Fix: Fehler beim Extrahieren der von IL2CPP benötigten Ressourcen

Möglicherweise tritt der Fehler beim Extrahieren aufgrund des beschädigten Caches der App oder der beschädigten Cache-Partition Ihres Telefons auf. Darüber hinaus kann die beschädigte Installation der Anwendung das vorliegende Problem verursachen.

Dieser Fehler ist nicht auf eine einzelne Anwendung beschränkt, sondern tritt Berichten zufolge in verschiedenen Apps wie Pokemon Go, Duel Links, Bang Dream usw. auf. Er tritt auch in verschiedenen Versionen des Android-Betriebssystems auf. IL2CPP ist eine Projektabhängigkeit und ein Backend für die App (normalerweise in Unity integriert).

Von IL2CPP benötigte Ressourcen extrahieren

Stellen Sie vor dem Fortfahren mit den Lösungen sicher, dass auf Ihrem Gerät genügend Speicherplatz verfügbar ist. Darüber hinaus kann in vielen Fällen ein einfacher Neustart des Telefons das Problem lösen.

Lösung 1: Erzwingen Sie das Stoppen der problematischen App und leeren Sie den Cache

Nahezu jede App verwendet einen Cache, um die Leistung zu steigern und die Benutzererfahrung zu verbessern. Möglicherweise tritt der zur Diskussion stehende Fehler auf, wenn der Cache der App aufgrund einer fehlerhaften Installation oder aufgrund falscher Konfigurationen beschädigt ist. In diesem Zusammenhang kann das Problem durch Löschen des App-Cache behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Pokemon Go diskutieren.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons.
  2. Tippen Sie anschließend auf Apps / Application Manager.Öffnen Sie Apps in den Einstellungen Ihres Telefons
  3. Tippen Sie nun auf die problematische App, z. B. Pokemon Go.Öffnen Sie Pokemon in den Einstellungen der Apps
  4. Tippen Sie nun auf Stopp erzwingen und bestätigen Sie, um das Stoppen der App zu erzwingen.Force Stop the Pokemon Go
  5. Tippen Sie nun auf Speicher und dann auf Cache löschen.Leere den Cache von Pokemon Go
  6. Starten Sie nun Ihr Telefon neu und überprüfen Sie, ob die App ordnungsgemäß funktioniert.

Lösung 2: Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons

Neben dem Cache der App verwendet das Android-Betriebssystem die Cache-Partition zum Speichern der temporären Systemdateien. Möglicherweise tritt der vorliegende Fehler auf, wenn die Daten auf der Cache-Partition beschädigt oder falsch konfiguriert sind. In diesem Fall kann das Problem durch Löschen der Cache-Partition Ihres Telefons behoben werden.

  1. Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons.
  2. Überprüfen Sie dann, ob die App frei von dem Fehler ist.

Lösung 3: Legen Sie den internen Speicher als Standard fest und verschieben Sie die App in den internen Speicher

Viele Apps können unterschiedliche Fehlertypen aufweisen, wenn die Apps auf einem externen Speicher (SD-Karte) installiert sind oder wenn der Standardspeicher auf den externen Speicher eingestellt ist. Das gleiche könnte der Grund für den diskutierten Fehler sein. In diesem Zusammenhang kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem der Standardspeicher auf Intern gesetzt und die App in den internen Speicher verschoben wird. Zur Erläuterung werden wir den Prozess für die Pokemon Go-App diskutieren.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons und tippen Sie anschließend auf die Option Speicher.
  2. Tippen Sie nun auf den bevorzugten Installationsort und wählen Sie dann Interner Gerätespeicher. Normalerweise ist es besser, die Option “Das System entscheiden lassen” zu verwenden. In diesem Fall sollten Sie jedoch den internen Gerätespeicher ausprobieren.Ändern Sie den Standardspeicher in Intern
  3. Öffnen Sie erneut die Telefoneinstellungen und tippen Sie auf Apps / Anwendungsmanager.
  4. Suchen und tippen Sie nun auf die problematische App, z. B. Pokemon Go.
  5. Tippen Sie anschließend auf die Option Speicher.
  6. Ändern Sie dann den Speicherort in Interner Speicher.Verschieben Sie die App auf die SD-Karte
  7. Überprüfen Sie nach dem Festlegen des Standardspeichers und dem Ändern des Speicherorts der App, ob die App nicht in der App enthalten ist.

Lösung 4: Installieren Sie die problematische App neu

Wenn Ihnen bisher nichts geholfen hat, wird das Problem durch eine beschädigte Installation der App verursacht. In diesem Zusammenhang kann das Problem durch Deinstallieren und erneutes Installieren der App behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Pokemon Go diskutieren.

  1. Erzwingen Sie das Stoppen der App und leeren Sie den Cache (wie in Lösung 1 beschrieben).
  2. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons. Tippen Sie nun auf Apps / Application Manager.
  3. Suchen und tippen Sie dann auf Pokemon Go (oder die problematische App).
  4. Tippen Sie nun auf die Schaltfläche Deinstallieren und bestätigen Sie, um die App zu deinstallieren.Deinstallieren Sie Pokemon Go
  5. Löschen Sie dann die Cache-Partition (wie in Lösung 2 beschrieben).
  6. Installieren Sie nun die App neu und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, müssen Sie Ihr Telefon möglicherweise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Beachten Sie jedoch, dass die Cache-Partition einiger neuester Android-Geräte wie Huawei P9 Lite auch nach dem Zurücksetzen des Telefons auf die Werkseinstellungen nicht automatisch gelöscht wird und Sie die Cache-Partition möglicherweise manuell löschen müssen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *