Fix: Amazon funktioniert nicht in Android / iOS

Amazon ist mit Abstand die erfolgreichste E-Commerce-Website im Westen. Es verfügt über ein riesiges Vertriebsnetz und expandiert langsam an andere Orte der Welt (sogar im Wettbewerb mit den asiatischen Riesen Ali Baba und Ali Express). Obwohl Amazon über hervorragende Entwicklungsteams und AWS (der bislang größten Cloud-Architekturen) verfügt, gibt es immer noch einige Probleme, mit denen Benutzer von Zeit zu Zeit konfrontiert sind.

Amazonas

Eines dieser Probleme ist, wenn die Amazon-Anwendung (Amazon Shopping) auf einem Smartphone (Android oder iOS) nicht funktioniert. Das mag sehr ärgerlich sein, aber keine Sorge, wir haben Sie abgedeckt. In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, warum Amazon Probleme mit Ihrem Gerät hat und wie diese behoben werden können.

Was führt dazu, dass die Website oder Anwendung von Amazon nicht funktioniert?

Es kann verschiedene Gründe geben, warum Sie Probleme beim Zugriff auf Amazon-Dienste haben. Wir haben uns mehrere Anwenderfälle angesehen und deren Situation analysiert. Nach einer intensiven Umfrage haben wir eine Liste mit Ursachen erstellt, die bei Ihnen möglicherweise ein Problem verursachen.

  • Ausfall von Amazon-Servern: Wie bei anderen Anwendungen / Websites gibt es Fälle, in denen die Hauptserver wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb sind oder ein anderes Problem vorliegt. Dies wird normalerweise innerhalb weniger Stunden behoben, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen.
  • Android Web View: Es gab einen einzigartigen Fall, in dem Android Web View, das nicht auf die neueste Version aktualisiert wurde, das Problem zu verursachen schien. Dies ist nur auf Android-Benutzer beschränkt.
  • Schlechte Anwendungsdaten: Amazon speichert Anwendungsdaten lokal auf Ihrem Handy, einschließlich aller Ihrer Einstellungen und Informationen. Wenn die Anwendungsdaten fehlerhaft oder beschädigt sind, können Sie die Anwendung nicht laden.
  • Schlechte Internetverbindung: Wenn Sie keine gute und stabile Internetverbindung haben, wird die Anwendung oder Website natürlich nicht richtig geladen und es kann zu einer Zeitüberschreitung kommen.
  • Browserprobleme: Wenn Sie Probleme haben, in Ihrem Browser auf Ihrem PC auf die Website zuzugreifen, besteht die Möglichkeit, dass ein Problem mit Ihrem Browser vorliegt. Durch Aktualisieren wird das Problem möglicherweise behoben.

Stellen Sie vor der Implementierung der Lösungen sicher, dass Sie über Ihre Anmeldeinformationen verfügen. Möglicherweise müssen Sie sie erneut eingeben.

Lösung 1: Überprüfen des Amazon-Servicestatus

In der Vergangenheit gab es unzählige Vorfälle, in denen der Amazon-Dienst im Backend nicht verfügbar war oder mehrere Störungen aufwies (wie die “Shop All Deals-Schleife”). Diese Probleme können, falls vorhanden, nicht an Ihrer Seite gelöst werden. Amazon-Server haben einige Ausfallzeiten, in denen sie entweder gewartet oder nach einem Fehler wiederhergestellt werden.

Überprüfen des Amazon-Status

Sie können andere Websites von Drittanbietern überprüfen, um den Status von Instagram zu überprüfen. Sie können auch in mehreren Foren nachsehen, ob Personen ein Problem melden, mit dem Sie konfrontiert sind. Wenn Sie ein Muster sehen, ist es am besten, die Situation abzuwarten. Normalerweise wird dies innerhalb einer Stunde oder so gelöst. Maximal ein Tag.

Lösung 2: Aktualisieren von Android WebView

Android WebView ist eine Systemkomponente, mit der Android-Anwendungen den Inhalt der Website direkt in der Anwendung anzeigen können. Da Amazon in erster Linie eine Website ist, werden Daten von seiner Website mithilfe von WebView in die Anwendung abgerufen. Wenn WebView auf Ihrem Computer nicht aktualisiert wird, hat die Anwendung möglicherweise Probleme und funktioniert überhaupt nicht. In dieser Lösung navigieren wir zum Play Store und aktualisieren das WebView manuell.

  1. Suchen und öffnen Sie den Play Store über das Menü Ihres Android.
  2. Suchen Sie im Play Store nach Android WebView.Installieren des Android-Systems WebView
  3. Sobald der Eintrag erscheint, klicken Sie darauf. Wenn Sie jetzt eine veraltete Version haben, können Sie diese mithilfe des Updates aktualisieren.
  4. Starten Sie Ihr Gerät nach dem Aktualisieren der Anwendung neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 3: Überprüfen der Internetverbindung

Wie bei allen anderen netzwerkintensiven Anwendungen besteht die Möglichkeit, dass die Amazon-Anwendung auf Ihren Geräten nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn Ihre Internetverbindung nicht ordnungsgemäß funktioniert oder Einschränkungen aufweist (z. B. installierte Proxys und Firewalls).

Android WiFi-Einstellungen

Daher können Sie versuchen, zu mobilen Daten zu wechseln, die Anwendung neu zu laden und zu prüfen, ob sie den Trick für Sie erledigt. Wenn sich das Problem dadurch immer noch nicht beheben lässt, sollten Sie in ein anderes Wi-Fi-Netzwerk wechseln, von dem Sie wissen, dass es einwandfrei funktioniert. Fahren Sie mit den anderen Lösungen nur fort, wenn Sie absolut sicher sind, dass Ihre Netzwerkverbindung gültig ist.

Lösung 4: Neuinstallation von Amazon Application

Anstatt Daten der Anwendung zu löschen und dann zu versuchen, können wir direkt versuchen, die gesamte Anwendung neu zu installieren. Dies hilft uns bei der Lösung des Problems, dass Instagram nicht funktioniert, wenn die Installationsdateien beschädigt oder unvollständig waren.

Für Android:

Zuerst deinstallieren wir die Anwendung direkt vom Startbildschirm und navigieren dann zum PlayStore, um die Anwendung erneut zu installieren.

  1. Halten Sie die Instagram-Anwendung gedrückt. Sobald andere Optionen angezeigt werden, klicken Sie auf Deinstallieren.
  2. Navigieren Sie nun zum Play Store auf Ihrem Gerät und suchen Sie oben auf dem Bildschirm nach Amazon.
  3. Öffnen Sie die Anwendung und wählen Sie Installieren aus den Optionen.Amazon-Anwendung installieren
  4. Starten Sie die Anwendung nach der Installation und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Für iPhone / iPad:

Die Hauptschritte sind mehr oder weniger dieselben wie in iDevices. Nur die Art und Weise, wie man sie macht, könnte etwas anders sein. Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Navigieren Sie zu Amazon auf Ihrem Gerät. Halten Sie die Anwendung gedrückt. Die Anwendungen starten nun einige Animationen.
  2. Drücken Sie nun auf das Kreuzsymbol oben links und klicken Sie auf Löschen, wenn Sie zum Löschen der Daten aufgefordert werden.
  3. Navigieren Sie nun zum App Store und suchen Sie nach Amazon. Öffnen Sie den Eintrag und installieren Sie ihn auf Ihrem Gerät.
  4. Starten Sie nun die Anwendung und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 5: Browserprobleme (Bonus für PC)

Wenn Sie über die native Website auf Amazon zugreifen und es nicht funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass Sie Probleme mit Ihrem Browser haben. Möglicherweise sind fehlerhafte Daten vorhanden, oder es liegt ein Problem mit den Installationsdateien vor. Die Fälle können variieren. Hier sind einige der Techniken zur Fehlerbehebung, die Sie ausprobieren sollten:

  • Versuchen Sie, die Browserdaten Ihres Browsers zu löschen. Dies umfasst Cookies, Verlauf usw.
  • Sie können auch versuchen, einen anderen Browser zu verwenden (z. B. Edge anstelle von Chrome), um festzustellen, ob die Website dort funktioniert.
  • Wenn die Website in einem Browser funktioniert und in einem anderen nicht, sollten Sie den betroffenen Browser neu installieren.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie keine Proxys oder VPNs verwenden. Es ist auch bekannt, dass diese Komponenten verschiedene Probleme verursachen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *