Fix: 1628 Installation konnte nicht abgeschlossen werden

Die Installation neuer Anwendungen, Tools oder Spiele sollte ein einfaches Verfahren sein. Wenn Sie einige Anwendungen, Tools oder Spiele nicht mehr verwenden möchten, können Sie Anwendungen, Tools oder Spiele mithilfe von deinstallieren Programme und Funktionen Werkzeug. Manchmal können die einfachen Aktionen kompliziert sein, da im Hintergrund einige Probleme auftreten, einschließlich System- und Anwendungsproblemen. Eines der Probleme, die bei der Installation oder Deinstallation einiger Anwendungen, Tools oder Spiele auftreten können, ist der InstallShield-Fehler 1658: Installation konnte nicht abgeschlossen werden.

Dieses Problem tritt unter Betriebssystemen von Windows XP bis Windows 10 auf, einschließlich der 32-Bit- und 64-Bit-Betriebssystemarchitektur. Das Problem tritt auf, wenn Sie versuchen, einige Anwendungen, Tools oder Spiele zu installieren oder zu deinstallieren. Es gibt verschiedene Gründe, warum dieser Fehler auftritt, einschließlich System- oder Anwendungsproblemen, Dateibeschädigung, Antivirenproblemen und anderen. Bitte beachten Sie, dass dieses Problem nicht mit bestimmten Anwendungen, Tools oder Spielen zusammenhängt. Es kann ein Symptom für jede Installation oder Deinstallation sein.

Wir haben 10 Methoden erstellt, mit denen Sie das Problem mit Ihrem Windows-Computer lösen können. Am Ende können Sie die Anwendung, das Tool oder das Spiel installieren oder deinstallieren.

Methode 1: Als Administrator ausführen

Es gibt zwei verschiedene Arten von Benutzerkonten: Administrator und Standardbenutzerkonto. Der Administrator verfügt über vollständige Berechtigungen für das System, während das Standardbenutzerkonto über eingeschränkte Berechtigungen verfügt. Wenn Sie versuchen, Software mithilfe des Standardbenutzerkontos zu installieren, ist dies manchmal aufgrund fehlender Berechtigungen nicht möglich. Auf dieser Grundlage müssen Sie Ihre Anwendung, Tools oder Ihr Spiel mit Administratorrechten ausführen. Unabhängig davon, welche Anwendung Sie installieren möchten, ist das Verfahren zum Ausführen von Software als Administrator dasselbe. Bitte lesen Sie die Informationen zum Ausführen der Anwendung als Administrator.

Methode 2: Ändern des Kompatibilitätsmodus

Wenn Sie versuchen, eine Anwendung zu installieren, die nicht 100% kompatibel mit dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem ist, empfehlen wir Ihnen, diese zu ändern Kompatibilitätsmodus. Stellen Sie sich beispielsweise vor, Sie verwenden Windows 10 und möchten eine Anwendung installieren, die mit Windows 7 kompatibel ist, jedoch nicht mit Windows 10. In diesem Fall müssen Sie unter Windows 10 den Windows 7-Kompatibilitätsmodus für diese Anwendung konfigurieren. Unabhängig davon, welche Anwendung Sie installieren möchten, ist das Verfahren zum Konfigurieren des Kompatibilitätsmodus für alle Anwendungen gleich. Lesen Sie die Informationen zum Ändern eines Kompatibilitätsmodus, indem Sie die Lösung 1 befolgen.

Methode 3: Beheben von Kompatibilitätsproblemen

Das Dienstprogramm zur Fehlerbehebung versucht, das Problem zu beheben, indem es Ihnen die beste Lösung für Ihr Problem bietet. Diese Methode bezieht sich auf Installationsprobleme und nicht auf die Deinstallation. Wenn Sie nur Probleme mit der Deinstallation einer Anwendung, eines Tools oder eines Spiels haben, lesen Sie bitte die nächste Methode. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Dienstprogramm zur Fehlerbehebung für die Anwendung VLC Player unter Windows 10 ausführen.

  1. Richtig klicken auf dem Setup In unserem Beispiel ist es VLC-Player
  2. Wählen Fehlerbehebung bei der Kompatibilität
  3. Warten bis Windows fertig ist Fehlerbehebung
  4. Installieren und genießen Anwendung auf Windows-Computer

Methode 4: Benennen Sie den InstallShield-Ordner um

Bei dieser Methode müssen Sie den Ordner InstallShield umbenennen, der sich unter Programme befindet. Wir zeigen Ihnen, wie es unter Windows 10 geht.

  1. Halt Windows Logo und drücke E. öffnen Windows Forscher oder Datei Forscher
  2. Auf der rechten Seite Seite der Fenster klicken Mein Computer oder Dieser PC
  3. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort C: Programme Gemeinsame Dateien
  4. Rechtsklick auf InstallShield Mappe und klicken Sie auf Umbenennen
  5. Veränderung Ändern Sie beispielsweise den Ordnernamen von InstallShield in InstallShieldOLD und drücken Sie Eingeben
  6. Installieren und genießen Anwendung auf Windows-Computer

Methode 5: Starten Sie Windows im abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist eine der Methoden zur Fehlerbehebung, die Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen können. Der abgesicherte Modus bietet dem Booten von Windows grundlegende Funktionen mit Kerntreibern und -diensten. Dies bedeutet, dass Ihr Antivirenprogramm oder eine andere Software nicht ausgeführt wird, wenn Sie Windows im abgesicherten Modus starten. Nachdem Sie Windows im abgesicherten Modus gestartet haben, müssen Sie die Installation ausführen oder versuchen, eine Anwendung zu deinstallieren, die nicht deinstalliert werden kann. Bitte lesen Sie die Anweisungen zum Starten von Windows 8 und 10 im abgesicherten Modus. Wenn Sie Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 verwenden, können Sie auch lesen, wie Sie Windows im abgesicherten Modus starten.

Methode 6: Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm

Bei dieser Methode müssen Sie Ihr Antivirenprogramm deaktivieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Antivirus zu deaktivieren, indem Sie Service-Tools verwenden oder die Antivirus-Oberfläche verwenden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Antivirus über die Antivirus-Oberfläche deaktivieren. Diese Methode ist mit allen Antivirenprogrammen kompatibel, mit Ausnahme von Antivirenprogrammen, die von der Administrationskonsole gesteuert werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Avira Antivir unter Windows 10 deaktivieren. Nachdem Sie Antivirus deaktiviert haben, müssen Sie die Installation ausführen oder die Anwendung, das Tool oder das Spiel deinstallieren.

  1. Navigieren das Avira Antivirus auf der rechten Seite von Taskleiste
  2. Rechtsklick auf Avira Antivirus und klicken Sie auf Schalte Echtzeitschutz ein. Durch diese Aktion deaktivieren Sie den Echtzeitschutz.
  3. Klicken Ja bestätigen Deaktivieren Echtzeitschutz
  4. Installieren Anwendung oder deinstallieren die Anwendung, das Tool oder das Spiel.
  5. Rechtsklick auf Avira Antivirus und klicken Sie auf Schalte Echtzeitschutz ein. Durch diese Aktion aktivieren Sie den Echtzeitschutz.
  6. Klicken Ja bestätigen aktivieren Echtzeitschutz
  7. Genießen Anwendung auf Windows-Computer

Methode 7: Überschreiben von Systemelementen über die Eingabeaufforderung

Für diese Methode müssen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator ausführen, da das Standardbenutzerkonto keine Systemänderungen vornehmen darf. Nur wenige Benutzer haben das Problem auf ihren Windows XP-Computern durch Überschreiben von Systemelementen gelöst. Wir zeigen Ihnen, wie es unter Windows XP SP3 geht.

  1. Halt Windows-Logo und drücke R.
  2. Art cmd und drücke Eingeben öffnen Eingabeaufforderung
  3. Art secedit / configure / cfg% windir% repar secsetup.inf / db secsetup.sdb / verbose und drücke Eingeben
  4. Schließen Eingabeaufforderung
  5. Neu starten Ihr Windows-Computer
  6. Installieren oder deinstallieren Anwendung

Methode 8: Installieren Sie das Microsoft Visual C ++ Redistributable Package neu

Nur wenige Benutzer konnten die SAP-Anwendung nicht installieren. Die beste Lösung für dieses Problem war die Reparatur des Microsoft Visual C ++ Redistributable Package. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, das Microsoft Visual C ++ Redistributable Package zu reparieren, unabhängig davon, welche Version Sie verwenden. In unserem Beispiel reparieren wir das Microsoft Visual C ++ 2015 Redistributable Package unter Windows 10.

  1. Halt Windows-Logo und drücke R.
  2. Art cpl und drücke Eingeben öffnen Programme und Funktionen
  3. Navigieren zu Weiterverteilbares Microsoft Visual C ++ 2015-Paket (x86)
  4. Rechtsklick auf Weiterverteilbares Microsoft Visual C ++ 2015-Paket (x86) und wähle Veränderung
  5. Klicken Reparatur
  6. Warten bis Windows ist fertig Reparieren des weiterverteilbaren Microsoft Visual C ++ 2015-Pakets
  7. Neu starten Ihr Windows-Computer
  8. Installieren oder deinstallieren Anwendung, Tool oder Spiel

Methode 9: Führen Sie SFC / SCANNOW aus

Wir haben so oft darüber gesprochen, beschädigte Dateien auf Ihrer Festplatte zu überprüfen. Es gibt viele Tools, mit denen Sie das Problem mit beschädigten Dateien lösen können. Eines der Tools ist die Eingabeaufforderung und das Dienstprogramm SFC / Scannow. Sie sollten versuchen, SFC / scannow auszuführen und beschädigte Dateien zu reparieren. Bitte lesen Sie, wie Sie SFC / SCANNOW ausführen. Diese Methode ist mit Betriebssystemen von Windows XP bis Windows 10 kompatibel.

Methode 10: Installieren Sie Windows neu

Nachdem Sie alle diese Methoden ausprobiert haben und niemand Ihr Problem gelöst hat, empfehlen wir Ihnen, Ihr Betriebssystem neu zu installieren. Bevor Sie versuchen, Windows neu zu installieren, überprüfen Sie bitte, ob die Anwendung oder das Spiel, die Sie installieren möchten, mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Wie wirst du es machen? Sie müssen die technischen Informationen auf der Website des Anbieters überprüfen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, Adobe Acrobat Reader DC zu installieren, müssen Sie es öffnen offizielle Adobe-Website und überprüfen Sie die Systemanforderungen. Wenn die Anwendung mit dem Betriebssystem kompatibel ist, installieren Sie sie. Wenn die Anwendung jedoch nicht mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version der Anwendung herunterzuladen, die Sie verwenden möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.