Beste Befehlszeile Download Accelerators für Linux

Wenn Sie remote oder sogar lokal arbeiten, müssen Sie häufig Inhalte von einer externen Quelle beziehen. Um solche Inhalte zu erhalten, insbesondere wenn Sie keine anderen Optionen haben, sollten Sie Befehlszeilentools verwenden, um die Aufgabe zu erledigen.

In diesem Artikel werden einige der am häufigsten verwendeten Tools zum Herunterladen von Inhalten über die Befehlszeile beschrieben.

Lesen Sie auch: 9 Die beliebtesten GUI-Download-Manager für Linux

Wget

Wir beginnen mit einem der beliebtesten Tools namens wget. Es ist ein Netzwerkdienstprogramm, mit dem Inhalte heruntergeladen werden können HTTP, HTTPS und FTP. Wget kann sowohl im Hintergrund als auch im Vordergrund verwendet werden. Dies ist nützlich, wenn Sie einen Download ausführen müssen, auch wenn Sie abgemeldet sind.

Dieses Tool verfügt über zahlreiche Optionen, mit denen Sie authentifizierte Downloads durchführen, rekursive Downloads mit Ebenenbeschränkungen durchführen, reguläre Ausdrücke für URLs akzeptieren, Ausschlüsse zulassen, URL-Eingaben aus einer Datei akzeptieren und viele andere. Die Optionen für wget sind wirklich viel und es wird dringend empfohlen, die Hilfeseite des Tools durch einfaches Ausführen zu überprüfen.

$ wget -h
Einige nützliche Beispiele für den Befehl wget sind:


Das grundlegendste Download-Beispiel von wget ist:
$ wget https://wordpress.org/latest.zip

Beispiel für das Herunterladen von in einer Datei aufgelisteten URLs. Hier ist zuerst die Liste unserer Datei:

$ cat list.txt

https://wordpress.org/latest.zip
https://downloads.joomla.org/cms/joomla3/3-8-5/Joomla_3-9-4-Stable-Full_Package.zip
https://ftp.drupal.org/files/projects/drupal-8.4.5.zip

Dann können Sie den Download ausführen mit:

$ wget -i list.txt

Um einen Download im Hintergrund auszuführen, können Sie Folgendes verwenden:

$ wget -b https://wordpress.org/latest.zip

Wenn Sie verwenden möchten wget mit FTP zum Herunterladen einer einzelnen Datei.

$ wget ftp://user:[email protected]:/path-to-file/file.txt

Ein nützlicheres Beispiel hierfür wäre die Verwendung des Hintergrund- und des rekursiven Modus, damit Sie alle Dateien und Ordner in einem Verzeichnis abrufen können.

$ wget -br ftp://user:[email protected]:/path-for-download/

Wget ist auf vielen modernen Linux-Distributionen vorinstalliert, aber wenn Sie es installieren müssen, können Sie Folgendes verwenden:

$ sudo apt install wget    # Debian/Ubuntu like distros
# yum install wget         # CentOS/RHEL
# dnf install wget         # Fedora

Curl

Eine Locke ist ein Werkzeug, mit dem Daten von oder zu einem Server übertragen werden können. Es unterstützt mehrere Protokolle. Laut Manpage werden die folgenden Protokolle unterstützt: DICT, DATEI, FTP, FTPS, GOPHER, HTTP, HTTPS, IMAP, IMAPS, LDAP, LDAPS, POP3, POP3S, RTMP, RTSP, SCP, SFTP, SMB, SMBS, SMTP , SMTPS, TELNET und TFTP.

Wie Sie sich vorstellen können, können Sie damit viel anfangen. Wie Sie wahrscheinlich herausgefunden haben, locken Unterstützt Proxys, Benutzerauthentifizierung, FTP-Upload / Download, Dateiübertragungs-Lebenslauf und vieles mehr.

Hier sind einige Beispiele für die Verwendung locken::

Laden Sie eine Datei herunter:

$ curl -O https://wordpress.org/latest.zip


Laden Sie eine Datei herunter, um eine Datei Ihrer Wahl auszugeben:
$ curl -o wordpress.zip https://wordpress.org/latest.zip

Um einen unterbrochenen Download fortzusetzen, können Sie Folgendes verwenden:

$ curl -C - O https://wordpress.org/latest.zip

Weitere nützliche Curl-Beispiele finden Sie hier: 15 Tipps zur Verwendung von Curl unter Linux.

Installieren lockenkönnen Sie verwenden:

$ sudo apt install curl    # Debian/Ubuntu
# yum install curl         # CentOS/RHEL
# dnf install curl         # Fedora

Aria2

Aria ist ein weiteres Multiprotokoll-Download-Tool. Arie unterstützt HTTP / HTTPS, FTP / SFTP BitTorrent und Metalink. Einige der Funktionen, die es von anderen unterscheiden, sind, dass es das Herunterladen von Dateien von mehreren Speicherorten gleichzeitig unterstützt, Magnet-Links und voll funktionsfähiger BitTorrent-Client.

Als BitTorrent-Client unterstützt es DHT, PEX, Verschlüsselung, Magnet-URI, Web-Seeding, selektive Downloads und lokale Peer-Erkennung.

Weitere Informationen finden Sie im Artikel zum Aria2-Download-Manager. Unten sehen Sie einige Beispiele für die grundlegende Verwendung von aria2

Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von Aria2

::
Laden Sie eine Torrent-Datei herunter:

$ aria2c http://releases.ubuntu.com/18.10/ubuntu-18.10-desktop-amd64.iso.torrent

Laden Sie die in einer Textdatei aufgeführten URLs herunter:

$ aria2c -i downloadurls.txt

Fortsetzen des unvollständigen Downloads:

$ aria2c -c http://releases.ubuntu.com/18.10/ubuntu-18.10-desktop-amd64.iso.torrent

Download von passwortgeschützter Seite:

$ aria2c --http-user=xxx --http-password=xxx https://protectedwebsite.com/file

Installieren Aria2können Sie die folgenden Befehle verwenden:

$ sudo apt install aria2      # Debian/Ubuntu
# yum install aria2           # CentOS/RHEL
# dnf install aria2           # Fedora

Axel

Das vierte Download-Dienstprogramm in unserer Liste ist Axel. Es versucht, den Download-Prozess zu verbessern, indem mehrere Verbindungen für eine Datei verwendet werden. Es können mehrere Download-Speicherorte für einen Download verwendet werden. Laut den Entwicklern kann Axel die Download-Geschwindigkeit Ihrer Downloads um erhöhen 60% und es unterstützt Protokolle: HTTP / HTTPS, FTP und FTPS.

Wir haben Axel in einem separaten Artikel besprochen, den Sie hier finden: Verwendung von Axel als Download-Beschleuniger, um FTP- und HTTP-Downloads unter Linux zu beschleunigen.

Im obigen Artikel können Sie einige Download-Zeitvergleiche zwischen überprüfen wget, HTTP herunterladen und Axel.

Hier einige Beispiele für die Verwendung von Axel:

So führen Sie einen einfachen Download mit durch Axelkönnen Sie den folgenden Befehl verwenden:

$ axel https://wordpress.org/latest.zip

Sie können die maximale Download-Geschwindigkeit mit der entsprechenden Option einstellen --max-speed oder kurze Option -s. Der Wert wird in Bytes pro Sekunde festgelegt:

$ axel --max-speed=512000 https://wordpress.org/latest.zip

Um die Datei unter einem anderen Namen zu speichern, können Sie die verwenden -o Option zur Angabe des Dateinamens:

$ axel -o wordpress.zip https://wordpress.org/latest.zip

Wenn Sie installieren möchten Axel Verwenden Sie auf Ihrem Linux-System die folgenden Befehle:

$ sudo apt install axel                                  # Ubuntu/Debian
# yum install epel release && yum install axel   # CentOS/RHEL
# dnf install axel                                       # Fedora
Fazit

Dies war unsere Liste einiger der am häufigsten verwendeten Download-Dienstprogramme unter Linux. Welche benutzt du? Warum bevorzugen Sie diese? Teilen Sie Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *