Fix: Facebook-Upload fehlgeschlagen – k2rx.com

Möglicherweise können Sie aufgrund der widersprüchlichen Browsererweiterungen nicht auf Facebook hochladen. Darüber hinaus kann auch eine veraltete oder korrupte Installation der Facebook-App den diskutierten Fehler verursachen.

Der Benutzer stößt auf das Problem, wenn er versucht, den Inhalt auf Facebook hochzuladen. Das Problem wird im Web und in den Android-Versionen (fast alle Marken und Modelle von Android waren betroffen) von Facebook gemeldet. In einigen seltenen Fällen wurde der Benutzer auch dann mit der Aufforderung konfrontiert, wenn er nicht auf Facebook hochlud.

Facebook-Upload fehlgeschlagen

Sie können die folgenden Lösungen befolgen, um das Problem beim Hochladen bei Facebook zu beheben:

Für Web-Version

Lösung 1: Löschen Sie den Cache Ihres Browsers

Wie viele andere Anwendungen verwendet Ihr Browser den Cache, um die Leistung zu steigern und die Benutzererfahrung zu verbessern. Der vorliegende Fehler kann auftreten, wenn der Cache Ihres Browsers beschädigt ist. In diesem Zusammenhang kann das Löschen des Cache das Problem lösen. Zur Verdeutlichung besprechen wir den Prozess für den Chrome-Browser.

  1. Start Chrom und Ausloggen von Facebook.
    Abmelden von Facebook
  2. Jetzt klicken an vertikale Ellipsen in der oberen rechten Ecke des Chrome-Fensters. Bewegen Sie dann im angezeigten Menü die Maus über Mehr Werkzeuge, und klicken Sie im Untermenü auf Browserdaten löschen.
    Öffnen Sie Browserdaten löschen in Chrome
  3. Wählen Sie nun die Zeitspanne aller Zeiten und wählen Sie die Kategorien Sie löschen möchten (wählen Sie nach Möglichkeit alle Kategorien aus). Dann klicke auf das Daten löschen Taste.
    Browserdaten in Chrome löschen
  4. Starten Sie dann Chrome neu und melden Sie sich bei Facebook an, um zu überprüfen, ob das Upload-Problem behoben ist.

Lösung 2: Deaktivieren Sie die Browsererweiterungen

Erweiterungen werden verwendet, um einem Browser zusätzliche Funktionen hinzuzufügen. Der vorliegende Fehler kann auftreten, wenn eine Erweiterung den Betrieb von Facebook stört. In diesem Szenario kann das Deaktivieren der problematischen Erweiterungen das Problem lösen. Es ist bekannt, dass Erweiterungen, insbesondere Adblocking-Erweiterungen, das Problem verursachen. Zur Veranschaulichung besprechen wir den Prozess für den Chrome-Browser.

  1. Offen Chrom und klicke auf Verlängerung Symbol (in der Nähe der rechten Seite der Adressleiste).
  2. Dann klick auf Erweiterungen verwalten.
    Öffnen Sie Erweiterungen in Chrome verwalten
  3. Aktivieren Sie nun in der Nähe der oberen rechten Ecke des Fensters die Entwicklermodus indem Sie den Schalter auf Ein schalten.
  4. Dann klicke auf das Aktualisieren Schaltfläche, um alle Erweiterungen zu aktualisieren.
    Chrome-Erweiterungen aktualisieren
  5. Überprüfen Sie nun, ob der Facebook-Upload-Fehler behoben ist.
  6. Wenn nicht, dann versuche es aktualisieren das Filterliste (zB EasyPrivacy-Liste.) Ihrer Adblocker-Erweiterung. Sie können der benutzerdefinierten Filterliste Ihrer Adblocking-Erweiterung auch Folgendes hinzufügen:
    @@||upload.facebook.com^
  7. Überprüfen Sie dann, ob das Upload-Problem behoben ist.
  8. Wenn nicht, öffnen Sie die Erweiterungen Menü, indem Sie die Schritte 1 und 2 ausführen.
  9. Jetzt deaktivieren jede Erweiterung dort und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 3: Verwenden Sie einen anderen Browser

Das Problem könnte auf einen vorübergehenden Fehler in dem von Ihnen verwendeten Browser zurückzuführen sein. In diesem Fall kann das Problem möglicherweise durch die Verwendung eines anderen Browsers zum Hochladen der Inhalte auf Facebook behoben werden.

  1. Herunterladen und Installieren ein anderer Browser. Wenn Sie beispielsweise Probleme mit Chrome haben, versuchen Sie, Firefox, Edge oder Safari zu verwenden.
  2. Jetzt Start der andere Browser und Einloggen zu Facebook.
  3. Überprüfen Sie dann, ob das Upload-Problem behoben ist.

Lösung 4: Entfernen Sie den Facebook-Eintrag aus der Hosts-Datei

Die Host-Datei wird verwendet, um die IP-Adressen einer Domain zuzuordnen. Wenn in der Hosts-Datei eine Domäne zugeordnet ist, fragt Ihr System den DNS-Server für diese Site nicht ab. Der vorliegende Fehler kann auftreten, wenn der Eintrag für Facebook in der Hosts-Datei falsch konfiguriert ist. In diesem Szenario kann das Entfernen des Facebook-Eintrags aus der Hosts-Datei Ihres Systems das Problem lösen.

  1. Typ Notizblock in dem Windows-Suche Feld und in der Ergebnisliste, Rechtsklick auf Notepad, und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.
    Notizblock als Administrator öffnen
  2. Öffne jetzt die Datei Menü und klicken Sie dann auf Offen.
    Datei im Editor öffnen
  3. Jetzt navigieren zum folgenden Pfad (wobei C Ihr Systemlaufwerk ist. ):
    C:WindowsSystem32driversetc
  4. Öffnen Sie nun das Dropdown-Menü der Dateityp und ändere es von Text dokument zu Alle Dateien.
    Von Textdokument zu allen Dateien wechseln
  5. Wählen Sie dann Hosts-Datei und klicke auf Offen.
    Hosts-Datei öffnen
  6. Jetzt drücken Strg + F Tasten, um die Suche von Notepad zu öffnen und dann zu suchen nach:
    upload.facebook.com
  7. Dann füge hinzu # am Anfang des Facebook-Eintrags.
    Fügen Sie das Hash-Zeichen für Facebook in der Hosts-Datei hinzu
  8. Jetzt speichern und schließen die Hosts-Datei.
  9. Überprüfen Sie dann, ob das Upload-Problem von Facebook behoben ist.

Lösung 5: Verwenden Sie eine andere Plattform

Das Upload-Problem kann auf einen plattformspezifischen Fehler zurückzuführen sein und die Verwendung einer anderen Plattform kann das Problem lösen, dh wenn Sie Probleme mit dem Android-Telefon haben, kann das Problem durch die Verwendung der iPhone-App behoben werden.

  1. Wenn das Problem auf einem auftritt Android Telefon und öffnen Sie dann Facebook in einem Webbrowser (entweder im Browser Ihres PCs oder Ihres Telefons).
  2. Überprüfen Sie dann, ob Sie die Inhalte auf Facebook hochladen können. Wenn die andere Plattform funktioniert, bedeutet dies wahrscheinlich, dass dies ein vorübergehender Fehler ist und bald behoben wird.

Für Android-Version:

Lösung 1: Aktualisieren Sie die Facebook-App

Die Facebook-Anwendung wird regelmäßig aktualisiert, um bekannte Fehler zu beheben und den neuen technologischen Fortschritten gerecht zu werden. Der diskutierte Fehler kann auftreten, wenn Sie eine veraltete Version der Facebook-App verwenden.

  1. Offen Spielladen und suche nach Facebook.
  2. Tippen Sie nun auf das aktualisieren Schaltfläche zum Aktualisieren der Facebook-App (sofern ein Update verfügbar ist).
    Aktualisieren Sie die Facebook-App
  3. Dann Start die Facebook-App, um zu überprüfen, ob der Fehler frei ist.

Lösung 2: Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Telefons

Das Betriebssystem Ihres Android-Geräts wird regelmäßig aktualisiert, um die Leistung zu verbessern und neue Funktionen bereitzustellen. Der vorliegende Fehler kann auch auftreten, wenn das Betriebssystem Ihres Telefons nicht auf den neuesten Build aktualisiert wurde. In diesem Fall kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem das Betriebssystem Ihres Systems auf den neuesten Build aktualisiert wird.

  1. Start Einstellungen Ihres Telefons und öffnen Sie dann Über Telefon.
  2. Tippen Sie nun auf Auf Updates prüfen und wenn ein Update verfügbar ist, aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Telefons. Möglicherweise müssen Sie die Android-Version Ihres Geräts aktualisieren, z. B. müssen Sie möglicherweise auf Android 10 wechseln.
    Auf Updates prüfen
  3. Überprüfen Sie nach dem Aktualisieren des Betriebssystems, ob die Facebook-App fehlerfrei ist.

Lösung 3: Verwenden Sie die Facebook Lite-App

Dieses Problem kann aufgrund eines Fehlers in der Facebook-App auftreten. Facebook bietet eine Lite-Version von Facebook für Personen mit begrenzten Daten- und Speicherkapazitäten. Die Verwendung von Facebook Lite zum Hochladen der Inhalte kann das Problem lösen.

  1. Herunterladen und installieren Sie Facebook Lite.
    Facebook Lite installieren
  2. Jetzt Einloggen mit deinen Facebook-Zugangsdaten.
  3. Versuchen Sie dann, den Inhalt auf Facebook hochzuladen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4: Downgrade der Version der Facebook-App

Die Entwickler können manchmal ein fehlerhaftes Update veröffentlichen, das den Betrieb von Facebook unterbrechen und somit das Problem verursachen kann. In diesem Zusammenhang kann die Deinstallation der Facebook-Updates (wird möglicherweise nicht von allen Android-Versionen unterstützt) oder die Installation einer älteren Version der App das Problem lösen.

  1. Start Einstellungen Ihres Telefons und öffnen Sie dann die Anwendungsmanager.
    Öffnen Sie den Anwendungsmanager von Android
  2. Jetzt finden und öffnen Facebook.
  3. Tippen Sie dann auf das Mehr Schaltfläche und deaktivieren Sie die Option Automatisches Update.
    Deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung von Facebook
  4. Tippen Sie nun auf das Updates deinstallieren Taste.
    Updates von Facebook deinstallieren
  5. Nach der Deinstallation von Updates Start die Facebook-App, um zu überprüfen, ob sie einwandfrei funktioniert.
  6. Wenn keine Option von Updates deinstallieren in Schritt 4 verfügbar war, müssen Sie möglicherweise die APK-Datei verwenden, um das zu installieren ältere Version (stark nicht empfohlen wie mit der APK-Datei von 3rd die Quelle von Drittanbietern kann Ihr Gerät und Ihre Daten Bedrohungen aussetzen).

Lösung 5: Installieren Sie die Facebook-App neu

Wenn Ihnen bisher nichts geholfen hat, liegt das Problem an einer beschädigten Installation der Facebook-App. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die Facebook-App neu installieren.

  1. Start Einstellungen Ihres Telefons und öffnen Sie das Anwendungsmanager.
  2. Dann finde und öffne Facebook.
  3. Tippen Sie nun auf Stopp erzwingen und bestätigen Sie dann, um die App gewaltsam zu stoppen.
    Erzwingen Sie das Stoppen der Facebook-App
  4. Dann öffnen Lagerung und tippe auf Cache leeren.
  5. Dann Start die Facebook-App und prüfen Sie, ob sie einwandfrei funktioniert.
  6. Wenn nicht, dann öffnen Facebook in Apps (wie in den Schritten 1 und 2 beschrieben).
  7. Tippen Sie nun auf das Deinstallieren Knopf und dann bestätigen Sie um die Facebook-App zu deinstallieren.
  8. Neustart Ihr Gerät.
  9. Beim Neustart, Installieren Facebook und hoffentlich ist das Problem gelöst.
  10. Wenn da ist keine Deinstallation Option für die Facebook-App, dann befolgen Sie die Schritte 1 bis 4 zum Öffnen Lagerung Einstellungen der App.
  11. Tippen Sie nun auf das Cache leeren und dann Daten löschen oder Lager räumen.
    Cache leeren und Speicher der Facebook-App löschen
  12. Dann Neustart Ihr Gerät.
  13. Beim Neustart, Anmeldung in die Facebook-App und hoffentlich ist das Problem gelöst.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *