[Fix] Fehler 0x000001FA mit Nvidia GeForce Now

Einige GeForce Now-Benutzer stoßen auf die Fehlercode 0x000001FA (Dieses Spiel ist vorübergehend nicht auf GeForce Now verfügbar) wenn Sie versuchen, bestimmte Spiele über diesen Cloud-Gaming-Dienst zu streamen.

0x000001FA Fehlercode mit Nvidia GeForce Now

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass es mehrere verschiedene Ursachen gibt, die das Potenzial haben, diesen speziellen Fehlercode zu erzeugen. Hier ist eine Auswahlliste potenzieller Täter, die für die verantwortlich sein könnten 0x000001FA Fehlercode:

  • Zugrundeliegendes Serverproblem – Unter bestimmten Umständen wird dieser Fehlercode möglicherweise aufgrund eines zugrunde liegenden Serverproblems angezeigt, das derzeit Benutzer in Ihrer Nähe betrifft. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie das Problem nur bestätigen und warten, bis die beteiligten Entwickler dieses Problem beheben.
  • Beschädigter DNS-Cache – Wie sich herausstellt, kann dieses Problem auch aufgrund einer Art von DNS-Inkonsistenz auftreten, die es unmöglich macht, Cloud-Gaming-Jobs einzurichten. In diesem Fall sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie die aktuelle DNS-Konfiguration leeren und ihre Erneuerung über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten erzwingen.
  • Schlechter DNS-Bereich – Abhängig von Ihrem ISP ist es möglich, dass der von Ihrem Internetdienstanbieter erzwungene DNS-Bereich nicht wirklich mit GeForce NOW kompatibel ist. Wenn dieses Szenario zutrifft, besteht eine praktikable Alternative darin, zum öffentlichen DNS-Bereich von Google zu wechseln und die Verbindung erneut zu versuchen.
  • Stufe 3 ISP-Knoten / Admin-Einschränkung – Wenn Sie einen ISP der Stufe 3 verwenden oder mit einem Netzwerk verbunden sind, das Cloud-Streaming einschränkt, um die Nutzung von Bandbreiten zu begrenzen, können Sie dieses Problem nur durch die Verwendung eines Gaming-VPNs beheben Verbindung über ein zuverlässiges VPN, das Ihren Ping nicht so stark beeinflusst.
  • Dedizierter GPU-Fehler – Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch bei einem Dual-GPU-Setup auftreten, wenn GeForce Now gezwungen ist, die dedizierte Lösung zu verwenden. Mehrere betroffene Benutzer haben bestätigt, dass sie das Problem beheben konnten, indem sie die Ausführung der App mit der integrierten Lösung erzwangen.

Methode 1: Überprüfen auf Serverprobleme

Bevor Sie eine der anderen unten aufgeführten Fehlerbehebungen ausprobieren, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie sich nicht mit einem Serverproblem befassen, das nicht außerhalb Ihrer Kontrolle liegt.

Beachten Sie, dass dieser spezielle Fehlercode in der Vergangenheit immer dann aufgetreten ist, wenn der Nvidia GeForce Now-Dienst von einem unerwarteten Serverproblem betroffen war, das das Cloud-Streaming beeinträchtigt.

0x000001FA Fehlercode mit Fortnite

Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Szenario anwendbar sein könnte, sollten Sie zunächst prüfen, ob andere Benutzer in Ihrer Nähe derzeit auf die gleiche Art von Problemen stoßen. Dazu können Sie Dienste wie DownDetektor oder IsItDownRightNow um zu überprüfen, ob dieses Problem weit verbreitet ist.

Falls Sie Hinweise auf ein Serverproblem entdecken, sollten Sie auch die offizielle Twitter-Seite von GeForce NOW für alle offiziellen Ankündigungen eines Serverproblems.

Hinweis: Wenn Sie ein Serverproblem entdecken, können Sie das Problem mit keiner der anderen potenziellen Fehlerbehebungen unten beheben 0x000001FA da das Problem völlig außerhalb Ihrer Kontrolle liegt – In diesem Fall können Sie nur warten, bis die Entwickler das Problem auf ihrer Seite beheben.

Wenn es jedoch keine Hinweise auf ein Serverproblem gibt, beginnen Sie mit der Bereitstellung der folgenden potenziellen Fixes in der gleichen Reihenfolge, in der wir sie vorgestellt haben. Einer von ihnen sollte es Ihnen ermöglichen, das Problem zu beheben.

Methode 2: Leeren der DNS-Konfiguration

Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch aufgrund einer Inkonsistenz im Zusammenhang mit dem Strom auftreten DNS (Inkonsistenz des Domänennamens) die Ihr System verwendet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Szenario anwendbar sein könnte, sollten Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten verwenden, um einige Befehle auszuführen, die Ihre aktuelle DNS-Konfiguration erfolgreich leeren und erneuern. Dieser Vorgang wurde bestätigt, um das Problem zu beheben 0x000001FA mit GeForce Now von vielen betroffenen Benutzern.

Hinweis: Dieser Vorgang verursacht keinen zugrunde liegenden Datenverlust. Das einzige, was dies tut, ist, die aktuellen DNS-bezogenen temporären Daten zu löschen und die Zuweisung neuer Werte zu erzwingen, die hoffentlich verhindern, dass dasselbe Problem erneut auftritt.

Falls Sie diese potenzielle Lösung noch nicht ausprobiert haben, befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Ihre aktuelle DNS-Konfiguration zu erzwingen:

Hinweis: Die folgenden Anweisungen funktionieren unabhängig von Ihrer Windows-Version. Es funktioniert unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10.

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Nvidia GeForce Now vollständig geschlossen ist und kein damit verbundener Prozess im Hintergrund ausgeführt wird.
  2. Drücken Sie als Nächstes Windows-Taste + R sich öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein ‘cmd’ in das Textfeld und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste eine erhöhte öffnen Eingabeaufforderung. Wenn Sie vom . dazu aufgefordert werden UAC (Benutzerkontensteuerung), klicken Ja Administratorzugriff zu gewähren.
    Eingabeaufforderung ausführen
  3. Sobald Sie sich in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten befinden, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben um die aktuelle IP-Konfiguration zu leeren:
    ipconfig /flushdns
  4. Warten Sie, bis der Befehl erfolgreich verarbeitet wurde – Sie sollten eine Bestätigungsnachricht erhalten, die Ihnen mitteilt, dass der DNS erfolgreich aktualisiert wurde. Nachdem Sie diese Meldung sehen, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben zu die aktuelle IP-Konfiguration erneuernn:
    ipconfig /renew
  5. Nachdem der zweite Befehl erfolgreich erneuert wurde, können Sie die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten schließen, bevor Sie GeForce Now erneut starten, um zu sehen, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort.

Methode 3: Verwenden eines Gaming-VPN

Wie einige betroffene Benutzer berichtet haben, kann dieses Problem auch aufgrund einer Netzwerkeinschränkung auftreten, die Sie daran hindert, GeForce Now zu verwenden.

Es ist möglich, die zu sehen 0x000001FA Fehler, weil Ihr Netzwerkadministrator Cloud-Gaming eingeschränkt hat, um zu verhindern, dass Netzwerkbenutzer zu viel Bandbreite in Anspruch nehmen. Ein weiteres potenzielles Szenario, das dieses Problem verursachen könnte, ist, wenn Sie einen ISP verwenden, der aktiv Level-3-Knoten verwendet.

Falls eines der oben beschriebenen Szenarien zutreffen könnte, können Sie mit einem VPN-Client möglicherweise den Fehler umgehen und Spiele von GeForce NOW streamen, ohne dasselbe zu sehen 0x000001FA Fehlercode.

Dies wird jedoch nicht ohne Kosten sein. Wenn Sie Ihren Datenaustausch über ein VPN-Netzwerk leiten, wird Ihr Ping wahrscheinlich schlechter, was die Erfahrung beeinträchtigen könnte. Aber es ist immer noch besser, als den GeForce Now-Dienst überhaupt nicht nutzen zu können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Gaming-VPN sind, haben wir eine Liste der besten VPNs für Spiele, also treffen Sie Ihre Wahl.

VPN

Hinweis: Die meisten der oben genannten VPN-Suiten enthalten einen kostenlosen Plan. Wir empfehlen Ihnen, sich nicht für einen kostenpflichtigen Plan zu entscheiden, bis Sie überprüft haben, dass diese Problemumgehung wirksam ist.

Wenn das gleiche Problem auch nach dem Versuch, Ihre Verbindung über ein VPN-Netzwerk zu tunneln, weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten möglichen Fehlerbehebung unten fort.

Methode 4: Ändern des DNS in die Äquivalente von Google

Wenn keine der oben genannten potenziellen Fehlerbehebungen für Sie funktioniert hat, ist Ihr nächster Versuch, das Problem zu beheben 0x000001FA Fehler sollte sein, die zu ändern aktueller DNS-Bereich von der von Ihnen zugewiesenen Standardeinstellung ISP (Internetdienstanbieter)) in den von Google bereitgestellten Bereich.

Es ist uns gelungen, viele betroffene Benutzer zu finden, denen es gelungen ist, dieses Problem zu beheben, indem sie zu Googles öffentlichem DNS für IPv4 und IPv6 gewechselt haben. In den meisten Fällen half dieses Problem ihnen auch, ihren Ping beim Streamen von Spielen über GeForce Now zu verbessern.

Wenn Sie dies noch nicht versucht haben, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Standard-DNS-Bereich von Ihrem Windows-Computer in den öffentlichen DNS von Google zu ändern:

  1. Öffne a Lauf Dialogfeld durch Drücken von Windows-Taste + R. Geben Sie als Nächstes ein ‘ncpa.cpl’ und drücke Eingeben die öffnen Netzwerkverbindungen Fenster.
    Führen Sie dies im Dialogfeld Ausführen aus
  2. Sobald du in der bist Netzwerkverbindungen Fenster, Rechtsklick auf Wi-Fi (drahtlose Netzwerkverbindung), und wähle Eigenschaften aus dem Kontextmenü. Wenn Sie eine Kabelverbindung verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ethernet (LAN-Verbindung) stattdessen.
    Öffnen des Bildschirms Interneteigenschaften

    Hinweis: Wenn Sie vom . dazu aufgefordert werden UAC (Benutzerkontensteuerung), klicken Ja Administratorzugriff zu gewähren.

  3. Sobald du endlich in der bist Ethernet oder W-lan Menü (je nach Verbindung), klicken Sie auf das Vernetzung Tab, dann suchen Sie den Abschnitt, der sagt: Diese Verbindung verwendet die folgenden Elemente. Wenn Sie zum richtigen Menü gelangen, klicken Sie auf das zugehörige Kästchen Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4), dann klick auf Eigenschaften Taste.
    Zugriff auf die Einstellungen des Internetprotokolls Version 4
  4. Sobald du in der bist Einstellungen für Internetprotokoll Version 4 Menü, gehen Sie weiter und klicken Sie auf Allgemeines, Aktivieren Sie dann das zugehörige Kästchen Verwenden Sie die folgende DNS-Serveradresse.
  5. Nachdem Sie zum nächsten Bildschirm gelangt sind, ersetzen Sie die aktuellen Werte von Bevorzugter DNS-Server und Alternativer DNS-Server mit folgenden Werten:
    8.8.8.8 
    8.8.4.4

    Hinweis: Dies ist der von Google unterstützte öffentliche DNS-Bereich, aber wenn Sie kein Fan davon sind, können Sie auch 1.1.1.1 und 1.0.0.1 wie Bevorzugter DNS-Server und Alternativer DNS-Server.

  6. Speichern Sie die Änderungen, um den neuen DNS-Bereich zu erzwingen, starten Sie dann Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Computerstart behoben ist.Hinweis: Wenn Sie sich darauf verlassen IPv6, Sie müssen auch die ändern Bevorzugter DNS-Server und Alternativer DNS-Server von Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6) mit folgenden Werten:
    2001:4860:4860::8888 
    2001:4860:4860::8844
  7. Speichern Sie die Änderungen, um die Änderung zu erzwingen, starten Sie dann Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem nach Abschluss des nächsten Startvorgangs behoben ist.

Falls Sie immer noch auf das gleiche stoßen 0x000001FA Fehlercode, gehen Sie nach unten zum nächsten möglichen Fix unten.

Methode 5: GeForce Now mit integrierter Grafik starten

Wenn keine der oben genannten möglichen Korrekturen für Sie funktioniert hat und Sie ein Setup mit sowohl einer integrierten als auch einer dedizierten GPU verwenden, sollten Sie als letztes versuchen, die GForce Now-Anwendung mit der integrierten Grafikoption auszuführen.

Wir konnten nicht bestätigen, warum dieser Vorgang erfolgreich war, aber viele betroffene Benutzer haben berichtet, dass die 0x000001FA Fehler trat nicht mehr auf, nachdem die integrierte GPU darauf gezwungen wurde.

Wenn Sie dies noch nicht versucht haben, versuchen Sie es die Nutzung der integrierten GPU erzwingen wenn Sie Nvidia GeForce Now ausführen, und prüfen Sie, ob Sie dadurch den lästigen Fehlercode vermeiden können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.