BEST GUIDE: So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache auf dem Mac

Caches sind die temporären Internetdateien, die Ihr Browser auf Ihrem MAC speichert. Wenn Sie eine Website besuchen, speichert Ihr Browser kleine Teile dieser Website auf Ihrem Computer, sodass beim nächsten erneuten Besuch der Website einige der Daten Ihres Browsers bereits auf Ihrem Computer gespeichert sind, was Ihre allgemeine Browsing-Geschwindigkeit beschleunigt. Dadurch wird auch zusätzliche Datenbandbreite frei.

Im Laufe der Zeit können sich diese Cache-Daten jedoch so aufbauen, dass sie viel Speicherplatz auf Ihrem Festplattenspeicher beanspruchen. Darüber hinaus kann jeder auf diese vom Browser gespeicherten temporären Dateien zugreifen, um zu sehen, welche Websites Sie besucht haben, und so in Ihre Privatsphäre eingreifen. Wie Caches speichert auch Ihr Browser Cookies, die von den Websites zum Speichern von Textteilen, Anmeldezuständen, Einstellungen usw. verwendet werden und einen detaillierten Verlauf Ihrer Internetnutzung enthalten. Cookies können auch von Werbenetzwerken verwendet werden, um Sie mit bestimmten Anzeigen anzusprechen.

Manchmal kann der Cache oder andere temporäre Dateien zu Fehlfunktionen Ihres Browsers führen. Der Cache kann beschädigt werden, wenn er längere Zeit nicht gelöscht wird, wodurch Ihr Browser langsamer wird oder nicht mehr funktioniert. Das Problem kann auch auf eine einzelne Website beschränkt werden, um das Öffnen zu beenden.

Sie können all diese temporären Daten auf einfache Weise mit den unten angegebenen Methoden löschen, um Speicherplatz freizugeben und Beweise für von Ihnen besuchte Websites zu löschen.

So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache in Safari 8 und höher

Lauf Safari-Browser. Klicke auf Safari in der Menüleiste. Klicken klar Geschichte und Webseite Daten.. im Dropdown-Menü. Wählen Sie Ihre gewünschte Zeit im Dropdown-Menü neben klar: Klicken klar Geschichte. Alle Ihre Verlaufs- und temporären Dateien in Safari werden entfernt.

Klare Safari-Suchhistorie - 1

Klicken Sie auf, um nur den Cache zu entfernen Safari in der Menüleiste. Klicken Einstellungen im Dropdown-Menü.

Safari-Cache löschen

Klicke auf Fortgeschrittene. Suchen Sie nun nach Menü “Entwickeln” in der Menüleiste anzeigen und platziere a Häkchen auf einer Kiste daneben.

Safari-Cache löschen - 1

Entwickeln Das Menü ist jetzt in der Menüleiste verfügbar. Klicken es. Wählen Leer Caches aus dem Dropdown-Menü. Klicken Sie in Safari auf Cache deaktivieren, um den Cache dauerhaft zu deaktivieren (nicht empfohlen, da dadurch der Zugriff auf bestimmte Sites deaktiviert wird, für die Cache erforderlich ist).

Safari-Cache löschen - 2

Um dies über das Terminal zu tun

Klicken Anwendung > Dienstprogramme > Terminal a Terminal Fenster.

Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Rückkehr ausführen.

rm -rf ~ / Library / Caches / Safari

Berühren Sie ~ / Library / Caches / Safari

Terminal verlassen und starten Safari.

Cache über Terminal deaktivieren

So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache in Safari 7 und älteren Versionen

Klicke auf Safari Klicken Sie in der Menüleiste auf Zurücksetzen Safari

Safari zurücksetzen - 1

In dem Zurücksetzen Safari Fenster Überprüfen Sie die Daten du möchtest entfernen von Safari, z Verlaufsdaten löschen, Alle Website-Daten entfernen). Klicken Zurücksetzen. Jetzt neu starten Safari.

Safari zurücksetzen - 2

Klicken Sie auf, um nur den Cache zu entfernen Safari in der Menüleiste. und wähle Leeren Sie den Cache.

So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache in Firefox

Lauf Feuerfuchs. Klicke auf Geschichte Klicken Sie in der Menüleiste auf Löschen Sie Ihre jüngste Geschichte ... im Dropdown-Menü unter Verlauf oder drücken Sie Umschalt + Befehl + Löschen.

In dem Fenster “Zuletzt verwendeten Verlauf löschen”, neben an Zeit Reichweite zu klar: Wählen Sie im Dropdown-Menü die Zeitspanne aus, aus der die Daten gelöscht werden sollen. Wählen Sie alles in der Liste aus, um Zweifel bei der Fehlerbehebung zu beseitigen.

Klicken Einzelheiten zu erweitern und Häkchen das Zeug, das du sein willst entfernt. Browsing & Download-Verlauf und Cache können auch nur in der Liste markiert werden. Überprüfen Sie alle bei der Fehlerbehebung.

Klicken Frei Jetzt. Alle Ihre gespeicherten Passwörter, Anmeldedaten, Cache, Cookies und Verlauf werden entfernt.

Neu starten Feuerfuchs.

Suchverlauf löschen Firefox Mac

So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache in Google Chrome

Lauf Google Chrome. Klicken Speisekarte Taste in der oberen rechten Ecke, um das Menü zu öffnen.

Klicken Mehr Werkzeuge. Klicken Sie nun auf Browserdaten löschen oder drücken Sie Umschalt + Befehl + Löschen.

Ein Dialogfeld wird angezeigt. Arten von Information (z.B Bilder und Dateien zwischenspeichern, Browserverlauf, Cookies) wird aufgelistet. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für den Typ, den Sie entfernen möchten. Wählen Sie alles in der Liste aus, um Zweifel bei der Fehlerbehebung zu beseitigen.

Wählen Sie die Zeitspanne aus, seit der Sie die temporäre Datei neben löschen möchten Löschen Sie die folgenden Elemente aus. Klicke auf Browserdaten löschen. Elemente werden gelöscht. Jetzt neu starten Chrom.

Suchverlauf löschen Mac Chrome

So löschen Sie den Suchverlauf und den Cache mit CCleaner

CCleaner ist ein hoch bewertetes und weit verbreitetes Freeware-Programm, das speziell zum Bereinigen Ihres Systems verwendet wird, indem alle temporären Dateien entfernt werden, die sicher gelöscht werden können. Dazu gehören natürlich Cache-Dateien aller auf Ihrem Mac installierten Browser.

Herunterladen Kostenloser CCleaner für Mac über diesen Link: https://www.piriform.com/ccleaner/download?mac – – speichern und Installieren CCleaner aus der heruntergeladenen Datei.

Nach dem Installation ist Komplett, schließen alle Anderen Anwendungen dann öffnen CCleaner von seiner Verknüpfung in Anwendungen. Bestätigen und klicken Ja zu einer Warnmeldung. CCleaner wird starten. Stellen Sie sicher, dass alle Elemente sind angekreuzt in dem links Feldund klicken Sie auf Analysieren um das zu starten Analyse von vorübergehend und Überschuss Dateien. Nach dem Analyse ist Komplett, klicken Sauber mit der Reinigung beginnen. Starten Sie Ihren Mac nach Abschluss der Reinigung neu.

2015-12-25_011659

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.