanager und öffnen Sie das Ergebnis.
  2. Erweitern Sie im Geräte-Manager Sound-, Video- und Gamecontroller und suchen Sie die Conexant Audio-Treiber. Rechtsklick es und wählen Deinstallieren aus dem Menü. Folgen Sie dem Assistenten, um die Treiber zu entfernen, und Neustart Ihr Gerät am Ende.
  3. Öffnen Sie Windows, wenn es gestartet wird Gerätemanager Es sollte den Conexant-Treiber erkennen, aber möglicherweise gibt es einen gelbes Ausrufezeichen oder Fragezeichen davor, was bedeutet, dass Sie die Treiber aktualisieren müssen.
  4. Rechtsklick das neu erkannte Conexant-Gerät und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren aus dem Menü. Schließen Sie sich dem Assistenten an, um die Treiber automatisch zu aktualisieren, und Neustart Ihr Gerät, wenn alles erledigt ist.

nicht in der Lage, den Dolby-Audio-Treiber-Lenovo zu starten

Was am Ende passieren kann, ist, dass Sie möglicherweise zwei Dolby-Symbole in den Soundeinstellungen haben, aber eines davon funktioniert und Sie haben Ihren Sound wieder so, wie er sollte.

Methode 2: Deaktivieren Sie die automatische Treiberinstallation und löschen Sie die Treiber manuell und installieren Sie sie erneut

Die automatische Treiberinstallation kann manchmal eine große Hilfe sein, aber manchmal kann sie Ihre Treiber völlig durcheinander bringen. In einem solchen Fall wird Ihr Problem behoben, wenn Sie es deaktivieren und die erforderlichen Treiber manuell herunterladen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Diesen PC und wählen Sie Eigenschaften
  2. In dem Einstellungen für Computername, Domäne und Arbeitsgruppe, drücke den Einstellungen ändern
  3. Gehe zum Hardware Klicken Sie im daraufhin geöffneten Fenster auf die Registerkarte und wählen Sie Geräteinstallationseinstellungen von dem Geräteinstallationseinstellungen
  4. Wählen Nein, lassen Sie mich entscheiden, was zu tun ist. und wählen Sie Installieren Sie niemals Treibersoftware von Windows Update. Klicken Änderungen speichern und starten Sie Ihr Gerät neu, damit die Änderungen wirksam werden.
  5. Verwenden Sie die Schritte in der vorherigen Methode, deinstallieren das Conexant Audiotreiber aus dem Gerätemanager. Starten Sie Ihr Gerät jetzt nicht neu.
  6. Drücken Sie die Windows Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie ein Programme und Funktionen, Öffnen Sie dann das Ergebnis.
  7. In der Liste der Programme, die Sie sehen, finden Sie alles, was damit zu tun hat Conexant / IDT und Dolby, und deinstallieren Sie es. Jetzt Neustart das Gerät.
  8. Gehe zu Diese Internetseite und herunterladen die Fahrer. Gehen Sie zu Ihrem Downloads Ordner und Installieren die Fahrer. Wenn erforderlich, Neustart Ihr Gerät wieder. Jetzt funktioniert alles und Sie erhalten keine Fehlermeldung.

Der Dolby-Audio-Treiber kann nicht gestartet werden. Bitte starten Sie den Computer neu oder installieren Sie ihn neu

Kein Benutzer zu haben und jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer einschalten, nervige Popups zu erhalten, sollte kein Benutzer in Kauf nehmen müssen. Es ist jedoch bekannt, dass ein Upgrade auf Windows 10 viele Treiber für eine große Anzahl von Benutzern durcheinander gebracht hat. Glücklicherweise können Sie dieses Problem in kürzester Zeit lösen, indem Sie die zuvor beschriebenen Methoden befolgen, und Sie werden sich nicht mehr mit den Problemen befassen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.