Fix: Fotos können nicht vom iPhone oder iPad gelöscht werden

Eine Reihe von iFolks stand wiederholt vor einem Problem beim Versuch, einige der Fotos ihres iDevice zu löschen. Sie haben das gemeldet Einige Fotos enthalten KEINEN Papierkorb am unteren Rand der Fotoseite. Wenn Sie unter diesem Problem leiden und diese “nicht löschbaren” Bilder endgültig von Ihrem iDevice löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Fix: Fotos können nicht von iDevices gelöscht werden

Diese “nicht löschbaren” Bilder auf Ihrem iPhone werden hauptsächlich durch Synchronisieren Ihres Geräts mit Ihrem Computer erstellt. Sie sollten sie also durch eine weitere Synchronisierung löschen können.

  1. Starten iTunes auf deinem Computer.
  2. Verbinden Ihre iDevice zu Ihre Computer mit einem Apple-zertifizierten USB-Blitzkabel.
  3. Wählen Ihre iPhone (oder iPad oder iPod Touch) in iTunes und öffnen das Fotos Tab.
  4. Jetzt, ABWÄHLEN die Fotos, die Sie nicht mehr auf Ihrem iDevice haben möchten.
  5. Sobald Sie das beendet haben, Klicken Sie auf Übernehmen.

Bei diesem Verfahren sollten alle nicht ausgewählten Fotos und Alben von Ihrem iDevice entfernt werden. Sie bleiben jedoch auf Ihrem Computer.

Wenn Ihnen dies beim Löschen der Bilder von Ihrem iPhone nicht geholfen hat, versuchen Sie Folgendes.

  1. Erstellen ein leeres Mappe auf deinem Computer. Sie können es zufällig benennen.
  2. Dann, Synchronisieren Sie die Fotos Ihres iDevice mit diesem leeren Ordner. Damit sollten alle zuvor synchronisierten Fotos entfernt werden.
    1. Wählen Fotos von dem links Panel.
    2. Klicken auf der fallen– –Nieder Menü neben “Fotos kopieren von”.
    3. Wählen das leer Mappe Sie haben gerade erstellt.
    4. Klicken Sie auf Übernehmen.
  3. Danach, Unsync “zufälligen” Ordner von Ihrem iPhone (Deaktivieren Sie den leeren Ordner und wählen Sie Ihren Fotoordner aus.) Anschließend können Sie überprüfen, ob diese Methode die Fotos aus dem Speicher Ihres iDevice gelöscht hat.

Alternative Methode

Dies ist eher ein „schwierigerer Weg“, um Fotos vollständig von Ihrem iPhone zu löschen. Wenn Sie jedoch zu diesem Punkt des Artikels gelangen, ohne die Fotos Ihres iPhones erfolgreich zu entfernen, sollten Sie dies unbedingt überprüfen.

Hinweis: Stellen Sie vor dem Ausführen sicher, dass Sie Ihre Fotos auf einem Computer gesichert haben.

  1. Schalten Sie den Fotostream aus auf Ihrem iDevice (Gehen Sie zu Einstellungen> Tippen Sie auf Fotos> Schalten Sie den Schalter Mein Fotostream aus). Dies sollte das Löschen von Bildern aus Photo Stream auf Ihrem iDevice ermöglichen.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone an (oder iPad oder iPod Touch) in jeden Mac-Computer und starten das Bild Erfassung
  3. Während der Bildaufnahme wählen Ihre Gerät und Sie können sehen, dass die meisten Bilder zweimal dort sind.
  4. Wählen Sie BEIDE KOPIEN von jedem Bild, das Sie löschen möchten, und drücken Sie die Löschtaste unten des Fensters (roter Kreis mit einem Schrägstrich).

    Wichtig: Wählen Sie NICHT nur eine Kopie aus und erwarten Sie, dass die andere auf dem Gerät verbleibt.
  1. Wenn Sie fertig sind, starten Sie iTunes und Sie werden überrascht sein, wie viel freien Speicherplatz Sie gerade erstellt haben.

Diese Methoden haben vielen iFolks geholfen, die keine Fotos von ihren iPhones löschen können. Probieren Sie sie einfach aus und teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit: Haben Ihnen diese Methoden bei der Lösung des Problems geholfen?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *