Fix: Deaktivieren Sie die Windows 10-Bildschirmtastatur

Windows 10 ist ein leichtes Betriebssystem, das für Computer und Smartphones entwickelt wurde. Windows 10 leiht sich die Funktionen seiner Vorgänger aus und versucht, die perfekte Balance zwischen einem Standardcomputer und einem Touchscreen-Computer herzustellen. Vor diesem Hintergrund haben mehrere Programmierer die Touchscreen-Funktion genutzt und in ihre Programme integriert.

Als Funktion für den einfachen Zugriff oder für Personen, die Schwierigkeiten beim Tippen auf ihrer Standardtastatur haben, bietet Windows 10 eine Bildschirmtastatur. Sie können auf die zu tippenden Schaltflächen klicken oder, wenn Sie einen Touchscreen haben, auf die zu tippenden Tasten tippen. Die Benutzer haben jedoch Beschwerden über das unerwünschte Erscheinungsbild der Bildschirmtastatur ausgelöst. Die Tastatur wird immer eingeschaltet, wenn Sie zum Anmeldebildschirm wechseln. Das heißt, wenn Sie sich abmelden oder Ihren PC starten, wird die Bildschirmtastatur immer eingeschaltet.

In diesem Artikel wird erläutert, warum die Bildschirmtastatur beim Anmelden plötzlich angezeigt wird, und es wird erläutert, wie Sie Abhilfe schaffen können.

Gründe, warum die Bildschirmtastatur angezeigt wird

Was könnte also dazu führen, dass die nervige Bildschirmtastatur beim Anmelden angezeigt wird? Hier sind einige Gründe.

Mit Windows 10 können Entwickler die Bildschirmtastatur und den Touchscreen-Modus aufrufen. Es gibt daher mehrere solcher Anwendungen, die die Bildschirmtastatur öffnen können. Wenn ein solches Programm in der Liste aufgeführt ist Anlaufen Jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer starten, wird das Programm auf das System und die Bildschirmtastatur geladen.

Der andere Grund ist recht einfach und unkompliziert. Sie haben wahrscheinlich Ihre Bildschirmtastatur so eingerichtet, dass sie im Anmeldefenster geöffnet wird. Möglicherweise haben Sie dies unwissentlich über eine Anwendung getan. Diese Einstellungen finden Sie im Easy-of-Access-Center.

So verhindern Sie, dass sich die Bildschirmtastatur beim Start oder beim Aufrufen des Anmeldebildschirms öffnet.

Methode 1: Deaktivieren Sie die Bildschirmtastatur im Easy Access Center

  1. Drücken Sie Windows / Starttaste + U. zu öffnen leicht zugängliches Zentrum.
  2. Unter “Tastatur
  3. Schieben Sie die “Verwenden Sie die BildschirmtastaturAus.

Methode 2: Deaktivieren Sie die Bildschirmtastatur über die Bildschirmtastaturoptionen

Die Bildschirmtastatur bietet Optionen zum Ändern der Einstellungen und eine Verknüpfung zum Deaktivieren des Starts auf dem Anmeldebildschirm.

  1. Drücken Sie Windows / Starttaste + R. öffnen “Lauf“Und geben Sie”oskDrücken Sie dann die TasteEingeben” Schlüssel. Dadurch wird die Bildschirmtastatur gestartet.
  2. Unten rechts auf der Tastatur sehen Sie eine Taste. “OptionenKlicken Sie auf diesen Schlüssel.
  3. Sie erhalten ein Popup-Feld “Optionen” und unten sehen Sie einen blauen Link “Steuern Sie, ob die Bildschirmtastatur startet, wenn ich mich anmelde.Klicken Sie auf diesen Link und ein weiteres Feld wird angezeigt.
  4. Wenn “Verwenden Sie die Bildschirmtastatur” wird geprüft, Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen es!
  5. Wählen “Anwenden” dann “OK”, Um Änderungen zu speichern und das Fenster zu schließen
  6. Wählen “OK” auf der “OptionenBox, um es zu schließen. Das Fenster “Ease of Access Center” ist möglicherweise sichtbar. Schließen Sie es einfach.
  7. Schließen Sie die Bildschirmtastatur.

Methode 3: Deaktivieren Sie die Anzeige der Bildschirmtastatur auf dem Anmeldebildschirm über den Registrierungseditor

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Windows / Start-Taste und drücken Sie “R” um den Dialog “Ausführen” aufzurufen.
  2. Art “regedit“, dann drücken “Eingeben“.
  3. Navigieren Sie zu folgendem Speicherort:HKLM (HKEY_LOCAL_MACHINE) -> SOFTWARE -> Microsoft -> Windows -> CurrentVersion -> Authentifizierung -> LogoUI
  4. Öffnen Sie “ShowTabletKeyboard”Durch Doppelklick darauf.
  5. Stellen Sie die Wertdaten auf ein “0”, um es zu deaktivieren. Wenn dieser Schlüssel nicht vorhanden ist, können Sie ihn erstellen.

Methode 4: Deaktivieren Sie den Touchscreen-Tastatur- und Handschriftbedienfelddienst

Dadurch wird der Start des Bildschirmtastaturdienstes gestoppt. Dadurch wird verhindert, dass die Tastatur angezeigt wird, da der Dienst nicht zum Aufrufen durch Anwendungen verfügbar ist.

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Windows / Start-Taste und drücken Sie “R” um den Dialog “Ausführen” aufzurufen.
  2. Art “services.msc“, dann drücken “Eingeben“.
  3. Scrollen Sie nach unten zu “Touchscreen-Tastatur und Handschriftfeld
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Stop
  5. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Eigenschaften
  6. Ändern Sie auf der Registerkarte Allgemein im Eigenschaftenfenster die Option Starttyp Einstellung von “automatisch“Bis”behindert”.
  7. Möglicherweise müssen Sie Ihren PC neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn beim Start aufgrund dieses fehlerhaften Dienstes ein Fehler auftritt, können Sie ihn auf die gleiche Weise erneut aktivieren und in der Einstellung für den Starttyp “Automatisch” auswählen.

Methode 5: Verwenden Sie Eingabeaufforderungsbefehle, um die Bildschirmtastatur bei der Anmeldung zu deaktivieren

Sie können die Eingabeaufforderung verwenden, um das Deaktivieren des Bildschirmtastaturdienstes zu beschleunigen.

  1. Klicken Startund geben Sie dann ein cmd im Feld Suche starten. (Verwenden Sie run nicht, da Sie damit nicht als Administrator ausgeführt werden können.
  2. Klicken Sie in der Suchergebnisliste mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung oder CMD, und dann klicken Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster diesen Befehl ein oder kopieren Sie ihn, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    sc config “TabletInputService” start = deaktiviert
  4. Geben Sie nun diesen Befehl ein oder kopieren Sie ihn, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    sc stop “TabletInputService”
  5. Dadurch wird der bereits ausgeführte Dienst gestoppt.
  6. Verwenden Sie die folgenden Befehle, um den Dienst wieder zu aktivieren:
    sc config “TabletInputService” start = autosc start “TabletInputService”

Methode 6: Verhindern Sie, dass Windows 10-Apps Apps starten, die beim Start die Bildschirmtastatur öffnen

In einigen Fällen startet eine Windows-App, die die Touchscreen-Tastatur benötigt, die Bildschirmtastatur beim Start. Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um es zu deaktivieren:

Denken Sie an die Apps, die Sie kürzlich installiert haben, und ob eine davon Ihren Computer möglicherweise dazu veranlasst hat, zu glauben, dass er über einen Touchscreen verfügt oder einfache Zugriffsfunktionen benötigt. Deinstallieren Sie es und starten Sie Ihren Computer neu, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Windows / Start-Taste und drücken Sie “R” um den Dialog “Ausführen” aufzurufen.
  2. Art “appwiz.cpl“, dann drücken “Eingeben“.
  3. Doppelklicken Sie auf ein Programm, das Sie deinstallieren möchten

Alternativ können Sie öffnen Taskmanager durch Drücken Strg + Umschalt + Esc auf Ihrer Tastatur und gehen Sie zu Anlaufen Tab. Versuchen Deaktivieren Bestimmte Startaufgaben, von denen Sie vermuten, dass sie die Bildschirmtastatur hier starten, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.