Fix: Drahtlose Tastatur funktioniert unter Windows nicht

Es besteht kein Zweifel, dass drahtlose Tastaturen und andere Peripheriegeräte von allen bevorzugt werden. Mit einer drahtlosen Tastatur oder einer drahtlosen Maus können Sie sie problemlos verwenden, ohne sich um Kabel und alles kümmern zu müssen. Häufig gibt es jedoch Probleme beim Anschließen oder Funktionieren Ihrer drahtlosen Tastaturen. Dies ist normalerweise besonders dann der Fall, wenn Sie gerade ein Update aktualisiert oder installiert haben.

Es gibt einige Gründe, warum Ihre drahtlose Tastatur nicht funktioniert. Einige davon sind allgemeine Dinge wie falsch angeschlossener Empfänger, entladene Batterien und fehlerhafter Anschluss. Auf der anderen Seite könnte das Problem an den beschädigten / veralteten Treibern oder an einer Art Schlussfolgerung liegen.

Schauen wir uns also einige Dinge an, die Sie tun sollten, bevor Sie Ihre drahtlose Tastatur zurückgeben / ändern.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie über eine drahtlose Tastatur verfügen. Manchmal verwechseln Leute eine Bluetooth-Tastatur mit einer drahtlosen. Obwohl für beide keine Kabelverbindung erforderlich ist, handelt es sich um unterschiedliche Tastaturtypen.

Wenn die Tastatur nicht mit Ihrem Computer funktioniert, versuchen Sie, sie mit einem anderen Computer zu verbinden. Dies soll sicherstellen, dass die Tastatur funktioniert.

Methode 1: Überprüfen Sie die Ports

Als erstes sollten Sie Ihre Ports überprüfen. Manchmal liegt das Problem einfach an dem Anschluss, an den Sie Ihren Tastaturempfänger anschließen. Schließen Sie Ihren Tastaturempfänger an verschiedene Anschlüsse an und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist oder nicht. Stellen Sie außerdem sicher, dass an keinem USB-Anschluss ein Stromstoß auftritt.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie eine direkte Verbindung zu Ihrem PC-Anschluss herstellen. Wenn Sie einen USB-Hub verwenden, ist dieser möglicherweise fehlerhaft. Versuchen Sie also, Ihren Receiver direkt anzuschließen.

Methode 2: Resynchronisation

Durch erneutes Synchronisieren der Verbindung zwischen Receiver und Tastatur wird das Problem ebenfalls behoben. In vielen Fällen wird das Problem gelöst, indem die Verbindung Ihrer Tastatur wiederhergestellt wird.

Hier sind die Schritte, die ausgeführt werden müssen, um Tastatur und Empfänger neu zu synchronisieren.

  1. Suchen Sie auf Ihrem Empfänger nach einer Taste (die an Ihren PC angeschlossen sein muss). Wenn Sie auf Ihrem Empfängergerät keine Schaltfläche haben (einige Geräte haben keine), überspringen Sie den nächsten Schritt.
  2. Drücken Sie die Taste an Ihrem Receiver und stecken Sie sie in den PC-Anschluss
  3. Wenn auf dem Bildschirm ein Dialog- oder Setup-Bildschirm angezeigt wird, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm
  4. Suchen Sie nun eine Schaltfläche auf Ihrer Tastatur. Es sollte unten oder beiseite sein. Drücken Sie diese Verbindungstaste
  5. Sie sollten ein grünes Licht am Empfänger oder eine Benachrichtigung auf Ihrem Bildschirm sehen, sobald die Verbindungstaste gedrückt wird. Dies bedeutet, dass die Synchronisation erfolgreich ist. Wenn Sie nichts sehen, bedeutet dies, dass die Verbindung zwischen dem Empfänger und Ihrer Tastatur nicht hergestellt wurde. Sie sollten alle oben angegebenen Schritte wiederholen.

Das Problem sollte behoben sein, sobald der Empfänger und die Tastatur erfolgreich neu synchronisiert wurden.

Methode 3: Überprüfen Sie die Batterien

Überprüfen Sie die Batterien auf Ihrer Tastatur. Wenn Sie gerade die Tastatur gekauft haben, stellen Sie sicher, dass sich Batterien in der Tastatur befinden. Wenn Sie jedoch eine alte Tastatur haben, versuchen Sie, einen neuen Satz Batterien einzulegen, da die alten möglicherweise leer sind.

Methode 4: Interferenz entfernen

Es gibt viele Dinge, die Störungen zwischen den Anschlüssen Ihrer Tastatur verursachen können. Dies ist besonders zu beachten, wenn Ihre Tastatur zufällig eine Verbindung herstellt oder trennt.

Zu den möglichen Störungen zählen WLAN-Router, Radios, große Metallgegenstände, Mobiltelefone, elektrische Geräte, Leuchtstofflampen und vieles mehr. Im Allgemeinen sollten Sie elektrische und metallische Geräte mindestens 8 bis 10 Zoll von der Tastatur oder anderen drahtlosen Geräten entfernt halten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Tastatur oder Maus nicht auf eine metallische Oberfläche stellen. Große metallische Gegenstände sollten mindestens 3 Fuß von drahtlosen Geräten entfernt sein.

Methode 5: Fehlerbehebung ausführen

Wenn Sie alle Probleme mit der Hardware-Konnektivität ausgeschlossen haben, sollten Sie die Windows-eigene Fehlerbehebung verwenden, um das Problem zu beheben. Diese Fehlerbehebung erkennt automatisch alle Probleme, die Sie möglicherweise haben.

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R.
  2. Geben Sie control.exe / name Microsoft.Troubleshooter ein und drücken Sie die Eingabetaste

  1. Wählen Sie Hardware und Sound

  1. Wählen Sie Hardware und Geräte

  1. Klicken Sie auf Erweitert

  1. Stellen Sie sicher, dass die Option Reparatur automatisch anwenden aktiviert ist
  2. Weiter klicken

<

p style=”text-align: center;”>

Warten Sie, bis das System Probleme gesucht und erkannt hat. Es wird automatisch alle Probleme finden und beheben, die diese Probleme verursachen könnten. Befolgen Sie anschließend alle zusätzlichen Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn die Fehlerbehebung einen Fehler anzeigt, können Sie auch die Lösung dafür nachschlagen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *