Fix: err_connection_refused in Google Chrome

Internetfehler treten beim Surfen auf den Websites häufig auf. Diese Fehler treten aus verschiedenen Gründen auf. Diese Gründe können sich auf die Clientseite oder auch auf die Serverseite beziehen. Bei dem Versuch, diese Fehler zu beheben, ist es daher wichtig, ihre Herkunft richtig zu verstehen.

Einer dieser Fehler ist ERR_CONNECTION_REFUSED und besagt, dass diese Webseite nicht verfügbar ist. Dies ist frustrierend, da es nur einigen Websites passiert. Es gibt zwar keinen richtigen Grund für das Auftreten dieses Fehlers, aber Sie können die folgenden Methoden ausprobieren, um ihn zu beheben.

err_connection_refused1

Grund für den Fehler ERR_CONNECTION_REFUSED:

Der Hauptverursacher dieses Fehlers könnte eine Änderung der LAN-Einstellungen sein. Wenn Sie eine Proxy-Software verwenden, werden möglicherweise Ihre LAN-Einstellungen geändert, wodurch dieser Fehler auftritt.

Sobald eine Website auf einem bestimmten Computer besucht wird, wird sie für einen bestimmten Zeitraum im Speicher zwischengespeichert. Wenn Sie es zum zweiten Mal besuchen, wird es aufgrund der zwischengespeicherten Dateien im Speicher ziemlich schnell geladen. Caches und Cookies können also der Schuldige für das Auftreten sein.

Lösungen zur Behebung des Fehlers ERR_CONNECTION_REFUSED:

Die folgenden Methoden können sich als Korrekturen für diesen Fehler erweisen.

Methode 1: Überprüfen der LAN-Einstellungen:

In den meisten Fällen kann der Grund für diesen Fehler in einer Änderung der LAN-Einstellungen liegen, die die Websites daran hindert, eine Verbindung zu ihrem Server zum Abrufen der Daten herzustellen. Das Korrigieren dieser Einstellungen kann diesen Fehler beheben.

1. Öffnen Sie die Internetoptionen über Control to Panel. Sie können auch die Internetoptionen im Suchbereich Ihres Windows durchsuchen.

err_connection_refused2

2. Klicken Sie in den Internetoptionen oben auf die Registerkarte Verbindungen. Wenn Sie sich auf der Registerkarte Verbindungen befinden, klicken Sie unten auf die Schaltfläche LAN-Einstellungen.err_connection_refused3

4. Wenn Sie sich in den LAN-Einstellungen befinden, deaktivieren Sie die Option Proxyserver für Ihre LAN-Optionen verwenden, wenn diese bereits aktiviert ist. Deaktivieren Sie dann auch alles oben. Klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren PC neu. Suchen Sie nach dem Neustart nach der Website, mit der Sie zuvor Probleme hatten.err_connection_refused4

Methode 2: Löschen der Browser-Caches und Cookies:

In einigen Fällen kann das Löschen der Browser-Caches und Cookies die Tricks ausführen. Jeder Browser verfügt über unterschiedliche Optionen zum Löschen der Caches und Cookies.

Löschen Sie Cookies und Caches im Internet Explorer:

Um die Browserdaten in Internet Explorer zu löschen, drücken Sie eine Tastenkombination, z. B. Umschalt + Strg + Entf. Es wird ein neues Fenster mit verschiedenen Optionen zur Auswahl aus der Liste geöffnet. Stellen Sie sicher, dass die Cookies und Website-Daten ausgewählt sind. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Löschen.

err_connection_refused5

Löschen Sie Cookies und Caches in FireFox:

Um Browserdaten in FireFox zu löschen, drücken Sie eine Kombination der Tasten, z. B. Umschalt + Strg + Entf, und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt löschen, um alle Caches und Cookies zu entfernen.

err_connection_refused6

Löschen Sie Cookies und Caches in Google Chrome:

Das Löschen von Cookies und Caches in Google Chrome entspricht auch dem Löschen von FireFox und IE. Um diese zu löschen, drücken Sie die Umschalttaste + Strg + Entf auf der Tastatur und klicken Sie auf die Schaltfläche Browserdaten löschen unten im Menü, das oben angezeigt wird.

err_connection_refused7

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *