Fehlerbehebung beim Gateway-Computer

    Leserfrage:<br>"Hallo Wally, ich habe Probleme mit dem Gateway-Computer und frage mich, wie ich das beheben kann."  - Erik L., USA

Wallys Antwort:

Übersicht über Ihren Gateway-Computer

Gateway ist ein Hersteller von Computern und Computerzubehör, der 1985 gegründet wurde. Das Unternehmen wurde 1991 äußerst bekannt, als es eine einzigartige Marketingkampagne durchführte, bei der seine Desktop-Computer in Schachteln versandt wurden, die wie schwarz-weiß gefleckte Holstein-Kühe bemalt waren.

Zu dieser Zeit umfassten die Gateway-Computerboxen die CPU, Tastatur und Maus sowie den Monitor. Der Monitor wurde vor dieser Kampagne von den meisten Computerhändlern separat verkauft. Gateway baute seinen Ruf auf den Heim-PC-Benutzer auf. Ihre Desktops sind als multifunktionale Unterhaltungsgeräte konzipiert.

Gateway begann mit der Herstellung und dem Verkauf von Laptops nach der Übernahme von eMachines im Jahr 2004. Das Unternehmen hatte nach der Dotcom-Pleite Probleme und wurde schließlich 2007 von Acer aufgekauft. Die Marke Gateway für Desktop- und Laptop-Computer wird bis heute verkauft. Gateway betreibt keinen Direktvertrieb mehr.

Gateway-Computer und -Laptops finden Sie in vielen Einzelhandelsgeschäften und zahlreichen Online-Shops. Sie richten sich weiterhin an den einzelnen Verbraucher, haben jedoch einige Linien für Geschäftsleute.

Welche Probleme sind mit Ihrem Gateway-Computer verbunden?

Gateway-Desktop-Computer neigen zur Überhitzung. Dies ist häufig darauf zurückzuführen, dass einer oder mehrere der internen Lüfter ausfallen. Wenn ein Computer langsam reagiert, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass er überhitzt. Tastatur- und Mauseingaben scheinen sich einige Sekunden oder eine Minute lang nicht zu registrieren, und dann werden alle vorherigen Eingaben schnell hintereinander ausgeführt. Dies kann dazu führen, dass der Computer noch langsamer läuft oder sogar abstürzt.

Bei starker Überhitzung wird der Computer von selbst heruntergefahren oder neu gestartet. Die Überhitzung ist für die internen Komponenten sehr schlecht und die CPU, die Hauptplatine und die Grafikkarte fallen alle aus und müssen ersetzt werden, wenn die Überhitzung fortgesetzt werden darf.

Benutzer von Gateway-Laptops haben gemeldet, dass ihr Bildschirm plötzlich leer ist. Wenn sie einen externen Monitor anschließen, ist der Laptop immer noch voll funktionsfähig. Auf dem eingebauten LCD-Bildschirm wird jedoch nichts angezeigt. Der häufigste Grund für dieses Problem ist ein ausgefallener Wechselrichter. Der Wechselrichter steuert und versorgt die Beleuchtungselemente auf dem Bildschirm.

Eine weitere häufige Ursache sind ausgebrannte Hintergrundbeleuchtung. Beide können repariert werden, sollten jedoch von einem Fachmann durchgeführt werden, insbesondere wenn dieses Problem auftritt, während der Gateway-Laptop noch unter Garantie steht.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *