Fix: ‘Anmeldung erforderlich’ unter OneNote in Windows 7

Wie viele Benutzer berichtet haben, scheint bei der Windows 7-Version von OneNote ein lang anhaltender Fehler aufgetreten zu sein. Wie sich herausstellt, stecken viele Benutzer direkt nach Abschluss der Installation in einer Anmeldeschleife fest.

Hinweis: Wenn dieser Fehler auftritt, wird durch Klicken auf die Schaltfläche Anmelden das Fenster vollständig eingefroren.

Wenn Sie derzeit mit diesem Problem zu kämpfen haben, sind die folgenden Korrekturen höchstwahrscheinlich hilfreich. Es ist uns gelungen, einige Methoden zu identifizieren, mit denen dieses spezielle Problem behoben werden kann. Alle unten aufgeführten Methoden wurden von mindestens einem Benutzer bestätigt, bei dem genau dasselbe Problem aufgetreten ist. Befolgen Sie die nachstehenden Methoden, bis Sie einen Fix finden, der Ihr Problem behebt.

Methode 1: Installieren von Internet Explorer 11

Viele mit OneNote verbundene Verbindungsprobleme sind darauf zurückzuführen, dass die Software stark von Internet Explorer 11 abhängig ist. Da Windows 7 nicht mit Internet Explorer 11 vorinstalliert ist, gibt es viele Inkonsistenzen mit OneNote.

Einige Benutzer, bei denen dasselbe Problem auftritt, haben es geschafft, das Problem durch manuelle Installation von Internet Explorer 11 zu lösen. Besuchen Sie dazu diesen Link (Hier), wählen Sie eine Version aus, die Ihrer Betriebssystemarchitektur entspricht, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Laden Sie das Installationsprogramm herunter, öffnen Sie es und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Internet Explorer 11 auf Ihrem Windows 7-System zu installieren. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde und Sie sich bei der Desktop-Version von OneNote anmelden können.

Methode 2: Öffnen einer Notiz von onenote.com

Die meisten Benutzer haben es endlich geschafft, das Problem mithilfe der Webversion von Onenote zu lösen. Sie müssen sich mit Ihrem Konto in der Webversion anmelden, ein Notizbuch öffnen und dann auf die Schaltfläche In OneNote öffnen klicken. Auf diese Weise kann der Benutzer Berichten zufolge die Desktop-Anwendung starten und den Kontoeinstellungen ein neues Gerät hinzufügen, sodass OneNote direkt von einem PC aus gestartet werden kann.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu dieser Problemumgehung:

  1. Besuchen Sie diesen Link (Hier), um die Webversion von OneNote zu öffnen und sich mit Ihren Benutzeranmeldeinformationen anzumelden.
  2. Wenn Sie sich erfolgreich angemeldet haben, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche OneNote öffnen.
  3. Bestätigen Sie anschließend die Browser-Eingabeaufforderung, um die Desktop-Version von OneNote zu öffnen.
  4. Klicken Sie in der Desktop-Version von OneNote auf Ihren Namen, gehen Sie zu Kontoeinstellungen> Verbundene Geräte und klicken Sie auf Dienst hinzufügen. Fügen Sie aus der Liste der Dienste OneDrive hinzu und speichern Sie Ihre Änderungen.
    Hinweis: Wenn Sie Ihren Namen nicht sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden und geben Sie Ihren Berechtigungsnachweis ein. Der Anmeldevorgang sollte erfolgreich abgeschlossen werden.
  5. Nach einem Neustart sollten Sie OneNote direkt von Ihrem Windows 7-PC aus starten können.

Methode 3: Öffnen von OneNote über eine Run-Box

Wenn sich die ersten beiden Methoden als unwirksam erwiesen haben, lassen Sie uns herausfinden, ob das Problem tatsächlich durch bestimmte Sicherheitsregeln verursacht wird, die derzeit gelten. Diese Regeln können normalerweise umgangen werden, indem OneNote über ein Ausführungsfenster geöffnet wird.

Einige Benutzer haben festgestellt, dass das Öffnen der Desktop-Version von OneNote über ein Ausführungsfenster unter Windows 7 das Anmeldeproblem irgendwie umgeht und die Anmeldung erfolgreich ist. Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Ausführungsfenster zu öffnen. Geben Sie “onenote” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Desktop-Version von Onenote zu öffnen.
  2. Wenn Sie aufgefordert werden, die Desktop-Version als Standardauswahl für OneNote-Hyperlinks festzulegen, klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden und melden Sie sich mit Ihren Benutzeranmeldeinformationen an. Sie sollten dies ohne Probleme tun können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *