Disney + Fehlercode 73 (Fix)

Einige Benutzer haben beim Versuch, Medien auf Disney + anzusehen, den Fehlercode 73 festgestellt. Der Fehler meldet Probleme mit der Standortverfügbarkeit. Es scheint jedoch Auswirkungen auf einige Disney Plus-Benutzer zu haben, die in Ländern leben, in denen dieser Dienst bereits verfügbar ist.

Disney Plus Fehlercode 73

Denken Sie daran, dass Disney + weltweit über einen gestaffelten Rollout-Plan eingeführt wird, der vielfach kritisiert wurde. Zu Beginn des Jahres 2020 gab es nur eine Handvoll Länder, in denen dieser Dienst verfügbar war in:

  • Kanada
  • Niederlande
  • Vereinigte Staaten
  • Australien
  • Neuseeland
  • Puerto Rico

Als nächstes wird eine Auswahlliste europäischer Listen hinzugefügt.

Wenn Ihr Wohnsitzland noch nicht von Disney + unterstützt wird, ist dies höchstwahrscheinlich der Grund, warum Sie auf den Fehlercode 73 stoßen. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Inhalte auf Disney + anzusehen, auch wenn Ihr Land dies nicht ist noch unterstützt (über einen VPN-Dienst oder einen Proxyserver).

Beachten Sie jedoch, dass nicht jeder VPN- und Proxyserver mit Disney + funktioniert. Wie viele betroffene Benutzer berichtet haben, kann Disney + bestimmte VPN-Lösungen erkennen und verhindern, dass Sie auf den Dienst zugreifen, bis Sie ohne Anonymitätslösung auf den Dienst zugreifen.

Methode 1: Entfernen des VPN-Clients oder Proxyservers (falls zutreffend)

Beachten Sie, dass es nur eine ausgewählte Anzahl von VPN-Clients und Proxy-Diensten gibt, die von Disney + nicht erkannt werden können. Das Internet ist mit Berichten von Benutzern gefüllt, die in Ländern leben, in denen der Dienst bereits gestartet wurde und die immer noch den Fehlercode 73 erhalten.

Der Grund? Sie haben zuvor einen VPN-Client installiert oder filtern ihre Internetverbindung über einen Proxyserver. Beachten Sie, dass Disney + (ähnlich wie Netflix) Ihr VPN erkennt, auch wenn es nicht aktiv ist (es kann es anhand Ihrer Konfiguration identifizieren).

Wenn Sie also in einem Land auf das Problem stoßen, das Disney + bereits unterstützt, prüfen Sie, ob Sie über ExpressVPN (oder andere Entsprechungen) verfügen oder ob Ihre Internetverbindung über einen Proxyserver erfolgt.

Um Ihnen bei dieser Untersuchung zu helfen, haben wir zwei separate Handbücher erstellt, mit denen Sie Ihr VPN oder Ihren Proxyserver von Ihrem Computer entfernen können.

VPN-Client entfernen

Hinweis: Beachten Sie, dass ein VPN-Client Ihre Identität nicht aktiv verbergen muss, damit Disney + sie erkennt. Der Streaming-Dienst erkennt einige VPN-Clients einfach durch Analyse der Netzwerkkonfiguration.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie als Nächstes ‘appwiz.cpl’ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Bildschirm Programme und Funktionen zu öffnen.Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Liste der installierten Programme zu öffnen
  2. Scrollen Sie im Bildschirm “Programme und Funktionen” durch die Liste der Anwendungen und suchen Sie den VPN-Client, den Sie gerade verwenden.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den VPN-Client, den Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie im neu angezeigten Kontextmenü auf Deinstallieren. Befolgen Sie als Nächstes die Anweisungen auf dem Bildschirm und schließen Sie die Deinstallation ab.Deinstallation des VPN-Clients
  4. Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss des Vorgangs neu und versuchen Sie, nach Abschluss der nächsten Startsequenz auf Disney + zuzugreifen.

Proxyserver entfernen

  1. Öffnen Sie ein Dialogfeld “Ausführen”, indem Sie die Windows-Taste + R drücken. Geben Sie anschließend “ms-settings: network-proxy” in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registerkarte “Proxy” der App “Einstellungen” zu öffnen.Dialogfeld ausführen: ms-settings: network-proxyDialogfeld ausführen: ms-settings: network-proxy
  2. Wenn Sie sich auf der Registerkarte “Proxy” zurechtgefunden haben, gehen Sie zum rechten Abschnitt und scrollen Sie ganz nach unten zum Abschnitt “Manuelle Proxy-Einrichtung”. Wenn Sie dort ankommen, deaktivieren Sie die Option “Proxyserver verwenden”.Deaktivieren der Verwendung eines Proxyservers
  3. Sobald Ihr Proxyserver deaktiviert ist, schließen Sie das Menü Einstellungen und starten Sie Ihren Computer neu.
  4. Greifen Sie nach Abschluss der nächsten Startsequenz erneut auf Disney + zu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Systemstart behoben ist.

Methode 2: Verwenden eines sicheren VPN-Clients

Wenn Sie nicht in einem Land leben, das Disney + unterstützt, können Sie es nur mit einem VPN-Client spielen, um den Eindruck zu erwecken, dass Sie von einem unterstützten Ort aus auf den Streaming-Dienst zugreifen.

Derzeit gibt es nur eine Handvoll VPN-Dienste, die mit Disney + einwandfrei funktionieren. Hier ist eine Liste der vom Benutzer verifizierten VPN-Clients, die Disney + ohne Probleme spielen:

  • Hide.me (Alle Plattformen)
  • HMA VPN (Alle Plattformen)
  • Surfshark (PC)
  • Super Unlimited Proxy (iOS)
  • Unlocator (Alle Plattformen)
  • Cloudflare (Android)

Beachten Sie, dass sich diese Liste ändern kann. Disney + verbietet ständig VPN-Clients, und neue VPN-Clients können die VPN-Erkennungsfunktion des Streaming-Dienstes umgehen.

WICHTIG: Die meisten dieser VPN-Lösungen funktionieren auf einem Smart-TV nicht. Ab sofort gibt es nur noch wenige Optionen, mit denen Sie Disney + auf einem Smart-TV-Betriebssystem spielen können. Bevor Sie für so etwas in ein VPN investieren, sollten Sie Ihre Recherchen richtig durchführen und prüfen, ob andere Benutzer es ohne Probleme einrichten konnten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie einen VPN-Client einrichten sollen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, die Ihnen zeigt, wie Sie Hide.me VPN einrichten und für einen Windows-PC konfigurieren:

Hinweis: Hide.me VPN wird auf Systemebene installiert, wodurch die derzeit von Disney + durchgeführten VPN-Überprüfungen umgangen werden. Sie können auch einen beliebigen Browser verwenden, wenn Sie den Streaming-Dienst ansehen.

  1. Öffnen Sie Ihren Standardbrowser und besuchen Sie diesen Link (Hier) und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen, um den Download zu starten.
  2. Klicken Sie im nächsten Bildschirm einmal auf die Schaltfläche Registrieren (die mit dem kostenlosen Konto verknüpfte) und laden Sie dann die kostenlose Version von Hide.me für Windows PC herunter.Herunterladen der VPN-Lösung
  3. Wenn Sie zum nächsten Bildschirm gelangen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Registrierung abzuschließen.Registrierung für den Dienst

    Hinweis: Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben, auf die Sie Zugriff haben. Sie müssen diese in den nächsten Schritten überprüfen.

  4. Wenn Sie die Registrierung abgeschlossen haben, greifen Sie auf Ihre E-Mail-Box zu und suchen Sie nach der Bestätigungs-E-Mail, die Sie von Hide.me erhalten haben. In unserem Fall dauerte dies mehr als 5 Minuten.
  5. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und geben Sie einen geeigneten Benutzer und ein Kennwort ein, die Sie für Hide.me verwenden möchten. Nachdem alles eingerichtet ist, klicken Sie auf Konto erstellen.Erstellen eines Kontos bei Hide.me.
  6. Nachdem Sie sich erfolgreich bei dem gerade eingerichteten Konto angemeldet haben, gehen Sie über Preise> Kostenlos und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt anwenden, um den kostenlosen Tarif zu aktivieren.Beantragen Sie das kostenlose Konto

    Hinweis: Wir empfehlen, mit einem kostenlosen Tarif zu beginnen und den Premium-Tarif erst zu wählen, nachdem Sie bestätigt haben, dass der VPN-Dienst beim Spielen von Disney + für Sie funktioniert.

  7. Sobald Sie so weit gekommen sind, wird der kostenlose Plan erfolgreich aktiviert. Jetzt müssen Sie nur noch auf die Registerkarte Clients herunterladen zugreifen und auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen klicken, die Ihrer Betriebssystemversion entspricht, um den Download zu starten.Herunterladen des Windows-Clients von Hide.me
  8. Doppelklicken Sie nach Abschluss des Vorgangs auf die neu heruntergeladene ausführbare Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.Installieren der Hide.Me VPN-Anwendung
  9. Verwenden Sie nach der Installation von Hide.me auf Ihrem Computer die zuvor in Schritt 4 überprüften Anmeldeinformationen und klicken Sie auf Anmelden. Klicken Sie abschließend auf Kostenlose Testversion starten und wählen Sie einen von Disney + unterstützten Speicherort aus. Hier ist eine Liste der unterstützten Länder: Kanada, Niederlande, USA, Australien, Neuseeland und Puerto Rico.
  10. Nachdem Sie das Hide.me-VPN aktiviert haben, starten Sie Disney + und prüfen Sie, ob immer noch dasselbe Problem auftritt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *