Fix: d3dcompiler_43.dll fehlt – Appuals.com


Der fehlende Fehler D3Dcompiler_43.dll tritt normalerweise beim Öffnen verschiedener Anwendungen und Spiele auf. Das Problem tritt normalerweise auf, weil die Datei D3Dcompiler_43.dll fehlt oder für die Anwendung, die sie benötigt, nicht zugänglich ist.

Was ist D3Dcompiler_43.dll?

Die D3Dcompiler_43.dll ist eine Dynamic Link Libraries-Datei, die Teil von DirectX Runtime Juni 2010 ist. Die meisten DirectX-Dateien, die in vielen Windows-Versionen vorinstalliert sind, sind eine optionale Funktion von DirectX. Trotz dieser Tatsache benötigen viele Anwendungen und insbesondere Spiele es, um ausgeführt zu werden.

Obwohl die Technologie hinter d3dcompiler_43.dll als veraltet angesehen wird (sie wird hauptsächlich von optionalen DirectX 9- und DirectX 10-Dateien verwendet), lehnen viele Spiele den Start ab, es sei denn, die Datei ist ordnungsgemäß installiert.

Warnung: Hören Sie sich nicht die Ratschläge auf bestimmten Websites an, in denen Sie erfahren, wo Sie die Datei d3dcompiler_43.dll herunterladen und wo Sie sie auf Ihrem System einfügen können. Das bittet um Ärger. Die überwiegende Mehrheit der einzelnen DLL-Dateien, die heruntergeladen werden können, ist tatsächlich Malware und infiziert Ihr System.

Wenn Sie derzeit mit diesem Problem zu kämpfen haben, hilft die folgende Methode. Mit dem folgenden Fix konnten die meisten Benutzer, bei denen der Fehler D3Dcompiler_43.dll fehlte, das Problem beheben.

So beheben Sie den fehlenden Fehler D3Dcompiler_43.dll

Die meisten Benutzer haben es geschafft, das Problem durch Herunterladen und Installieren von DirectX-Endbenutzer-Laufzeiten (Juni 2010) zu beheben. Besuchen Sie dazu diesen Link (Hier) und warten Sie, bis der Download beginnt.

Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads das Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die DirectX-Endbenutzerlaufzeiten (Juni 2010) auf Ihrem System zu installieren. Starten Sie nach Abschluss der Installation Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen. Überprüfen Sie beim nächsten Neustart, ob das Problem behoben wurde, indem Sie versuchen, die Anwendung zu öffnen, in der zuvor der fehlende Fehler D3Dcompiler_43.dll angezeigt wurde.


0 Comments

Kommentar verfassen