Fix: Die Funktion, die versucht hat, einen Namen zu verwenden, der für die Verwendung durch eine andere Transaktion reserviert ist

Bei vielen Benutzern tritt ein Fehler auf. “Die Funktion hat versucht, einen Namen zu verwenden, der für die Verwendung durch eine andere Transaktion reserviert ist”, Wo sie keine Anwendung installieren oder einen bestimmten Dienst ausführen können. Dieser Fehler kann in verschiedenen Fällen auftreten und führt meistens zu einem Grund zurück. Ihre Antivirensoftware.

Alle Antivirensoftware überwacht Ihren Computer zur Laufzeit und überprüft ständig, ob Unstimmigkeiten oder Viren vorliegen. Wenn Sie versuchen, eine Anwendung / einen Dienst auszuführen, und die Antivirensoftware die Aktion weder akzeptiert noch erkennt, wird der zur Diskussion stehende Fehler angezeigt.

Was bedeutet Fehler eigentlich? Die Antivirensoftware kopiert problemlos den Namen der Anwendung / des Dienstes und startet eine weitere Dummy-Instanz. Da die Dummy-Instanz bereits ausgeführt wird, kann die Anwendung / der Dienst aufgrund des gleichen Namens nicht ausgeführt werden. Dies ist eine gute Strategie und funktioniert in zahlreichen Fällen, um Sie vor Malware und Viren zu schützen.

Wenn Sie jedoch eine legitime Anwendung installieren oder ausführen, scheint dies nur eine ärgerliche Fehlerbedingung zu sein, aufgrund derer Sie nicht alle Ihre Arbeiten ausführen können.

Lösung: Deaktivieren Sie Antivirus

Damit die Fehlermeldung verschwindet, deaktivieren wir Ihr Antivirenprogramm vorübergehend und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Dieser Fehler wurde hauptsächlich bei Avast Antivirus festgestellt. Hier werden wir es vorübergehend deaktivieren, damit Sie es wieder einschalten können, wenn Sie fertig sind. Wenn Sie über eine andere Antivirensoftware verfügen, lesen Sie unseren Artikel zum Deaktivieren Ihres Antivirenprogramms. Wir haben die Möglichkeiten zum Deaktivieren der Software aufgelistet, indem wir so viele verschiedene wie möglich behandelt haben.

Hinweis: Denken Sie daran, das Antivirenprogramm wieder einzuschalten, nachdem Sie alle Aufgaben ausgeführt haben.

  1. Rechtsklick auf der Avast-Symbol Geschenk auf Ihrem Windows Taskbar unten rechts auf dem Bildschirm. Daraufhin sollten eine Reihe verfügbarer Optionen angezeigt werden (wenn das Avast-Symbol in Ihrer Taskleiste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf den kleinen Pfeil. Dadurch werden alle ausgeblendeten Anwendungen in Ihrer Taskleiste erweitert).

  1. Klicken Sie auf die Option „Avast schirmt die Kontrolle abWählen Sie aus der Liste der verfügbaren Optionen die Dauer aus, für die Sie das Antivirenprogramm deaktivieren möchten. Beachten Sie, dass das Antivirenprogramm nach der festgelegten Dauer automatisch wieder online geschaltet wird.

  1. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Aktionen zu bestätigen. Drücken Sie “Ja” bestätigen. Avast wird jetzt deaktiviert und Sie können Ihre anstehende Aufgabe fortsetzen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *