[Fix] 0X803F800B Fehler beim Starten eines Xbox One-Spiels

Der Fehlercode 0X803F800B tritt auf, wenn versucht wird, bestimmte Xbox One-Spiele zu starten. Der Fehlercode bedeutet im Wesentlichen, dass das Xbox Live Gold-Abonnement nicht mehr aktiv ist. Einige Benutzer sehen diese Meldung jedoch, obwohl ihr Gold-Abonnement noch aktiv ist und sie das Recht haben, das Spiel zu spielen.

Xbox One-Fehlercode 0X803F800B

Wenn Sie dieses Problem beheben, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr Gold-Abonnement derzeit aktiv ist und Sie tatsächlich das Recht haben, das Spiel zu starten, das den Fehler 0x803f800b auslöst.

Wenn Sie bestätigen, dass Ihr Gold-Abonnement noch aktiv ist, überprüfen Sie, ob Microsoft derzeit ein weit verbreitetes Serverproblem hat, das dieses Problem verursacht.

Wenn Sie jedoch bestätigen, dass dies nicht der Fall ist, führen Sie ein Aus- und Wiedereinschalten durch oder versuchen Sie, das Spiel, das den Fehlercode verursacht, neu zu installieren, um die zugewiesene Lizenz manuell wiederherzustellen.

Falls keine dieser potenziellen Korrekturen funktioniert, haben Sie keine andere Wahl, als sich mit einem Microsoft Live-Agenten in Verbindung zu setzen und ihn um Unterstützung zu bitten.

Erneuern Sie Ihr Gold-Abonnement

Bevor Sie die folgenden Korrekturen ausprobieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Xbox Live Gold-Abonnement gültig ist.

Möglicherweise tritt dieser Fehler auf, wenn Sie versuchen, auf ein Spiel zuzugreifen, das zuvor gemäß Ihrem Gold-Abonnement kostenlos angeboten wurde. Beachten Sie, dass Sie diese Spiele auch dann nur spielen können, wenn Sie ein aktives Gold behalten Abonnement.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Gold-Abonnement aktiv ist oder nicht, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Verfügbarkeit Ihres Xbox Gold-Abonnements über das Konsolenmenü zu überprüfen:

  1. Drücken Sie im Haupt-Dashboard Ihres Xbox-Menüs die Xbox-Taste auf Ihrem Controller, um das Führungsmenü aufzurufen.
  2. Markieren Sie anschließend mit dem rechten Auslöser die Registerkarte System, wählen Sie das Menü Einstellungen und drücken Sie A auf Ihrem Controller, um auf das Menü zuzugreifen.Zugriff auf das Menü “Einstellungen” auf Xbox One
  3. Wenn Sie sich im Xbox-Einstellungsmenü befinden, wählen Sie mit dem linken Daumen die Registerkarte “Konto” aus dem Menü auf der linken Seite.
  4. Gehen Sie als Nächstes zum rechten Bereich und rufen Sie das Abonnement-Menü (unter Konto) auf.Zugriff auf das Menü Konto> Abonnement auf Xbox One
  5. Sobald Sie sich im Abonnement-Menü befinden, können Sie deutlich sehen, ob Ihr Xbox Gold-Abonnement noch aktiv ist (und wann es abläuft).
  6. Wenn das Abonnement bereits abgelaufen ist, müssen Sie es erneuern, wenn Sie den 0x803f800b-Fehlercode umgehen möchten, wenn Sie versuchen, ein Spiel zu starten, das Sie zuvor kostenlos erhalten haben.
    Hinweis: Sie können das Abonnement entweder direkt über das Abonnement-Menü verlängern oder physische Xbox Live-Codes bei einem örtlichen Händler beim Beamten kaufen Microsoft Store oder von einem autorisierten Online-Händler.

Wenn Sie sichergestellt haben, dass Ihr Xbox Live Gold-Abonnement noch aktiv ist, fahren Sie mit dem nächsten potenziellen Fix fort.

Überprüfen des Status von Xbox Live-Servern

Ein Serverproblem kann auch dafür verantwortlich sein, dass Ihre Konsole den Besitz Ihrer Spiele nicht überprüfen kann. Wenn Sie zuvor sichergestellt haben, dass Ihr Xbox Live-Abonnement nicht abgelaufen ist, besteht der nächste logische Schritt darin, sicherzustellen, dass das Problem nicht weit verbreitet ist.

Glücklicherweise gibt es offizielle Kanäle, um zu überprüfen, ob Microsoft derzeit ein weit verbreitetes Problem auf Xbox Live hat. Überprüfen Sie zunächst die offizielle Xbox Live-Statusseite und prüfen Sie, ob derzeit ein Problem mit den Core Services auf Xbox One vorliegt.

Xbox Live-Serverstatus

Wenn es derzeit ein Problem mit einem kritischen Dienst gibt, sollten Sie sich auch den Beamten ansehen Twitter-Account des Xbox-Supports für alle offiziellen Ankündigungen eines weit verbreiteten Problems oder einer Wartungszeit.

Hinweis: Falls andere Benutzer in Ihrer Region auf dasselbe Problem stoßen, haben Sie keine andere Wahl, als darauf zu warten, dass die Microsoft-Ingenieure das Problem am Ende beheben.

Falls die Untersuchungen, die Sie gerade durchgeführt haben, kein Serverproblem mit Xbox One aufgedeckt haben, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Durchführen eines Power Cycling-Verfahrens

Wie sich herausstellt, kann dieses Problem auch aufgrund eines Firmware-Fehlers oder einer temporären Datei auftreten, die das System glauben lässt, dass Ihr Gold-Abonnement tatsächlich abgelaufen ist. Wenn Sie sicher sind, dass dies nicht der Fall ist, können Sie versuchen, einen Aus- und Wiedereinschaltvorgang einzuleiten.

Durch diesen Vorgang werden die Leistungskondensatoren sowie alle temporären Daten gelöscht, die möglicherweise die Fähigkeit Ihrer Konsole beeinträchtigen, den Besitz herzustellen.

Hier ist eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Sie ein Aus- und Wiedereinschalten auf Ihrer Xbox One-Konsole durchführen können:

  1. Halten Sie bei vollständig eingeschalteter Konsole die Xbox-Taste an der Vorderseite Ihrer Konsole 10 Sekunden lang gedrückt oder bis Sie hören, wie sich die Lüfter ausschalten und die LEDs an der Vorderseite erlöschen.Drücken Sie den Netzschalter auf Xbox One
  2. Warten Sie nach dem vollständigen Ausschalten Ihres Xbox-Computers eine volle Minute, bevor Sie versuchen, ihn wieder einzuschalten. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass das Aus- und Wiedereinschalten erfolgreich ist, ziehen Sie das Netzkabel Ihrer Xbox One-Konsole physisch von der Steckdose ab und warten Sie mindestens 15 Sekunden, bevor Sie es wieder anschließen.
  3. Starten Sie Ihre Konsole konventionell über die Xbox-Schaltfläche auf Ihrer Konsole und warten Sie, bis der Start abgeschlossen ist.
    Hinweis: Achten Sie beim Starten Ihrer Konsole auf die lange Xbox-Startanimation (die länger als 3 Sekunden dauert). Wenn Sie es sehen, wird bestätigt, dass das Aus- und Wiedereinschalten erfolgreich durchgeführt wurde.Xbox One lange Startanimation
  4. Starten Sie nach Abschluss des nächsten Starts dasselbe Spiel, das zuvor den 0X803F800B-Fehlercode ausgelöst hat, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Neuinstallation des Spiels, das den Fehler verursacht

Wenn Sie dieses Problem nur bei nur einem Spiel haben, das Sie digital gekauft haben (nicht über das Gold-Programm erhalten), haben Sie möglicherweise das Lizenzproblem. Da Xbox One keine ähnliche Funktion wie die PS4-Lizenz zum Wiederherstellen hat, müssen Sie das Spiel neu installieren, um den Besitz dieser bestimmten Lizenz wiederherzustellen.

Wenn dieses Szenario anwendbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Spiel neu zu installieren, das letztendlich den 0x803f800b-Fehlercode verursacht:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste auf Ihrem Controller und verwenden Sie sie, um auf das Menü “Spiele und Apps” zuzugreifen.Zugriff auf Meine Spiele und Apps
  2. Navigieren Sie im Menü “Spiele und Apps” zu dem Spiel, das Sie deinstallieren möchten, und drücken Sie “Start”> “Spiel verwalten”.App / Spiel verwalten
  3. Verwenden Sie als Nächstes das Menü rechts, um Alle deinstallieren auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Basisspiel zusammen mit jedem installierten Add-On oder jeder installierten Erweiterung deinstallieren.Das Spiel deinstallieren
  4. Kehren Sie nach Abschluss der Installation zum gleichen Menü “Verwalten” zurück und navigieren Sie zum Abschnitt “Bereit zur Installation”.
  5. Gehen Sie als Nächstes zum rechten Abschnitt und verwenden Sie die Schaltfläche Installieren, die dem zuvor deinstallierten Spiel zugeordnet ist, um den Besitz wiederherzustellen.
  6. Starten Sie das Spiel nach Abschluss der Installation erneut und prüfen Sie, ob der 0x803f800b noch angezeigt wird.

Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Wenden Sie sich an den Microsoft-Support

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat und Sie sicher sind, dass das Gold-Abonnement noch aktiv ist, benötigen Sie Unterstützung, um das Problem 0x803f800b zu beheben.

In diesem Fall sollte Ihr nächster Schritt darin bestehen, sich mit einem virtuellen Agenten in Verbindung zu setzen und ihn zu bitten, das Eigentum an dem Spiel, auf das Sie Anspruch haben, wiederherzustellen. Besuchen Sie zunächst diese Kontaktseite und klicken Sie auf Kontakt (unter Benötigen Sie noch Hilfe).

Kontaktaufnahme mit dem Xbox Support-Team

Wählen Sie im neuen Popup-Menü “Spiele & Apps” und dann “Ich kann kein digitales Spiel spielen” (unter “Was ist das Problem”). Wählen Sie schließlich Xbox One als Plattform aus, auf der dieses Problem auftritt, und klicken Sie auf Weiter.

Klicken Sie anschließend auf Konto auswählen, melden Sie sich mit Ihren Benutzeranmeldeinformationen an, wählen Sie die Kontaktmethode aus und warten Sie, bis sich ein Microsoft-Agent mit Ihnen in Verbindung setzt.

Wenn sich endlich jemand mit Ihnen in Verbindung setzt, werden Ihnen einige Sicherheitsfragen gestellt, um den Besitz Ihres Kontos zu bestätigen. Anschließend werden Sie bei der Lösung des Problems unterstützt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.