CentOS 6.10 Netinstall – Netzwerkinstallationshandbuch

CentOS ist eine der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Linux-Distributionen aus der RedHat Enterprise-Familie. Dies CentOS 6.10 Release basiert auf dem Upstream-Release Red Hat Enterprise Linux 6.10 kommt mit Fehlerbehebung, neue Funktionen & Aktualisierung.

Es wird dringend empfohlen, das zu lesen Versionshinweise sowie die vorgelagerten technischen Hinweise zu den Änderungen vor einer Installation oder Aktualisierung.

Aktualisieren Sie CentOS 6.x auf CentOS 6.10

Diejenigen, die ein Upgrade von früheren suchen CentOS 6.x. zu einem neuen Major CentOS 6.10 In dieser Version können sie einfach den folgenden Befehl yum ausführen, um ihr System nahtlos von einem früheren CentOS Linux zu aktualisieren 6.x. Freigeben 6.10.

# yum udpate

Wir empfehlen Ihnen dringend, eine frische durchzuführen CentOS 6.10 Installation statt Upgrade von anderen älteren CentOS-Versionen.

In diesem Artikel werden wir Sie durch die Schritte zur Durchführung eines Minimums führen CentOS 6.10 Netzwerkinstallation, bei der Sie nur ein Minimum an Software installieren, die zum Booten des Kernels und zum Ausführen grundlegender Funktionen auf Ihrem Server ohne grafische Benutzeroberfläche (GUI) erforderlich ist. Damit können Sie eine Grundlage für den Aufbau einer zukünftigen anpassbaren Serverplattform schaffen.

Laden Sie CentOS 6.10 Net Install herunter


Wenn Sie frisch suchen CentOS 6.10 Installation, dann laden Sie die .iso Bilder von den unten angegebenen Links und folgen Sie den Installationsanweisungen mit den unten genannten Screenshots.

  1. CentOS-6.10-i386-netinstall.iso [[32-Bit]]
  2. CentOS-6.10-x86_64-netinstall.iso [[64-Bit]]

CentOS 6.10 Netzwerkinstallationshandbuch

1. Laden Sie zunächst die herunter CentOS 6.10 Network Install ISO und erstellen Sie dann mit BootUSB Creator einen bootfähigen USB-Stick namens Rufus, Unetbootin oder terminalbasiertes Bootiso.

2. Starten Sie als nächstes Ihr System mit dem bootfähigen USB oder CDWählen Sie im Menü Grub die Option Installieren oder Upgrade des vorhandenen Systems und schlagen eingeben.

CentOS 6.10 Grub-Menü installieren
CentOS 6.10 Grub-Menü installieren

3. Überspringen Sie als Nächstes das Testen des Installationsmediums, um die Installation des Systems zu starten.

CentOS 6.10 Medientest
CentOS 6.10 Medientest

4. Wählen Sie das Sprache Sie möchten für den Installationsprozess verwenden, und drücken Sie Eingeben.

CentOS 6.10 Installationssprache
CentOS 6.10 Installationssprache

5. Wähle aus Tastaturbelegung Sie möchten verwenden, und verwenden Sie die rechte Pfeiltaste auswählen OK, und drücke Eingeben.

CentOS 6.10 Tastaturlayout
CentOS 6.10 Tastaturlayout

6. Geben Sie nun die Installationsmethode an, da es sich um eine Netzwerkinstallation handelt URL und dann drücken OK und schlagen Eingeben.

Installationstyp für CentOS 6.10
Installationstyp für CentOS 6.10

7. Als nächstes konfigurieren TCP / IP für Verbindungen wie im folgenden Screenshot gezeigt.

CentOS 6.10 TCP / IP-Konfiguration
CentOS 6.10 TCP / IP-Konfiguration

8. Konfigurieren Sie nun die CentOS 6.10 Netinstall-URLEs wird empfohlen, einen der nächstgelegenen Spiegel aus den verfügbaren auszuwählen Liste der CentOS-Spiegel.

Beispiel mirror.liquidtelecom.com
  1. http://mirror.liquidtelecom.com/centos/6.10/os/i386/ -[[32-Bit]]
  2. http://mirror.liquidtelecom.com/centos/6.10/os/x86_64/ -[[64-Bit]]
CentOS 6.10 Netzwerkinstallations-URL
CentOS 6.10 Netzwerkinstallations-URL

9. Nach der Bereitstellung der URL und klicken OKWarten Sie, bis das Installationsprogramm das ISO-Image abgerufen hat (dies kann einige Zeit dauern, sollte aber bei einer guten Internetverbindung schnell gehen).

CentOS 6.10 Bildabruf
CentOS 6.10 Bildabruf

10. Nach dem erfolgreichen Abrufen des ISO-Images wird die CentOS Graphical Installer wird gestartet, wie im folgenden Screenshot gezeigt. Klicke auf Nächster fortfahren.

CentOS 6.10 Installer
CentOS 6.10 Installer

11. Als nächstes wählen Sie den Typ Speichergeräte (einfach oder spezialisiert) für die Installation und klicken Nächster.

CentOS 6.10 Installationsspeichergerät
CentOS 6.10 Installationsspeichergerät

12. Wählen Sie als Nächstes die Option zu Daten löschen auf der Speicherplatte durch Auswahl Ja, verwerfen Sie alle Daten und klicken Sie auf Nächster.

Warnung zu CentOS 6.10-Speichergeräten
Warnung zu CentOS 6.10-Speichergeräten

13. Stellen Sie die Hostname und klicken Sie auf Nächster.

Legen Sie den CentOS 6.10-Hostnamen fest
Legen Sie den CentOS 6.10-Hostnamen fest

14. Stellen Sie die Zeitzone für Ihren Standort und klicken Sie auf Nächster fortfahren.

Stellen Sie die CentOS 6.10-Zeitzone ein
Stellen Sie die CentOS 6.10-Zeitzone ein

fünfzehn. Stellen Sie die Wurzel Benutzerpasswort und klicken Sie auf Nächster weitermachen.

Legen Sie das CentOS 6.10-Root-Passwort fest
Legen Sie das CentOS 6.10-Root-Passwort fest

16. Jetzt müssen Sie den gewünschten Installationstyp angeben. Lesen Sie die Beschreibungen der Optionen sorgfältig durch und wählen Sie die entsprechende aus. Wenn Sie den gesamten Speicherplatz nutzen möchten, wählen Sie Verwenden Sie den gesamten SpeicherplatzWählen Sie jedoch, um eine benutzerdefinierte Installation durchzuführen Benutzerdefiniertes Layout erstellen.

Wählen Sie CentOS 6.10 Installationstyp
Wählen Sie CentOS 6.10 Installationstyp

17. Das Installationsprogramm überprüft und ändert das Partitionslayout. Wenn alles in Ordnung ist, klick Nächster.

Zusammenfassung der CentOS 6.10-Gerätepartition
Zusammenfassung der CentOS 6.10-Gerätepartition
CentOS 6.10 Festplattenformatierung
CentOS 6.10 Festplattenformatierung

18. Wenden Sie als Nächstes das durch Auswahl erstellte Festplattenpartitionierungsschema an Schreiben Sie Änderungen auf die Festplatte und dann klicken Nächster fortfahren.

Änderungen beim Schreiben von CentOS 6.10-Datenträgern
Änderungen beim Schreiben von CentOS 6.10-Datenträgern

19. In diesem Schritt müssen Sie die Standardsoftware auswählen, die auf Ihrem System installiert werden soll. Für den Zweck dieses Handbuchs werden wir verwenden Minimal und klicken Sie auf Nächster. Danach wird der Installationsvorgang gestartet.

Minimale Installation von CentOS 6.10
Minimale Installation von CentOS 6.10

20. Zu diesem Zeitpunkt beginnt nun die eigentliche Installation des Systems (Kopieren von Dateien) auf die Festplatte. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Starten Sie neu.

Installationsprozess für CentOS 6.10
Installationsprozess für CentOS 6.10
Installation von CentOS 6.10 abgeschlossen
Installation von CentOS 6.10 abgeschlossen

21. Sobald Sie das System neu gestartet haben, landen Sie auf der Anmeldeseite, wie im folgenden Screenshot gezeigt. Zum Schluss melden Sie sich bei Ihrem an CentOS 6.10 Server mit den Root-Anmeldeinformationen.

CentOS 6.10 Root Login
CentOS 6.10 Root Login

Herzliche Glückwünsche! Sie haben erfolgreich installiert CentOS 6.10 Server mit Netzwerkinstallationsmedien. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie das Feedback von unten, um uns zu erreichen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *