Die Option “Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen” fehlt

Windows 8.1 war eine ziemlich anständige Verbesserung gegenüber seinem viel fehlerhafteren und instabileren Vorgänger – Windows 8. Bei Windows 8.1 ging es jedoch nicht nur um Verbesserungen. Das Update brachte auch einige neue Funktionen mit sich. Eine der neuen Funktionen von Windows 8.1 ist die Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen Option – Eine Option, die genau das tut, was der Name andeutet und sich für den durchschnittlichen Windows-Benutzer als sehr nützlich erweisen kann.

Einige Windows 8.1-Benutzer haben dies jedoch festgestellt, wenn sie mit der rechten Maustaste auf klicken Taskleiste und klicken Sie auf Eigenschaften sie können das nicht sehen Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen Option, wo es sein sollte und dass die Option insgesamt fehlt. Die einzige Erklärung für dieses Vorkommen ist, dass Benutzer, bei denen dieses Problem auftritt, das Windows-Update, das das Problem verursacht hat, nicht heruntergeladen und installiert haben Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen auf Windows 8.1-Computern auf der ganzen Welt – Update KB 2919355.

Dieses Problem kann ganz einfach behoben werden, indem einfach nach Updates gesucht, diese heruntergeladen und installiert werden KB 2919355. Um dieses Problem zu beheben und die Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen Option genau dort, wo es sein sollte, alles was Sie tun müssen, ist:

Bewegen Sie den Mauszeiger in die untere rechte Ecke Ihres Bildschirms und klicken Sie dann im angezeigten Menü auf die Einstellungen.

Klicke auf PC Einstellungen ändern.

Klicke auf Update und Wiederherstellung.

Klicke auf Windows Update.

Klicke auf Jetzt prüfen.

Sobald alle verfügbaren Updates für Ihren Computer erkannt wurden, klicken Sie auf Details anzeigen und suchen Sie nach dem Update, das enthält KB 2919355.

Wenn ein Update enthält KB 2919355 wird nicht gefunden, es ist möglich, dass Sie noch kein Update heruntergeladen und installiert haben – das KB 2919442 Update zum Beispiel – das ist entscheidend für die Installation von KB 2919355. Laden Sie also alle verfügbaren Updates herunter und installieren Sie sie, die Ihr Computer abgerufen hat.

Sobald alle Updates installiert wurden, neu starten Ihren Computer und suchen Sie dann erneut nach Updates.

Diesmal enthält ein Update KB 2919355 wird definitiv angezeigt, und wenn Sie dieses Update finden, installieren Sie es. Sobald das Update heruntergeladen und installiert wurde, haben Sie die Windows Store-Apps in der Taskleiste anzeigen Option genau dort, wo es sein sollte.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.