Fix: Fehler 2502 und 2503 unter Windows 8 und 8.1

Fehler 2502 oder Fehler 2503 wird angezeigt, wenn Sie versuchen, ein Programm zu deinstallieren oder zu installieren. Der Fehler kann einen der folgenden Hinweise auf Ihrem Bildschirm auslösen. Es gibt zwei Methoden in diesem Handbuch, die Ihnen bei der Lösung dieses Problems helfen. So könnte der Fehler lauten:

a) Das Installationsprogramm hat einen unerwarteten Fehler bei der Installation dieses Pakets festgestellt. Dies kann auf ein Problem mit diesem Paket hinweisen. Der Fehlercode ist 2503.

b) Das Installationsprogramm hat einen unerwarteten Fehler bei der Installation dieses Pakets festgestellt. Dies kann auf ein Problem mit diesem Paket hinweisen. Der Fehlercode ist 2502.

Befolgen Sie die beiden folgenden Methoden, um das Problem zu beheben.

Methode 1: Deinstallieren

Um ein Programm zu deinstallieren, das die oben genannten Fehler verursacht, müssen wir zunächst die verwendete .msi-Datei lokalisieren und identifizieren.

1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R, um den Ausführungsdialog zu öffnen.

2. Geben Sie im Ausführen-Dialogfeld C:WindowsInstaller ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

runerror2502

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste irgendwo in den leeren Bereich und wählen Sie Ansicht -> Details

Details anzeigen

4. In der Detailansicht sehen Sie Spalten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Spaltenleiste und wählen Sie Mehr.

Spalte ansehenmehr

5. Suchen und markieren Sie das Feld Betreff und klicken Sie auf OK

Themenfeld

6. Klicken Sie auf die Spalte Betreff, um die Namen der Programme in alphabetischer Reihenfolge zu sortieren. Identifizieren Sie dann die .msi-Datei, die Ihrem Programm zugeordnet ist.

Wie in der Abbildung unten zu sehen ist, ist unsere „Microsoft Games for Windows Live“

Detailsidentifizieren

Drücken Sie nun die Windows-Taste und geben Sie im Windows-Kachelmodus cmd ein – klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Geben Sie in der schwarzen Eingabeaufforderung, die sich öffnet, ein

C:WindowsInstallerNameofthemsi.msi

cmdmsi

Dadurch kann das Installationsprogramm ausgeführt werden und Sie sollten nun in der Lage sein, das Programm zu deinstallieren.

Methode 2: Installieren und Deinstallieren

1. Halten Sie nun die STRG+ALT-Tasten zusammen und drücken Sie ESC, während Sie sie weiterhin gedrückt halten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Task beenden.

explorerendtask

  1. Klicken Sie oben auf Datei und wählen Sie Neue Aufgabe ausführen.

4.Geben Sie explorer.exe ein und klicken Sie auf OK. (Wählen Sie das Kontrollkästchen “Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen” aus.

neue Aufgabe

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *