dnf -omatic – Installieren Sie Sicherheitsupdates automatisch in CentOS 8

Sicherheitsupdates spielen eine entscheidende Rolle beim Schutz Ihres Linux-Systems vor Cyber-Angriffen und Sicherheitsverletzungen, die sich verheerend auf Ihre kritischen Dateien, Datenbanken und anderen Ressourcen auf Ihrem System auswirken können.

Sie können Sicherheitspatches manuell auf Ihrem CentOS 8-System anwenden, aber als Systemadministrator ist es viel einfacher, automatische Updates zu konfigurieren. Dies gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihr System regelmäßig nach Sicherheitspatches oder -updates sucht und diese anwendet.

Empfohlene Lektüre: Yum-cron – Installieren Sie Sicherheitsupdates automatisch in CentOS 7

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Sicherheitsupdates manuell konfigurieren können dnf-automatisch und auch mit einer webbasierten Konsole, die als Cockpit-Webserver bekannt ist.

Schritt 1: Installieren Sie dnf -omatic in CentOS 8

Um den Ball ins Rollen zu bringen, installieren Sie zunächst das dnf-automatisch Das unten gezeigte RPM-Paket.

# dnf install dnf-automatic
Installieren Sie dnf -omatic in CentOS 8


Nach erfolgreicher Installation können Sie das Vorhandensein bestätigen, indem Sie den Befehl rpm ausführen.
# rpm -qi dnf-automatic
Informationen über dnf -omatic erhalten

Schritt 2. Konfigurieren von dnf -omatic in CentOS 8

Die Konfigurationsdatei für die dnf-automatisch RPM-Datei ist die automatic.conf gefunden am / etc / dnf / Verzeichnis. Sie können die Standardkonfigurationen mit Ihrem bevorzugten Texteditor anzeigen. So sieht die Datei aus.

# vi /etc/dnf/automatic.conf
dnf-automatische-Konfiguration

Unter dem 'commands' Abschnitt definieren Sie den Upgrade-Typ. Sie können es als Standard beibehalten, wodurch alle Aktualisierungen angewendet werden. Da es sich um Sicherheitsupdates handelt, stellen Sie diese wie folgt ein:

upgrade_type = security

Scrollen Sie als Nächstes zu 'emitters' Abschnitt und legen Sie den Systemhostnamen fest.

system_name = centos-8

Stellen Sie auch die emit_via Ein Parameter für motd, damit bei jeder Anmeldung Meldungen zu den Aktualisierungspaketen angezeigt werden.

emit_via = motd

Speichern und beenden Sie nun die Konfigurationsdatei.

Schritt 3. Starten und aktivieren Sie dnf -omatic in CentOS 8

Der nächste Schritt ist das Starten des dnf-automatisch Bedienung. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Planung automatischer Updates für Sie zu starten CentOS 8 System.

# systemctl enable --now dnf-automatic.timer
Aktivieren Sie dnf-automatische Updates

Geben Sie den Befehl aus, um den Status des Dienstes zu überprüfen.

# systemctl list-timers *dnf-*
Überprüfen Sie den dnf-automatischen Aktualisierungsstatus

Das dnf-makecache läuft die dnf-makecache Dienst, der für die Aktualisierung der Cache-Pakete verantwortlich ist, während der dnf-automatisch Einheit läuft die dnf-automatisch Dienst, der die Paket-Upgrades herunterlädt.

Installieren Sie Sicherheitsupdates automatisch mit Cockpit in CentOS 8

Cockpit ist eine webbasierte GUI-Plattform, mit der Systemadministratoren nahtlos einen Überblick über die Systemmetriken erhalten und verschiedene Parameter wie die Firewall konfigurieren, Benutzer erstellen, Cron-Jobs verwalten usw. Mit Cockpit können Sie auch automatische Updates einrichten: package / Feature-Updates und Sicherheitsupdates.

Melden Sie sich im Cockpit als an, um automatische Sicherheitsupdates zu konfigurieren Wurzel Benutzer durch Durchsuchen der Server-URL wie folgt:

http://server-ip:9090/

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf ‘Software-Updates‘ Möglichkeit.

Cockpit – Software-Updates für CentOS0-8

Als nächstes drehen Sie die ‘Automatische Updates‘ Umschalten AUF. Stellen Sie sicher, dass Sie ‘Sicherheitsupdates anwenden‘und wählen Sie die Häufigkeit der Aktualisierungen.

Cockpit – Automatische CentOS 8-Updates einstellen

Damit ist unser Thema heute abgeschlossen. Wir können die Notwendigkeit, Sicherheitsupdates auf Ihrem System festzulegen, nicht weiter betonen. Dies schützt Ihr System nicht nur zumindest vor potenzieller Malware, sondern gibt Ihnen auch die Gewissheit, dass Ihr System regelmäßig gepatcht wird und auf dem neuesten Stand der Sicherheitsdefinitionen bleibt.

Similar Posts

Leave a Reply