Fehler 0x80080207 im Windows Store

Microsoft hat viele Anfragen von den Benutzern erhalten, um eine Geschäft in Windows wie App Store in Mac OSX. Also hat Microsoft es ernst genommen und es in Windows 8 integriert.

Es war definitiv ein großer Zuwachs in der Microsoft-Familie. Leider befindet sich der Windows Store noch in der Probezeit und es gibt eine Reihe von Fehlern, die den Benutzern Probleme bereiten, indem sie sie daran hindern, ihre Lieblingsspiele und -anwendungen herunterzuladen. Einer dieser urkomischen Fehler ist 0x80080207 die angezeigt wird, wenn Benutzer versuchen, etwas aus dem Windows Store herunterzuladen.

Während des Herunterladens der Apps wird also der Fortschrittsbalken angezeigt bewegt sich nicht und bleibt bei 0% hängen. Nach einer Weile erscheint es mit einer Fehlermeldung wie der im Bild unten.

0x80080207

Gründe für Fehler 0x80080207:

Es gibt derzeit keinen bestimmten Grund für diesen Fehler beim Versuch, Apps aus dem Windows Store herunterzuladen. Daher kann vorhergesagt werden, dass das Auftreten auf Caches des Windows Store zurückzuführen ist, die gelöscht oder geändert werden müssen, um dem Store selbst ein neues Erlebnis zu bieten.

Lösungen zur Behebung des Fehlers 0x80080207:

Da es keine offizielle Methode von Microsoft gibt, um dieses Problem zu beheben, können wir verschiedene Optimierungen ausprobieren, um zu überprüfen, ob es funktioniert oder nicht. Befolgen Sie diese Methoden entsprechend und testen Sie den Store jedes Mal.

Methode #1: Der beste Weg

Diese Methode hat sich als der beste Weg erwiesen, um diesen Fehler beim Herunterladen der Apps zu beheben. Folgen Sie den unteren Schritten.

1. Navigieren Sie zu dieser Adresse C:WindowsSoftwareDistribution (Wenn Sie Windows auf Laufwerk ‘C’ installiert haben).

0x80080207-1

2. Dort finden Sie Herunterladen Machen Sie zuerst eine Kopieren dieses Ordners woanders. Sie können Einfügen es irgendwo anders auf der Festplatte. Nachdem Sie eine Kopie des Download-Ordners erstellt haben, doppelklicken Sie auf das Original Ordner herunterladen und löschen alles drin.

Es wäre besser, den PC nach dem Löschen der Dateien neu zu starten und zu prüfen, ob es funktioniert oder nicht. Ich bin sicher, es würde die Magie bewirken.

Methode # 2: Führen Sie den Systemdatei-Checker-Scan durch

Wenn die obige Methode aus irgendeinem Grund die Arbeit nicht für Sie erledigt, müssen Sie a Scan des Systemdatei-Checkers um nach beschädigten oder fehlenden Systemdateien zu suchen und sie in ihren normalen Zustand zu reparieren/wiederherzustellen.

Um den SFC-Scan auszuführen, klicken Sie auf eine der folgenden Optionen Verknüpfung und befolgen Sie die Anweisungen. Am Ende dieses Vorgangs können Sie diesen Fehler beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.