Fix: Galaxy Phones werden immer wieder neu gestartet

Samsung-Handys sind bei Android-Nutzern sehr beliebt, da sie mehr als 46% aller Geräte mit Android bereitstellen. Ihr innovativer und futuristischer Ansatz zur Bereitstellung der neuesten Technologie für ihre Benutzer setzt sie anderen voraus. In letzter Zeit sind jedoch ständig viele Berichte über die Galaxy S-Telefone eingegangen Neustart alleine.

Samsung-Handys

Was führt dazu, dass Samsungs Telefone ständig neu gestartet werden?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und entwickelten eine Reihe von Lösungen, die das Problem für die meisten unserer Benutzer lösten. Außerdem haben wir die Gründe untersucht, aus denen das Problem ausgelöst wurde, und sie unten aufgeführt.

  • Anwendungen von Drittherstellern: In einigen Fällen können die auf dem Telefon geladenen Anwendungen von Drittanbietern dazu führen, dass das Telefon neu gestartet wird. Wenn eine bestimmte Anwendung oder ihr Cache beschädigt ist, kann dies wichtige Systemfunktionen beeinträchtigen und einen Neustart des Telefons verursachen.
  • Beschädigter Betriebssystemkern: Es ist möglich, dass nach einem Update des Telefons dem von der aktualisierten Software installierten Betriebssystemkern wichtige Dateien fehlten und die Software nicht ordnungsgemäß installiert wurde. Bei Samsung-Handys tritt häufig ein Problem auf, wenn neue Updates auf dem Gerät installiert werden.
  • SD-Karte: Wenn Sie eine SD-Karte auf dem Telefon installiert haben, ist diese möglicherweise beschädigt und führt zu Störungen bei wichtigen Systemfunktionen, aufgrund derer das Telefon kontinuierlich neu gestartet wird.
  • Hardwareproblem: In einigen Fällen liegt das Problem nicht bei der Software und hängt möglicherweise mit der Hardware des Telefons zusammen. In diesem Fall muss das Telefon zur Wartung zum Samsung Customer Care Center gebracht werden.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass diese Lösungen in der Reihenfolge implementiert werden, in der sie bereitgestellt werden, um Konflikte zu vermeiden.

Lösung 1: Aktualisieren der Gerätesoftware

Wenn der Betriebssystemkern beschädigt ist oder bei den auf Ihrem Gerät installierten Updates einige Dateien fehlten, hat der Netzbetreiber Ihres Geräts möglicherweise ein Update veröffentlicht, um das Problem zu beheben. Daher prüfen wir in diesem Schritt, ob Updates für das Gerät verfügbar sind. Dafür:

  1. Ziehen Öffnen Sie das Benachrichtigungsfeld und tippen Sie auf „die Einstellungen” Symbol.
    Ziehen Sie das Benachrichtigungsfeld nach unten und tippen Sie auf das Symbol “Einstellungen”
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf “Über Gerät” Möglichkeit
    Hinweis: Tippen Sie auf “Software AktualisierungOption für neuere Samsung-Geräte.
    Tippen Sie auf die Option „Software-Updates“
  3. In der “Über GerätTippen Sie auf die Option „SoftwareOption und dann auf die OptionSoftware Aktualisierung” Möglichkeit.
    Tippen Sie auf die Software-Update-Option
  4. Zapfhahn auf der “Prüfen zum Aktualisierung”Und lassen Sie das Telefon den Überprüfungsvorgang abschließen.
  5. Zapfhahn auf der “Herunterladen Aktualisierung ManuellOption und warten Damit der Downloadvorgang abgeschlossen ist
    Tippen Sie auf die Software-Update-Option
  6. Nachdem die Updates heruntergeladen wurden, wird das Telefon automatisch anfangen zu Installieren Sie und es wird sein neu gestartet im Dies Prozess.
  7. Nach dem Update prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Starten im abgesicherten Modus

Im abgesicherten Modus werden nur die Standardsystemfunktionen geladen, die für den Startvorgang erforderlich sind. Wenn eine Drittanbieteranwendung das Problem beim Neustart verursacht hat, ist sie jetzt behoben. So starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus:

Für ältere Geräte:

  1. Drücken Sie den Netzschalter und wählen Sie “Ausschalten” Möglichkeit.
    Die Tastenbelegung auf Samsung-Geräten
  2. Sobald das Gerät vollständig ausgeschaltet ist, Schalter es weiter von Halten das Leistung Taste für 2 Sekunden.
  3. Wenn der Samsung Animation Logo Anzeigen halt die “Volumen Nieder” Taste.
    Samsung Animation Logo beim Starten des Geräts
  4. Das Wort “Sicher Modus”Muss in der angezeigt werden niedriger links Ecke des Bildschirms, wenn der Prozess erfolgreich war.
    Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt
  5. Im abgesicherten Modus prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie mit der Fehlerbehebung und Deinstallation beginnen, welche Anwendung das Problem verursacht.

Für neuere Geräte:

  1. Drücken Sie und halt das Leistung Taste auf der Seite des Telefons, bis Startoptionen auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  2. Lange auf die “Ausschalten”Und dann Zapfhahn auf der “Sicher Modus” Möglichkeit.
    Halten Sie die Ausschalttaste gedrückt
  3. Das Telefon wird jetzt Neustart in dem Sicher Modus und die Worte „Sicher ModusWird auf dem geschrieben niedriger links des Bildschirm.
    Abgesicherter Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms
  4. Prüfen um festzustellen, ob das Problem im abgesicherten Modus weiterhin besteht.

Nach dem Start im abgesicherten Modus:

  1. Wenn das Problem nach dem Starten der Geräte im abgesicherten Modus nicht weiterhin besteht, wird es wahrscheinlich von einer Drittanbieteranwendung verursacht.
    Es wurde berichtet, dass eine der häufigsten Anwendungen, die das Neustartproblem auf dem Telefon verursacht, die ist Wetter Anwendung.
  2. Navigieren auf dem Startbildschirm, Drücken Sie und halt das “WetterApp-Symbol.
  3. Wählen das “Deinstallieren“Aus der Liste der Optionen für neuere Geräte und ziehen Sie das Symbol der Anwendung auf”Deinstallieren”Auf der oben links des Bildschirms für die älteren Geräte zu deinstallieren die Anwendung.
    Drücken Sie lange auf eine Anwendung und wählen Sie “Deinstallieren” aus der Liste
  4. Nachdem die Anwendung deinstalliert wurde, prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.
  5. Versuchen zu löschen Mehr dritte– –Party Anwendungen, wenn das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Hard Reset

Wenn die oben genannten Lösungen das Problem für Sie nicht gelöst haben, liegt das Problem wahrscheinlich am Betriebssystemkern. Dieser Kernel wird auf Ihrem Handy geflasht, wenn er aktualisiert wird. In diesem Schritt wird das Handy daher hart zurückgesetzt, um den Standardkernel aus dem ROM des Handys zu laden. Dafür:

Für ältere Geräte:

  1. Drücken Sie und halt den Netzschalter und wählen Sie “Leistung aus” von der Liste.
    Tippen Sie auf die Ausschaltoption
  2. Drücken Sie nach dem Ausschalten des Telefons die Taste „Volumen Nieder“, das “Leistung”Und die“Zuhause”Knopf und halt bis zum “SamsungDer Anmeldebildschirm wird angezeigt, wenn nur der “Leistung” Taste.
    Die Tastenbelegung auf Samsung-Geräten
  3. Freisetzung Alle, wenn der Android-Anmeldebildschirm angezeigt wird.
  4. Jetzt werden die Wiederherstellungsoptionen angezeigt. Verwenden Sie die Option „Volumen NiederSchaltfläche, um durch die Liste zu navigieren und die Schaltfläche „Fabrik zurücksetzen/.wischen” Möglichkeit.
    Tippen Sie auf die Option „Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen“
  5. Drücken Sie das “Leistung”Taste zu wählen die Option und warten damit das Telefon den Vorgang abschließt.
  6. Prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Für neuere Geräte:

  1. Drücken Sie und halt den Netzschalter und wählen Sie die “Leistung aus” Taste.
    Halten Sie den Netzschalter gedrückt
  2. Drücken Sie nach dem Ausschalten des Telefons die Taste „Volumen Nieder“, das “Bixby” und das “Leistung Taste”Gleichzeitig und halt bis zum “Samsung”Logo-Bildschirm. Freisetzung nur der “Leistung”, Wenn es angezeigt wird.
    Tastenposition auf den neueren Geräten
  3. Freisetzung alles das Tasten wenn der Android Logo zeigt an Nach oben wird das Telefon im Wiederherstellungsmodus gestartet.
  4. Verwenden das Volumen Nieder Taste zu navigieren in der Liste und markieren Sie die “Fabrik Zurücksetzen/.Wischen” Möglichkeit.
    Tippen Sie auf die Option „Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen“
  5. Verwenden das “LeistungKlicken Sie auf die Schaltfläche, um die Option auszuwählen und warten Sie, bis der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist.
  6. Prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.