Fix: Home Group Error 0x80630203

Der Fehler 0x80630203 unter Windows ist der Heimnetzgruppe zugeordnet. Es ist unmöglich, der Heimnetzgruppe beizutreten oder sie zu verlassen, das Kennwort der Heimnetzgruppe anzuzeigen oder es sogar zu ändern, wenn dieser Fehler auftritt. Dies wird normalerweise dadurch verursacht, dass ein verwandter Ordner den Administratorbesitz übernimmt oder der Peer-Netzwerkdienst nicht ausgeführt wird.

In diesem Artikel werden die verschiedenen Möglichkeiten zur Behebung dieses Fehlers beschrieben. Wenn die erste Methode nicht funktioniert, sollte die zweite funktionieren. Andernfalls versuchen Sie beide, um den Fehler zu beheben.

Methode 1: Erstellen eines neuen “MachineKeys” -Ordners

Möglicherweise müssen Sie für jeden Schritt dieser Methode eine Administratorberechtigung angeben.

  1. Gehen Sie im Windows Explorer zu C: ProgramData Microsoft Crypto RSA und benennen Sie den Ordner “MachineKeys” in “MachineKeys_old”.
  2. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen „MachineKeys”Unter C: ProgramData Microsoft Crypto RSA

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie „Eigenschaften”Und wählen Sie dann die“SicherheitRegisterkarte.
  4. Klicke auf “Bearbeiten“Unter”Gruppen oder Benutzernamen:”. Vergewissere dich “Jedermann”Ausgewählt und dann ermöglichen Volle Kontrolle“Unter”Berechtigungen für alle”. Wiederholen Sie das gleiche für “SYSTEM”.

“Ändern” wird automatisch aktiviert, wenn Sie das Kontrollkästchen Vollzugriff aktivieren.

  1. Klicke auf OK und starten Sie dann Ihren Computer neu. Sie sollten jetzt in der Lage sein, Ihre Heimnetzgruppen zu erstellen oder zu verlassen.

Wenn Sie das nicht findenC: ProgramData Microsoft Crypto RSA ”Ordner auf Ihrem PC bedeutet, dass das Verzeichnis ausgeblendet ist. Kopieren Sie den Pfad in Windows Explorer, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste, um auf den Ordner zuzugreifen. Um den gesamten ProgramData-Ordner sichtbar zu machen, öffnen Sie “cmd” als Administrator und geben Sie “attrib C: ProgramData -s -h -r / s / d” ein.

Methode 2: Starten der Homegroup Services

Ein gestoppter Homegroup-Dienst kann ein Grund für diesen Fehler sein. Sie können es manuell starten oder so einstellen, dass es automatisch startet.

  1. Drücken Sie Windows + R. Geben Sie auf Ihrer Tastatur „services.msc”Und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Suchen Sie nach dem Dienst mit dem Namen „HomeGroup-Anbieter”Und wählen Sie Eigenschaften. Unter dem “StarttypWählen Sie Automatisch und dann Start, wenn der Dienst noch nicht gestartet wurde.
  3. Wiederholen Sie Schritt 2 für die folgenden Prozesse.
  4. HomeGroup ListenerPeer Name Resolution Protocol

    Peer-Netzwerk-Gruppierungsdienst

    Peer Networking Identity Manager-Dienst

    PNRP Machine Name Publication Service

  5. Versuchen Sie jetzt, Aktionen auf Ihrer HomeGroup auszuführen, oder starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es erneut.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.