Fix: Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchs-Mechanismus von Openload ausgelöst


Berichten zufolge erhalten mehrere Benutzer die “Einbetten blockiert! Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchsmechanismus von Openload ausgelöst. “ wenn sie versuchen, etwas über eine Einbettung anzuzeigen oder herunterzuladen. Das Problem scheint nicht spezifisch für einen bestimmten Browser zu sein, aber viele Nutzer berichten, dass es in Google Chrome auftritt.

Einbetten blockiert!  Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchsmechanismus von Openload ausgelöst
Einbetten blockiert!
Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchsmechanismus von Openload ausgelöst

Was bewirkt, dass das Einbetten blockiert wird? Error

Wir untersuchen das Problem, indem wir das Problem replizieren und verschiedene Benutzerberichte betrachten. Basierend auf dem, was wir gesammelt haben, gibt es einige Szenarien, die das auslösen Einbetten blockiert! Error:

  • Der Fehler wird durch Adblock Plus oder eine ähnliche Erweiterung ausgelöst – Adblock hat eine lange und schmerzhafte Geschichte von Inkompatibilitätsproblemen mit der Openload-Plattform. Mehrere Benutzer haben es geschafft, das Problem durch Deaktivieren der Browsererweiterung von Adblock zu beheben.
  • Der Fehler wird durch PDF Viewer verursacht – Diese Chrome-Erweiterung (PDF VIewer) täuscht Open Load vor, dass eine Einbettungsverletzung vorliegt. Dadurch blockiert die Plattform die Einbettung vollständig.

Wenn Sie derzeit mit diesem speziellen Problem zu kämpfen haben, finden Sie in diesem Artikel einige Schritte zur Fehlerbehebung. Im Folgenden finden Sie einige Methoden, mit denen andere Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem behoben haben. Eines der beiden folgenden Szenarien ist auf Ihre Situation anwendbar. Befolgen Sie daher die nachstehenden Methoden, bis Sie auf eine Lösung stoßen, die das Problem behebt. Lass uns anfangen!

Methode 1: Deaktivieren Sie die PDF Viewer-Erweiterung

Obwohl dies als unwahrscheinlicher Schuldiger erscheint, wird von vielen Benutzern bestätigt, dass die PDF Viewer-Erweiterung dieses spezielle Problem verursacht. Viele Benutzer, bei denen derselbe Fehler auftritt, haben es geschafft, ihn durch Deaktivieren oder Deinstallieren des zu beheben PDF Viewer-Erweiterung von ihrem Browser.

Beachten Sie, dass es mehrere verschiedene PDF-Viewer gibt, von denen nur einer die erzeugt Einbetten blockiert! Error. Sie können die Erweiterung, die das Problem verursacht, über das Symbol von den anderen unterscheiden. Die Tätererweiterung enthält ein JS (JavaScript) innerhalb des Symbols.

PDF Viewer JavaScript
PDF Viewer JS

Wenn Sie genau dieselbe Erweiterung verwenden oder sich nicht ganz sicher sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie vollständig zu entfernen, oder ersetzen Sie sie durch eine entsprechende Erweiterung:

  1. Öffnen Sie ein neues Google Chrome-Fenster und fügen Sie „chrome: // extensions /”In der Navigationsleiste oben.
    Erweiterungsseite Chrome-Adresse
    Erweiterungsseite Chrome-Adresse
  2. Scrollen Sie anschließend durch die Liste Ihrer Chrome-Erweiterungen, um PDF Viewer zu finden. Deaktivieren Sie anschließend den damit verbundenen Umschalter, um ihn zu deaktivieren.
  3. Laden Sie nun die Seite neu, auf der zuvor die angezeigt wurde Einbetten blockiert! Fehler und prüfen Sie, ob der Fehler jetzt behoben wurde. Wenn das Problem durch verursacht wurde PDF Viewersollten Sie in der Lage sein, ohne Probleme auf den Inhalt zuzugreifen.
  4. Und da Sie bestätigt haben, dass PDF Viewer den Fehler verursacht hat, können Sie ihn vollständig entfernen, indem Sie über Schritt 1 zur Registerkarte Erweiterung zurückkehren und die Taste drücken Entfernen damit verbundene Schaltfläche.

Wenn Ihnen Ihre PDF Viewer-Erweiterungsfunktionalität gefallen hat, können Sie sie durch eine Erweiterung mit gleichwertiger Funktionalität ersetzen. Hier sind zwei Erweiterungen, die wir mit beeindruckenden Ergebnissen getestet haben: In PDF Viewer öffnen und Xodo PDF Viewer & Editor.

Wenn diese erste Methode nicht anwendbar war, fahren Sie mit Methode 2 fort, wo wir die geeigneten Schritte unternehmen, um einen anderen potenziellen Schuldigen für die zu bekämpfen „Einbetten blockiert!
Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchsmechanismus von Openload ausgelöst. “ Error.

Methode 2: Deaktivieren der Adblock-Erweiterung

Ein weiterer potenzieller Schuldiger, von dem bekannt ist, dass er dieses spezielle Problem auslöst, ist die Adblock Plus-Erweiterung. Obwohl Adblock mehrere Patches veröffentlicht hat, um Inkompatibilitätsprobleme mit der Open Load-Plattform zu beheben, berichten Benutzer immer noch, dass sie die erhalten Einbetten blockiert! Fehler bei bestimmten Iframes und anderen Arten von Einbettungen.

Obwohl es keinen Fix gibt, mit dem Sie die Adblock-Erweiterung beim Öffnen von Open Load-Einbettungen weiterhin verwenden können, haben Benutzer es geschafft, das Problem zu beheben, indem sie die Adblock-Erweiterung vollständig deaktivierten oder deinstallierten. Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Öffnen Sie ein neues Google Chrome-Fenster und geben Sie “chrome: // extensions /”In der Navigationsleiste (Omni-Leiste).
    Erweiterungsseite Chrome-Adresse
    Erweiterungsseite Chrome-Adresse
  2. Scrollen Sie als Nächstes durch die Liste der Chrome-Erweiterungen und suchen Sie Adblock Plus.
  3. Deaktivieren Sie nach dem Auffinden der Adblock Plus-Erweiterung den zugehörigen Schalter, um sie in einen deaktivierten Status zu versetzen. Sie können es auch vollständig entfernen, indem Sie auf klicken Entfernen Taste.
    Entfernen oder deaktivieren Sie Adblock
    Entfernen oder deaktivieren Sie Adblock
  4. Laden Sie bei deaktivierter Adblock Plus-Erweiterung die Seite erneut, auf der zuvor die angezeigt wurde „Einbetten blockiert!
    Dieser Fehler wurde durch den Anti-Missbrauchsmechanismus von Openload ausgelöst. “ Error. Sie sollten die Einbettung jetzt normal laden können.

Beachten Sie, dass andere gleichwertige Werbeblocker-Erweiterungen nicht dieselben Probleme verursachen. Wenn Sie die Erweiterung zum Blockieren von Werbung beibehalten möchten, können Sie das Lite verwenden Adblock-Version.


0 Comments

Добавить комментарий