Fehlerbehebung bei Windows 8 VPN-Verbindung

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich versuche über mein Windows 8-Computer über VPN auf mein Büronetzwerk zuzugreifen.  Wenn ich den Server oder eine IP-Adresse anpinge, tritt eine Zeitüberschreitung auf.  Es funktioniert von meinem Windows XP-Computer zu Hause mit den gleichen Einstellungen.  Scheint eine Art Windows 8 VPN-Verbindungsproblem zu sein, bitte helfen Sie! "  - Steven J., USA<br>

Wallys Antwort: Wenn Sie ein VPN verwenden, um eine sichere Verbindung zu einem Remotecomputer herzustellen, melden sich so viele Personen bei ihren Arbeitscomputern an. Wenn es um Windows 8 geht, ist es normalerweise die Software von Drittanbietern, die immer noch zurückbleibt, aber dies scheint sich schnell zu ändern. Obwohl viele Menschen keine Probleme mit der Windows 8-VPN-Verbindung hatten, traten bei einigen aufgrund von Firewalls und Internet-Sicherheitssoftware Probleme auf.

Problem

  • Über VPN von einem Windows 8-Computer kann keine Verbindung zum Remotenetzwerk hergestellt werden.
  • Es kann keine Verbindung zum Hostserver oder Ping-IP-Adressen hergestellt werden (Timeout-Fehler).

Ursache

  • Möglicherweise wurde es durch ein Antivirenprogramm verursacht.
  • Möglicherweise liegt dies an einer Firewall eines Drittanbieters.

Lösung

Es scheint, dass das Windows 8-VPN-Verbindungsproblem durch Firewalls von Drittanbietern unter Windows 8 verursacht wird. Dieses Problem trat unter Windows XP und Windows 7 nicht auf, da sich Entwickler an diese Plattformen gewöhnt haben. Windows 8 ist noch relativ neu und es scheint, dass Entwickler Nachholbedarf bei Firewalls für Windows 8 haben. Versuchen Sie, das integrierte Windows 8-VPN zu verwenden, ohne dass die Firewall oder das Antivirenprogramm eines Drittanbieters ausgeführt wird.

Richten Sie eine VPN-Verbindung (Virtual Private Network) ein

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung. Drücken Sie die Windows-Taste, um zum Metro-Bildschirm zu gelangen.> Geben Sie das Bedienfeld ein.> Drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie im Fenster “Systemsteuerung” auf die Suchleiste und geben Sie “vpn” ein.
    Windows 8-VPN-Verbindung - Richten Sie eine VPN-Verbindung (Virtual Private Network) ein - WindowsWally
  3. Klicken Sie auf VPN-Verbindung (Virtual Private Network) einrichten und folgen Sie dem Setup-Assistenten, um Ihre VPN-Verbindung einzurichten.

Herstellen einer Verbindung zu einem vorhandenen VPN (Virtual Private Network) in Windows 8

  1. Öffnen Sie die Charms-Leiste, indem Sie von der rechten Seite des Bildschirms (auf einem Touchscreen) wischen oder die Tastenkombination Windows-Taste + C verwenden.
    Windows 8 VPN-Verbindung - Charms Bar - WindowsWally
  2. Wählen Sie Einstellungen und dann das Netzwerksymbol.
    Windows 8 VPN-Verbindung - Charms Bar - Netzwerk - WindowsWally
  3. Wählen Sie unter Netzwerke eine VPN-Verbindung und dann Verbinden.
  4. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein. (Wählen Sie Meine Anmeldeinformationen speichern, wenn Sie das Kennwort nicht jedes Mal eingeben möchten.)

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *