Fix: Android-Bildschirm reagiert nicht

Wenn Sie ein Android-Telefon verwenden, müssen Sie hin und wieder auf Probleme mit Ihrem Touchscreen gestoßen sein, und das Problem eines nicht reagierenden Touchscreens tritt sehr häufig auf. Die meisten „normalen“ Benutzer sehen dies als Problem an und geben schließlich Geld für das Ersetzen des Bildschirms aus. Erfahrene Android-Nutzer wissen jedoch, dass dies kein Problem ist, über das sie sich Sorgen machen müssen.

Daher zeige ich Ihnen heute einige schnelle und kostengünstige Lösungen, mit denen Sie einige Dollar sparen können.

Entfernen des Schutzgehäuses: Manchmal stört das Schutzgehäuse Ihres Telefons die Sensoren. In diesem Fall sollten Sie versuchen, das Gehäuse zu entfernen und das Telefon ohne Gehäuse zu verwenden.

Hintergrundbilder von Drittanbietern: Manchmal verursachen Hintergrundbilder von Drittanbietern (insbesondere Live-Hintergrundbilder), die Sie aus dem Playstore herunterladen, dieses Problem. Daher sollten Sie versuchen, ein statisches Hintergrundbild zu verwenden, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Erhalten Sie visuelles Feedback: Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Teil des Telefons nicht reagiert, müssen Sie ein visuelles Feedback zum Bildschirm erhalten. Ein visuelles Feedback zeigt Ihnen genau, wo der Bildschirm auf Ihre Berührung reagiert, indem Sie eine Linie auf dem Bildschirm lassen. Um jedoch visuelles Feedback zu aktivieren, müssen Sie zunächst die folgenden Schritte ausführen:

Gehen Sie zunächst zur Einstellung> Über Telefon und tippen Sie siebenmal auf „Build-Nummer“.

Jetzt werden die Entwickleroptionen auf Ihrem Telefon aktiviert und können über die Einstellung> Entwickleroptionen aufgerufen werden.

Aktivieren Sie nun die Option “Berührungen anzeigen”, indem Sie zu “Einstellungen”> “Entwickleroptionen”> “Eingabe”> “Berührungen anzeigen” gehen. Sie erhalten jetzt visuelles Echtzeit-Feedback zu den Stellen, an denen Sie den Bildschirm berühren. Wenn Sie kein visuelles Feedback erhalten, müssen Sie Ihr Telefon wahrscheinlich zu einer Reparaturwerkstatt bringen.

Manchmal hilft auch ein vorsichtiges Abwischen des Bildschirms mit einem weichen, trockenen Tuch oder Handtuch, um das Problem zu lösen.

Werkseinstellungen zurückgesetzt: Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie Ihr Telefon jederzeit auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird das Problem behoben, sofern ein Virus oder ein Fehler vorliegt, der dazu führt, dass der Bildschirm nicht mehr reagiert.

Ich habe oben nur einige der einfachsten Möglichkeiten erwähnt, um dieses Problem zu beheben, das funktionieren sollte. Wenn keine dieser Techniken funktioniert, müssen Sie wahrscheinlich die Reparaturwerkstatt aufsuchen oder Ihre Garantie in Anspruch nehmen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.