Fix: Chrome-Lesezeichenleiste fehlt

Bei einigen Google Chrome-Nutzern treten schwerwiegende Probleme mit dem Browser auf. Plötzlich stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Lesezeichenleiste fehlt. Dies ist auch dann der Fall, wenn Sie die Lesezeichenleiste auf die Option “Anzeigen” gesetzt haben. Die Lesezeichenleiste verschwindet automatisch. In einigen Fällen gaben Benutzer an, dass sie die Lesezeichenleiste nur sehen konnten, wenn sie eine neue Registerkarte öffneten. Die Lesezeichenleiste verschwindet, wenn sie eine Website besuchen oder einen Suchvorgang ausführen.

Chrome-Lesezeichenleiste fehltChrome-Lesezeichenleiste fehlt

Was bewirkt, dass Ihre Lesezeichenleiste verschwindet?

Hier ist der Grund für das Verschwinden Ihres Lesezeichens.

Deaktiviert / Deaktiviert Option “Lesezeichenleiste anzeigen”: Das Problem, das dazu führt, dass Ihre Lesezeichenleiste verschwindet, ist das Standardverhalten von Google Chrome. Es ist kein Fehler oder ein Problem mit dem Browser, es ist die Art und Weise, wie sie die Lesezeichenleiste eingerichtet haben. Wenn Sie die Option “Lesezeichenleiste immer anzeigen” nicht aktiviert haben, zeigt Google Chrome die Lesezeichenleiste nur für einen kurzen Moment an. Und dieser kurze Moment ist der Moment, in dem Sie einen neuen Tab öffnen.

Methode 1: Lesezeichenleiste über Lesezeichenleiste anzeigen

Die Lösung für Ihre fehlende Lesezeichenleiste besteht darin, einfach die Option “Lesezeichenleiste anzeigen” zu aktivieren. Sie können die Option in der Lesezeichenleiste selbst aktivieren. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte.

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Öffnen Sie eine neue Registerkarte, damit Sie die Lesezeichenleiste sehen können
  3. Wenn die Lesezeichenleiste angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lesezeichenleiste und wählen Sie Lesezeichenleiste anzeigen

Aktivieren Sie Lesezeichen anzeigenAktivieren Sie Lesezeichen anzeigen

Das ist es. Wenn Sie diese Option auf true setzen, wird immer Ihre Lesezeichenleiste angezeigt.

Methode 2: Verwenden Sie Tastenkombinationen, um die Lesezeichenleiste anzuzeigen

Mit den Tastenkombinationen können Sie die Lesezeichenleiste ein- oder ausschalten. Öffnen Sie einfach Google Chrome und drücken Sie gleichzeitig die Tasten STRG, UMSCHALT und B (STRG + UMSCHALT + B). Dies sollte die Option aktivieren, die Lesezeichenleiste immer anzuzeigen.

Methode 3: Verwenden Sie Einstellungen, um die Lesezeichenleiste anzeigen zu aktivieren

Sie können die Option Lesezeichenleiste anzeigen in den Einstellungen von Google Chrome aktivieren. Diese Lösung ist etwas länger, daher schlagen wir die Methoden 1 und 2 vor. Mit dieser Lösung wird jedoch auch die Aufgabe erledigt. Befolgen Sie einfach die unten angegebenen Schritte

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Klicken Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke
  3. Einstellungen auswählen

Einstellungen für Google Chrome öffnenGoogle Chrome-Einstellungen

  1. Scrollen Sie nach unten und Sie sollten eine Option mit dem Namen Lesezeichenleiste anzeigen sehen können (sie sollte sich im zweiten Abschnitt befinden).
  2. Aktivieren Sie die Option Lesezeichenleiste anzeigen

Aktivieren Sie Lesezeichen anzeigenAktivieren Sie Lesezeichen anzeigen

Dies sollte das Problem für Sie lösen.

Methode 4: Aktualisieren Sie Google Chrome

Wenn die Lesezeichenleiste immer noch nicht angezeigt wird oder in der oberen rechten Ecke ein gelbes Ausrufezeichen angezeigt wird, empfehlen wir, Google Chrome zu aktualisieren. Selbst wenn Sie Google Chrome kürzlich aktualisiert haben, empfehlen wir Ihnen, zumindest die neuesten Updates zu erhalten. Google Chrome wird regelmäßig aktualisiert und das Problem kann durch einen veralteten Browser verursacht werden. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um nach Updates zu suchen.

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Geben Sie chrome: // help / in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Sie sehen einen Kreis, der sich dreht, und den Status “Nach Updates suchen”. Warten Sie einfach, bis die Suche nach Updates abgeschlossen ist.

Google Chrome aktualisierenGoogle Chrome aktualisieren

  1. Ihr Browser wird automatisch aktualisiert, wenn er nicht auf die neueste Version aktualisiert wurde.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht, sobald der Browser aktualisiert wurde.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.