Fix: Fehler beim Erstellen des d3d9-Geräts

Viele Benutzer sind auf ein Problem gestoßen, bei dem ein Fehler aufgetreten ist: „Das d3d9-Gerät konnte nicht erstellt werden. Dies kann passieren, wenn der Desktop auf ihren Bildschirmen gesperrt ist, wenn sie versuchen, ein Spiel direkt oder über andere Spielstarter wie Steam zu spielen.

Der Grund, warum dieser Fehler auftritt, ist hauptsächlich auf den Konflikt in der Auflösung des Spiels, das Sie starten möchten, und der aktuellen Monitorauflösung zurückzuführen. Wenn eine Nichtübereinstimmung vorliegt, kann diese Bedingung auftreten. Es gibt auch mehrere andere Ursachen für diesen Fehler, die wir unten diskutieren werden.

Lösung 1: Ändern der Auflösung des Spiels (Steam)

Die einfachste Problemumgehung zur Lösung dieses Problems besteht darin, das Spiel im Fenstermodus zu starten. Diese Lösung richtet sich an Spieler, die Spiele mit Steam spielen. Wenn Sie das Spiel über Steam starten, wird das Spiel überhaupt nicht gestartet und die Fehlermeldung wird immer wieder angezeigt. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

Bevor wir die Auflösung von Steam ändern, müssen wir die aktuelle Auflösung Ihres Monitors überprüfen, damit wir sie entsprechend einstellen können.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf Ihrem Desktop und wählen Sie „Bildschirmeinstellungen”.

  1. Überprüf den aktuelle Auflösung auf Ihrem Computer einstellen. Hier ist es 1920 x 1200.

  1. Sobald Sie die Lösung notiert haben, starten Sie Ihren Steam-Client. Klicke auf Registerkarte Bibliothek. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie Eigenschaften.

  1. Drücke den Allgemeines Registerkarte und wählen Sie Startoptionen aus der Liste der verfügbaren Optionen. Stellen Sie nun Ihre aktuelle Auflösung ein. Ein Beispiel für die Einstellung der Auflösung von 1920 x 1200 in den Startoptionen ist „-w 1920 –h 1200”.

  1. Drücken Sie OK Änderungen speichern und beenden. Starten Sie den Steam-Client neu und prüfen Sie, ob Sie Ihr Spiel ordnungsgemäß ausführen können.

Sie können auch mit verschiedenen Auflösungen experimentieren, die im Steam-Client möglich sind. Sie können auch die Auflösung auf Ihrem Computer ändern und dann die Startoption vom Client aus aktualisieren.

Eine weitere mögliche Problemumgehung besteht darin, das Spiel in ‘zu starten.Fenster‘Modus. In diesem Modus gibt es keine festgelegte Auflösung und das Spiel wird in einem kleinen Fenster gestartet. Sie können die Abmessungen des Bildschirms einfach ändern, indem Sie die Kanten ziehen. Der Befehl zum Einstellen des Fenstermodus lautet „-Fenster”.

Trinkgeld: Sie können die Startoption auch auf „-dxlevel 81”. Dadurch wird das Spiel gezwungen, den genannten DirectX-Modus zu starten.

Lösung 2: Installieren der DirectX-Endbenutzerlaufzeiten

DirectX ist eine Sammlung von APIs für Aufgaben im Zusammenhang mit Multimedia, insbesondere Spielen. Wenn Sie das Modul noch nicht installiert haben, sollten Sie es so schnell wie möglich zu Ihrem System hinzufügen und prüfen, ob dies der Trick ist.

  1. Navigieren Sie zu Microsofts offizielles DirectX
  2. Klick auf das Herunterladen Klicken Sie auf die Schaltfläche und laden Sie das Paket an einen zugänglichen Ort herunter.

  1. Installieren Sie das Paket auf Ihrem Computer. Überprüfen Sie nach der Installation, ob das Problem behoben wurde und Sie Ihr Spiel problemlos ausführen können.

Lösung 3: Manuelles Ändern der Auflösung in Spieledateien

Wenn beide oben genannten Methoden für Sie nicht funktionieren, können Sie versuchen, die Auflösung des Spiels zu ändern, indem Sie einige der Spieledateien manuell im Steam-Ordner ändern. Beachten Sie, dass es ratsam ist, eine Kopie der Konfigurationsdateien zu erstellen und an einem separaten Ort zu speichern, damit Sie sie ersetzen können, wenn etwas schief geht.

  1. Navigiere zum Verzeichnis deines Spiels. Ein Beispielverzeichnis ist:
Steam/Steamapps/Common/APB Reloaded/APBGame/Config
  1. Öffnen Sie nun die Datei “Machineoptions.iniKlicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie, bewegen Sie den Mauszeiger über ‘Öffnen mit’ und wählen Sie Notizblock. Sie können die Datei auch direkt öffnen, indem Sie darauf klicken und wenn Windows Sie dazu auffordert, auswählen Notizblock.

  1. Jetzt machen wir einen kleinen Trick. Wir werden ‘;’ entfernen aus dem Auflösungsbefehl und behalten Sie den Wert bei. Zunächst werden Sie die Zeichenfolgen wie folgt festlegen:
;ResX=1024

;ResY=768

Nachdem Sie die Doppelpunkte entfernt haben, sehen Sie Folgendes:

ResX=1024

ResY=768
  1. Speichern Sie die Änderungen und beenden Sie sie. Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, das Spiel zu starten.

Lösung 4: Aktualisieren der Grafiktreiber

Wenn alle oben genannten Methoden fehlschlagen, liegt wahrscheinlich ein Problem mit den auf Ihrem Computer installierten aktuellen Treibern vor. Wenn Sie beschädigte oder veraltete Treiber haben, kann dies der Grund sein, warum Ihr Spiel nicht auf die Standardauflösung Ihres Computers umschaltet und die Fehlermeldung angezeigt wird. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie die Treiber aktualisieren können: entweder manuell oder automatisch. In manuell müssen Sie persönlich herunterladen der Fahrer nach der Suche auf der Website des Herstellers.

Vor dem Aktualisieren der Treiber prüfen wir, ob die Installation der Standardtreiber das Problem für uns löst.

  1. Booten Sie in Sicherheitsmodus. Art “devmgmt.msc”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Hier navigieren Sie zu AnzeigeadapterKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Adapter und wählen Sie Gerät deinstallieren.

  1. Starten Sie Ihren Computer im normalen Modus, drücken Sie Windows + R und geben Sie „devmgmt.msc”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Höchstwahrscheinlich werden die Standardtreiber installiert. Wenn nicht, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie „Scannen nach Hardwareänderungen”. Jetzt Überprüfen Sie, ob das Spiel ohne Probleme funktioniert. Wenn es ohne Probleme geht, gut für Sie. Wenn nicht, mach weiter.
  2. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder können Sie online nach dem neuesten Treiber suchen, der für Ihre Hardware verfügbar ist Hersteller-Website wie NVIDIA usw. (und manuell installieren) oder Sie können lassen Windows installiert die neueste Version selbst (Suche automatisch nach Updates).
  3. Wir werden uns die manuelle Installation ansehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Hardware und wählen Sie „Treiber aktualisieren”. Wähle aus erste Wahl “Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen”. Wählen Sie das zweite Option Wenn Sie manuell aktualisieren, wählen Sie “Nach Treiber suchen” und navigieren Sie zu dem Speicherort, den Sie heruntergeladen haben.

  1. Neustart Starten Sie das Spiel nach der Installation der Treiber auf Ihrem Computer und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *