Drucken und automatisches Heften mehrerer Registerkarten in einem einzelnen gehefteten Dokument in Microsoft Excel


Microsoft Excel war die primäre Software zum Erstellen von Tabellenkalkulationen, die wichtige Informationen enthalten. Unternehmen jeder Größe und Größe verlassen sich im täglichen Betrieb stark auf Excel-Tabellen. In der heutigen Welt ist die Menge an Informationen, die verarbeitet werden müssen, enorm, was Tools wie Excel für den täglichen Betrieb eines Unternehmens noch wichtiger macht. Was Excel so zuverlässig und effizient macht, sind die Funktionen, die es dem Benutzer bietet und die ihm helfen, die Daten auf einfache und effiziente Weise aufzuzeichnen und zu verwenden. Eine davon ist die Funktion zum Drucken mehrerer Registerkarten in Excel in einem einzigen gehefteten Dokument. Viele Benutzer haben dabei jedoch Probleme. Um Ihnen dabei zu helfen, Excel optimal zu nutzen, erfahren Sie, wie Sie mehrere Registerkarten in einem einzigen gehefteten Dokument drucken und automatisch heften.

Warum sollten Sie sich für einzelne geheftete Dokumente entscheiden?

Das Drucken und automatische Heften mehrerer Registerkarten in einem einzigen gehefteten Dokument bietet viele Vorteile.

Diejenigen, die das Druckformular anzeigen, müssen nicht mehrere Seiten für verschiedene Datenblätter durchblättern

Die Komplexität beim Anzeigen verwandter Datenblätter wird drastisch reduziert, da sie beim Drucken in einem einzelnen gehefteten Dokument nebeneinander angezeigt werden können

Es hilft Ihnen, viel Papier zu sparen, da Sie nicht jede Registerkarte auf einem einzelnen Blatt drucken. Dies ist besonders effektiv, wenn die Blätter eng miteinander verbunden sind und nicht viele Informationen enthalten.

Drucken und automatisches Heften mehrerer Registerkarten in einem einzelnen gehefteten Dokument

Viele Menschen haben es als problematisch empfunden, mehrere Registerkarten in einem einzigen gehefteten Dokument zu drucken und automatisch zu heften. Es ist bekannt, dass das Problem seit Microsoft Excel 2003 und den Betriebssystemen Windows XP und höher besteht. Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie dieses Problem beheben können, und keine davon ist langwierig oder kompliziert.

Wenn Sie alle Registerkarten auf einem Blatt drucken möchten, muss die Druckqualität der Registerkarten gleich sein. Gehen Sie folgendermaßen vor, um dies zu überprüfen:

Klicken Sie oben im Menü auf Seitenlayout

Unter den Optionen Ränder, Ausrichtung usw. finden Sie geschriebenes Seiten-Setup. Klicken Sie auf das halbe Rechteck mit einem Pfeil in der unteren Ecke neben Seite einrichten, um das Dialogfeld Seite einrichten zu öffnen.

Überprüfen Sie, ob alle Registerkarten dieselbe Druckqualität haben. Wenn dies nicht der Fall ist, machen Sie sie gleich, andernfalls sendet Excel sie als mehrere Druckaufträge.

Dies ist die authentischste und bekannteste Lösung für dieses Problem

Sie können auch einen PDF-Druck ausprobieren, falls Sie Schwierigkeiten haben, die erste Methode zu befolgen. Speichern Sie einfach die gesamte Excel-Arbeitsmappe als PDF und drucken Sie die PDF aus. Es funktioniert auch richtig, aber viele Leute finden es etwas schwieriger als die erste Methode.

Sie können auch Live-Schnappschüsse der Blätter auf einer einzelnen Seite platzieren, um sie zusammen zu drucken. Die Schnappschüsse werden in Echtzeit aktualisiert, sodass Sie das Blatt auch nach dem Einfügen der Schnappschüsse bearbeiten können.

Klicken Sie oben links im Excel-Fenster auf den Abwärtspfeil. Sie finden es neben den Schaltflächen Speichern und Rückgängig.

Klicken Sie auf “Weitere Befehle”.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste unter “Befehle auswählen aus” die Option “Befehle nicht in der Multifunktionsleiste” aus.

Klicken Sie auf “Kamera” und fügen Sie es der Symbolleiste hinzu

Wählen Sie das Kamerasymbol in der Symbolleiste für den Schnellzugriff. Es befindet sich oben links neben den Schaltflächen Speichern und Rückgängig

Wählen Sie nun einfach die Daten aus, die Sie aus der anderen Tabelle übernehmen möchten, und fügen Sie sie in die vorherige ein.

Der Schnappschuss wird in dem Bereich angezeigt, in den Sie ihn in der anderen Tabelle einfügen. Diese Methode eignet sich, wenn Sie in keiner der Tabellenkalkulationen viele Daten haben.

Diese Methode dient nicht zum automatischen Heften der Blätter, kann Ihnen jedoch dabei helfen, verschiedene Registerkarten zu einer zusammenzuführen.

In diesem Artikel haben wir gesehen, wie Sie mehrere Registerkarten in Excel in einem einzelnen gehefteten Dokument drucken und automatisch heften können. Es gibt drei oben diskutierte Methoden. Das erste funktioniert bekanntermaßen am besten, während das dritte nur dann geeignet ist, wenn die Daten auf verschiedenen Registerkarten geringer sind und auf einem Blatt zusammengefasst werden können, ohne dass es zu einer Überlastung kommt.


0 Comments

Leave a Reply