Fix: Fehlercode 009 ‘Roku kann keine Verbindung zum Internet herstellen’

Der „Fehlercode 009“ wird angezeigt, wenn Roku zum Streamen bestimmter Inhalte verwendet wird. Er wird normalerweise durch ein Problem mit dem Internet verursacht oder kann manchmal auch ausgelöst werden, wenn beim Gerät Probleme mit der Trennung oder Authentifizierung auftreten.

Fehlercode 009

Was verursacht den “Fehlercode 009” auf Roku?

Wir haben folgende Ursachen gefunden:

  • DNS-Cache: In einigen Fällen sind die DNS-Konfigurationen, die vom Router zwischengespeichert werden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, möglicherweise beschädigt. Dies kann den Verbindungsaufbau unterbrechen, da bestimmte DNS-Server keine Verbindung herstellen können.
  • Internetverbindung: Es ist möglich, dass bei Ihrer Internetverbindung häufige Verbindungsprobleme auftreten, aufgrund derer Roku beim Herstellen einer Verbindung zu seiner Datenbank Probleme hat. Der Dienst erfordert eine stabile und schnelle Internetverbindung, um Inhalte streamen zu können.
  • Gerätekonfiguration: In einigen Fällen treten bei dem Gerät bestimmte interne Probleme auf, die verhindern, dass eine ordnungsgemäße Verbindung zu den Servern hergestellt werden kann. Diese internen Probleme können manchmal auf einen Fehler in der Systemsoftware zurückzuführen sein. Die Systemsoftware kann nach einer Weile beschädigt werden und einige ihrer Funktionen können nach einer Beschädigung eingeschränkt sein.
  • Lose Kabel: Es ist auch möglich, dass bestimmte Kabel, die am Anschluss der Geräte beteiligt sind, lose sind, wodurch der Fehler ausgelöst wird. Daher muss unbedingt sichergestellt werden, dass es keine Probleme mit den Kabeln gibt und dass sie richtig eingesteckt sind.

Lösung 1: Power Cycling-Geräte

In den meisten Fällen wird der Fehler aufgrund eines Konflikts innerhalb der Startkonfigurationen und möglicherweise aufgrund ihrer Beschädigung verursacht. Daher werden wir in diesem Schritt die Geräte aus- und wieder einschalten und dabei die zwischengespeicherten Daten löschen. Dadurch wird auch der DNS-Cache für den Router gelöscht. Um das zu tun:

  1. Ziehen Sie das Netzkabel für alle am Prozess beteiligten Geräte aus der Steckdose.Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste für die Geräte mindestens 15 Sekunden lang gedrückt.
  3. Stecken Sie das Netzkabel wieder ein und drücken Sie den Netzschalter, um sie einzuschalten.
  4. Warten Sie, bis sich die Geräte einschalten, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen

Möglicherweise sind die Roku-Netzwerkkonfigurationen beschädigt und bestimmte Funktionen des Geräts sind möglicherweise eingeschränkt. Daher werden wir in diesem Schritt die Netzwerkkonfigurationen zurücksetzen. Um das zu tun:

  1. Öffne Roku und logge dich in dein Konto ein.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf die Option “System”.Klicken Sie auf “Einstellungen” und wählen Sie “System”.
  3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm “Systemneustart” und klicken Sie auf die Option “Netzwerkverbindung zurücksetzen”.
  4. Warten Sie, bis das Gerät zurückgesetzt wurde, und es wird automatisch neu gestartet.
  5. Wenn sich das Gerät einschaltet, klicken Sie auf die Option “Einstellungen” und wählen Sie dann “Netzwerk”.Klicken Sie auf “Einstellungen” und wählen Sie “Netzwerk”.
  6. Klicken Sie auf die Option “Wifi” und wählen Sie die Option “Neue Wifi-Verbindung einrichten”.
  7. Wählen Sie das WLAN aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und wählen Sie dann “Ich bin zu Hause” aus. Möglichkeit.
  8. Wählen Sie in allen weiteren Optionen die Option „Automatisch“ und geben Sie das Passwort ein.
  9. Überprüfen Sie nach Abschluss der Verbindung, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Zurücksetzen der Software

Es ist auch möglich, dass die Software beschädigt wurde, aufgrund derer der Fehler angezeigt wird. Daher setzen wir in diesem Schritt die Software auf die Werkseinstellungen zurück. Dafür:

  1. Öffne Roku und logge dich in dein Konto ein.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf die Option “System”.Klicken Sie auf “Einstellungen” und wählen Sie “System”.
  3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm “Systemneustart” und klicken Sie auf die Option “Werksreset”.
  4. Warten Sie, bis das Gerät neu gestartet wurde, und prüfen Sie, ob das Problem danach weiterhin besteht.

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie andere Anleitungen zur Lösung lesen, wenn der Fehler weiterhin besteht und Sie ihn immer noch nicht beheben können. Wenden Sie sich an die Roku-Hotline.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.