Fix: Elite Dangerous konnte die Zeit nicht mit dem Server synchronisieren


Die Fehlermeldung “Zeit konnte nicht mit Server synchronisiert werden” wird angezeigt, wenn das Elite Dangerous-Spiel nicht geöffnet werden kann. Dieser Fehler kann durch falsche Zeit- und Datumseinstellungen auf Ihrem System, Ihre Proxy-Einstellungen usw. verursacht werden. Elite Dangerous ist im Grunde ein Raumfahrtsimulationsspiel, das von Frontier Developments entwickelt wurde und bei dem die Spieler Piloten in der Milchstraße erleben können. Die Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Spieler versuchen, das Spiel über den Launcher zu starten.

Zeit konnte nicht mit Server synchronisiert werden

Manchmal kann dies auf ein serverseitiges Problem zurückzuführen sein, und Ihr System ist nicht schuld. In den meisten Fällen ist dies jedoch nicht der Fall. Dieses Problem stört jemanden ziemlich oft, dennoch müssen Sie sich keine Sorgen machen, da wir die möglichen Lösungen unten erwähnt haben.

Was verursacht die Fehlermeldung “Zeit konnte nicht mit Server synchronisiert werden” unter Windows 10?

Die Gründe, warum Ihr Spiel Ihnen die Fehlermeldung gibt, wenn Sie versuchen, es zu starten, sind unten aufgeführt:

  • Falsche Zeit- und Datumseinstellungen: Wenn die Zeit- und Datumseinstellungen auf Ihrem System falsch sind, kann dies der Grund sein, aus dem die Fehlermeldung angezeigt wird.
  • Spieledateien: In einigen Fällen kann die Fehlermeldung auf die Beschädigung bestimmter Spieledateien zurückzuführen sein. In diesem Fall müssen Sie die Integrität Ihrer Spieledateien überprüfen.
  • Proxy-Einstellungen: Wenn Sie beim Versuch, eine Verbindung zum Internet herzustellen, einen Proxy verwenden, wird möglicherweise die Fehlermeldung generiert. In einem solchen Szenario müssen Sie Ihre Routerkonfiguration zurücksetzen und können loslegen.

Nachdem Sie die möglichen Ursachen der Fehlermeldung erkannt haben, können Sie Ihr Problem beheben, indem Sie die unten aufgeführten Lösungen befolgen.

Lösung 1: Überprüfen der Integrität von Spieledateien

Einer der möglichen Gründe für die Fehlermeldung ist, wie bereits erwähnt, die Beschädigung der Spieledateien. Dank Steam können Sie auf einfache Weise die Integrität Ihrer Spieledateien überprüfen und die beschädigten ersetzen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Spiel geschlossen ist und öffnen Sie das Steam-Fenster.
  2. Gehen Sie zur Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Elite Dangerous und wählen Sie Eigenschaften.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Lokale Dateien und klicken Sie auf “Integrität der Spieledateien überprüfen”.Überprüfen der Integrität der Spieledateien
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und prüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2: Router zurücksetzen

Ihre Proxy-Einstellungen können sich auf bestimmte Verbindungen auswirken, aufgrund derer Fehler verursacht werden. Dies ist hier der Fall, wenn Sie einen Proxy oder etwas anderes verwenden, kann dies möglicherweise die Fehlermeldung verursachen. In einem solchen Fall müssen Sie Ihren Router zurücksetzen, um alle Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen und auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, um die Fehlermeldung zu beseitigen. Dadurch werden alle Proxy-Einstellungen entfernt und Ihr Spiel sollte beim nächsten Versuch, es zu starten, einwandfrei funktionieren. Wenn das Problem dadurch immer noch nicht behoben werden kann, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 3: Synchronisieren von Uhrzeit und Datum

Eine weitere mögliche Ursache für das Problem sind falsche Einstellungen für Uhrzeit und Datum auf Ihrem System. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass die Einstellungen für Uhrzeit und Datum auf Ihrem System korrekt sind, und dann versuchen, das Spiel zu starten. So korrigieren Sie die Einstellungen für Uhrzeit und Datum:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Gehen Sie zu Zeit & Sprache.
  3. Wählen Sie auf der linken Seite die richtige Zeitzone aus der Dropdown-Liste aus.Uhrzeit und Datum einstellen
  4. Wenn es ausgegraut ist, deaktivieren Sie die Option “Zeitzone automatisch einstellen”.
  5. Schließe das Fenster “Einstellungen” und versuche, das Spiel zu starten.

Lösung 4: Deaktivieren von Antivirus von Drittanbietern

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert, muss das Problem auf das auf Ihrem System installierte Antivirenprogramm eines Drittanbieters zurückzuführen sein. Die meisten Antivirenprogramme steuern die eingehenden und ausgehenden Verbindungsanforderungen, aufgrund derer in einigen Fällen Fehler verursacht werden. Um die Fehlermeldung zu beseitigen, müssen Sie das Antivirenprogramm eines Drittanbieters deaktivieren und dann versuchen, das Spiel zu starten.

Deaktivieren von Antivirus von Drittanbietern


0 Comments

Leave a Reply