Beste Rennspiele für PS4, die du spielen musst

Racing ist das Genre für die meisten Gelegenheitsspieler, die einen unterhaltsamen Abend suchen. Einige Rennspiele sind jedoch ausschließlich darauf ausgelegt, Hardcore-Spieler zufrieden zu stellen, die ein möglichst realitätsnahes Rennerlebnis wünschen. Wenn es um Rennen geht, ist die Spieleszene in zwei Subgenres unterteilt: Arcade und Simulation. Einige Spiele versuchen, beide Spielertypen aufzunehmen, aber nur sehr wenige Titel schaffen es gut.

Unabhängig davon, auf welcher Seite Sie stehen, ist PS4 der beste Ort, um Rennspiele zu spielen. In Bezug auf Spiele hat PS4 die meisten Titel und eine ganze Reihe exklusiver Spiele, die auf einer anderen Plattform nicht zu finden sind. Darüber hinaus unterstützt die Konsole eine Vielzahl von Rädern, die das Erlebnis auf eine andere Ebene heben.

Wenn Sie ein solides Rennerlebnis für Ihre PS4 suchen, sind Sie hier genau richtig. Wir haben eine Liste mit den erfolgreichsten derzeit verfügbaren Renntiteln zusammengestellt. Es spielt keine Rolle, ob Sie Arcade-Rennfahrer oder Simulatoren mögen, Sie werden sicherlich etwas finden, das Sie unten spielen möchten.

Dirt Rally

  • Entwickler: Codemasters
  • Herausgeber: Codemasters
  • Genre: Rennsimulation
  • Erscheinungsdatum: 5. April 2016

Codemasters sind Meister darin, Rennmeisterwerke zu schaffen. Die Dirt Rally bietet mehr als 40 der wichtigsten Offroad-Autos von den Anfängen des Rennsports bis zur Moderne. Sie haben über 70 verschiedene Etappen, von denen die meisten eine ikonische Kulisse haben, die Ihnen noch lange nach dem Spiel in Erinnerung bleiben wird.

In Bezug auf die tatsächliche Rennerfahrung ist das Spiel hervorragend. Die Autos sind sehr reaktionsschnell und es gibt keine Verzögerung oder Framerate Drop. Irgendwie haben die Entwickler es geschafft, einen Rennsimulator zu bauen, der für absolute Noobs wie mich ziemlich zugänglich ist. Aber was in diesem Spiel wirklich auffällt, ist das Physiksystem.

Schon bald werden Sie feststellen, dass sich Autos je nach Untergrund unterschiedlich verhalten. Um zu gewinnen, müssen Sie Ihren Rennstil an Kies, Schnee oder Asphalt anpassen, wenn Sie nicht in einem Graben enden möchten. Dirt Rallye ist nicht das einfachste Rennspiel, aber es ist so lohnend, wenn man erst einmal den Dreh raus hat.

Driveclub

  • Entwickler: Evolution Studios
  • Herausgeber: Sony Computer Entertainment
  • Genre: Rennsimulator mit Arcade-Handling
  • Erscheinungsdatum: 7. Oktober 2014

Driveclub wurde für die nächste Generation von Spielern entwickelt. Sie werden Ihren Ruf als Fahrer bei verschiedenen Rennveranstaltungen auf der ganzen Welt verbessern. Driveclub zeichnet sich durch eine Vielzahl von Rennmodi und eine Vielzahl von Anpassungsoptionen aus. Darüber hinaus verfügt das Spiel über ein Wettersystem und einen Tag-Nacht-Modus, mit dem Sie jedes Rennen mehrmals spielen können.

Zum größten Teil gelingt es dem Spiel, die Komplexität realistischer Simulationen mit der einladenden Mechanik von Arcade-Rennfahrern zu verbinden. Machen Sie keinen Fehler, das Spiel ist jetzt viel besser als beim Start. Nach ein paar Updates ist die Framerate viel besser und das Hinzufügen von Fahrrädern verleiht Driveclub ein ganz neues Gefühl.

Obwohl DriveClub eines der meistverkauften PlayStation 4-Spiele ist, verhindert die inkonsistente KI, dass es sich um einen sofortigen Klassiker handelt. Wenn Sie sich für den Kauf entscheiden, sollten Sie wissen, dass es auch eine VR-Version gibt. Wenn Sie ein VR-Headset besitzen, sollte dieses Rennspiel Priorität haben.

Gran Turismo Sport

  • Entwickler: Polyphony Digital
  • Herausgeber: Sony Computer Entertainment
  • Genre: Rennsimulator (inklusive Arcade-Modus)
  • Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2017

Gran Turismo Sport möchte alle Spieler von Rennspielen aufnehmen. In diesem Sinne umfasst das Spiel drei verschiedene Modi: Kampagne, Sportmodus und Arcade-Modus. Darüber hinaus können Sie sich dafür entscheiden, ausschließlich offline oder online zu spielen, wenn Sie möchten.

Im Gegensatz zu früheren Gran Turismo-Spielen verfügt dieser Titel nicht über ein dynamisches Wettersystem und einen Tag-Nacht-Zyklus. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Tageszeit vor dem Start des Rennens zu ändern. Die gute Nachricht ist, dass Sie aus 177 Autos und 27 verschiedenen Renn-Setups auswählen können.

Gran Turismo Sport ist vollständig kompatibel mit PlayStation VR, der VR-Modus ist jedoch auf einen speziellen Tour-Modus beschränkt. Wenn Sie sich für Rennturniere und eSport-Events interessieren, sollten Sie nicht an Gran Turismo Sport vorbei schauen. Das Spiel bietet verschiedene Online-Events mit regionalen Endspielen mit echten Preisen.

F1 2017

  • Entwickler: Codemasters Birmingham
  • Herausgeber: Codemasters
  • Genre: Rennsimulator
  • Erscheinungsdatum: 25. August 2017

Die F1 2017 ist die neunte Folge des Formel-1-Videospiel-Franchise. Wie üblich umfasst das Spiel alle zwanzig Rennstrecken mit zwanzig Fahrern aus zehn Teams, die um den großen Titel kämpfen.

Abgesehen von den eigentlichen Rennen müssen sich die Spieler mit einem erweiterten Team-Management-Modus auseinandersetzen. Sie sind verantwortlich für die Forschung und Entwicklung von Autoteilen und dafür, dass Sie die Anzahl der Komponenten nicht überschreiten.

Wenn Sie sich für F1-Rennen interessieren, sollten Sie diese Iteration nicht verpassen. Die meisten Bewertungen sind positiv und die allgemeine Wahrnehmung ist, dass es den Entwicklern gelungen ist, einem bereits soliden Renn-Franchise viel Tiefe zu verleihen.

WRC 6

  • Entwickler: Kylotonn
  • Herausgeber: Bigben Interactive
  • Genre: Rennsimulator
  • Erscheinungsdatum: 7. Oktober 2016

Wenn Sie ein großer Fan der Rallye-Weltmeisterschaft sind, sollten Sie auf jeden Fall die WRC 6 spielen. Das Spiel basiert auf der WRC-Saison 2016 mit voll lizenzierten Teams, Autos und Fahrern.

In einem Punkt sind sich die Kritiker größtenteils einig. WRC 6 ist nicht besser als Dirt Rally, aber es kommt sehr nahe. Mit einem robusten Karrieremodus und einem ansprechbaren Handhabungsmodell wird Sie die WRC 6 auf jeden Fall beschäftigen. Die Grafiken sind größtenteils gut, aber einige Bereiche des Spiels sind weniger als hübsch.

Wenn Sie nach einem Spiel suchen, das den Geist einer Nischen-Motorsport-Serie einfängt, sollten Sie die WRC 6 ernsthaft in Betracht ziehen. Die Auswahl an Autos ist ziemlich begrenzt, aber das Spiel gleicht dies mit einem erhöhten Maß an Realismus und Aufregung aus.

Die Besatzung

  • Entwickler: Ivory Tower, Ubisoft Reflections
  • Herausgeber: Ubisoft
  • Genre: Open-World-Arcade-Renner
  • Erscheinungsdatum: 2. Dezember 2014

The Crew ist ein reines Online-Rennspiel im Arcade-Stil. Die Geschichte spielt in einer offenen Welt, die eine verkleinerte Nachbildung der USA abdeckt. Die Karte ist in 5 verschiedene Regionen mit jeweils einzigartigen Landschaften und Merkmalen unterteilt.

Sie können davon ausgehen, dass die Einzelspieler-Kampagne etwa 20 Stunden dauert. Sie werden eine kriminelle Gruppe infiltrieren und dabei helfen, sie zu beseitigen. Während der gesamten Kampagne müssen Sie eine Reihe von Minispielen absolvieren, die ausgelöst werden, wenn Sie durch ein bestimmtes Gebiet fahren. Alle Missionen können alleine, mit einem Freund vor Ort oder mithilfe eines Koop-Matchmaking-Algorithmus gespielt werden.

Das Spiel wurde bei der Veröffentlichung gemischt veröffentlicht, hauptsächlich aufgrund des Nur-Online-Konzepts. Die Entscheidung, die Spieler zu zwingen, bei diesem Spiel mit dem Internet verbunden zu werden, führte zu vielen technischen Problemen, die das Gesamterlebnis beeinträchtigen. Wenn Sie jedoch ein großer Fan von Straßenrennen sind, sollten Sie sich unbedingt The Crew zulegen.

Projektautos

  • Entwickler: Slightly Mad Studios
  • Herausgeber: Bandai Namco Entertainment
  • Genre: Motorsport-Rennsimulator
  • Erscheinungsdatum: 6. Mai 2015

Project Cars bietet 74 fahrbare Autos und über 110 Kurse an mehr als 30 einzigartigen Standorten. Machen Sie keinen Fehler, dieses Spiel wurde entwickelt, um eine realistische Fahrsimulation darzustellen. Wenn Sie ausschließlich Arcade-Rennfahrer spielen, ist die Spielmechanik von Project Cars möglicherweise etwas zu anspruchsvoll.

Das Spiel hat einen Sandbox-Ansatz, mit dem die Spieler zwischen verschiedenen Motorsportkarrieren wählen können. Unmittelbar nachdem Sie einen Pfad ausgewählt haben, erhalten Sie Zugriff auf alle Gleise und Fahrzeuge. Anstatt nach neuen Autos und Rennstrecken zu suchen, treten Sie in die Fußstapfen eines echten Motorsportfahrers. Dies bedeutet, dass Sie Testläufe und Qualifikationsphasen durchführen, bevor Sie zum eigentlichen Rennen gelangen.

Project Cars ist ein solider Konkurrent für etabliertere Franchise-Unternehmen wie Forza Motorsport oder Gran Turismo. Aber die Tatsache, dass es die Dinge auf seine eigene Weise tut, macht eine ganz neue Erfahrung wett.

Schmutz 4

  • Entwickler: Codemasters
  • Herausgeber: Codemasters
  • Genre: Rallye-Rennsimulator
  • Erscheinungsdatum: 6. Juni 2017

Dirt 4 dreht sich um Rallyes in jeder verfügbaren Form. Bereiten Sie sich darauf vor, verschiedene zeitgesteuerte Bühnenveranstaltungen auf Asphalt und felsigen Bergpfaden durchzuführen. Dieses Spiel führt Sie durch 5 reale Orte, die alle einen dynamischen Wetterzyklus aufweisen.

Die Fahrzeugauswahl wird von Hand aus verschiedenen Zeiträumen ausgewählt, aber zum größten Teil ist für jeden etwas dabei. Denken Sie daran, dass dieses Spiel keine Autos mit Elementen enthält, die mit der WRC verbunden sind. Aber es macht das wieder wett mit einer soliden Multiplayer-Erfahrung und plattformübergreifenden Bestenlisten.

Ähnlich wie bei den in Grid Autosport eingeführten Konzepten müssen Sie einen Teil Ihres Einkommens für die Einstellung von Personal zur Reparatur Ihres Autos ausgeben. Darüber hinaus müssen Sie Sponsoren gewinnen und den täglichen Betrieb überwachen. Wenn Sie auf der Suche nach einem kompletten Rallye-Erlebnis sind, sind Sie bei Dirt 4 genau richtig.

Auslöschen: Omega Collection

  • Entwickler: XDev, Clever Beans, EPOS Game Studios
  • Herausgeber: Sony Computer Entertainment
  • Genre: Futuristische Rennarkade
  • Erscheinungsdatum: 6. Juni 2017

Wipeout: Omega Collection ist ein Remaster der beiden vorherigen Wipeout-Titel. Die Spieler kontrollieren Anti-Schwerkraft-Fahrzeuge verschiedener Rennkonzerne. Jedes Fahrzeug hat seine eigenen Besonderheiten – einige zeichnen sich durch ein hervorragendes Fahrverhalten aus, andere haben einen größeren Schutzschild, während andere eine höhere Höchstgeschwindigkeit erreichen.

Ich war als Kind in dieses Spiel verliebt und freute mich sehr über das Comeback. Die Grafik sieht fantastisch aus und wenn Sie eine PS4 Pro haben, machen Sie sich bereit für Rennen in 4K-Qualität. Wenn Sie Rennen in Wipeout gewinnen möchten, müssen Sie sich mehrerer Dinge gleichzeitig bewusst sein. Neben der Jagd auf Gaspedale und der Suche nach abrupten Kurven müssen Sie Ihre Konkurrenten im Auge behalten, da diese Sie leicht überfahren können.

Wenn Sie nach einer Mischung aus Arcade-Rennen und Fahrzeugkampf suchen, ist Wipeout: Omega Collection möglicherweise die sicherste Wahl. Es ist traurig, dass es keine VR-Unterstützung gibt, aber wir können nur hoffen, dass dies eine Möglichkeit für die Zukunft der Wipeout-Serie ist.

Need for Speed ​​(2015)

  • Entwickler: Ghost Games
  • Herausgeber: Electronic Arts
  • Genre: Straßenrennen der offenen Welt
  • Erscheinungsdatum: 5. November 2015

Need for Speed ​​ist eine langjährige Serie, die in letzter Zeit einen schlechten Ruf erlangt hat. Trotzdem hat es mir wirklich Spaß gemacht, wieder in die Importszene und die Musikkultur einzusteigen.

Sicher, das Spiel wird durch Bugs und Pannen zerstört, aber EA hat dafür einen einheimischen Ruf. Trotz dieser Unannehmlichkeiten macht Need for Speed ​​einige Dinge sehr gut. Ausnahmsweise ist das Anpassungssystem vielfältig und lässt Sie nach den exotischsten Tuning-Teilen suchen. Zweitens ist das Spiel in fünf verschiedene Spieltypen unterteilt: Crew, Build, Outlaw, Style und Speed. Die Spieler erhalten Punkte, wenn sie sich in fünf überlappenden Geschichten engagieren.

Die fotorealistischen Grafiken tragen zur gesamten Erfahrung bei, aber wie gesagt, Sie müssen den gelegentlichen Fehler vorbeiziehen lassen, ohne Ihre Stimmung zu beeinträchtigen. Wenn Sie einige Leistungsprobleme ignorieren können, stehen Ihnen lustige Verfolgungsjagden bevor.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.