Fix: iPhone Bildschirm Schwarz ‘Power Button funktioniert nicht’

In der heutigen Informationswelt verwenden wir iPhones mehr denn je. Sie eignen sich hervorragend für geschäftliche Zwecke wie das Lesen von Nachrichten oder das Beantworten von E-Mails und Voicemails unterwegs. Allerdings haben nur wenige Benutzer berichtet, dass ihre Der Bildschirm des iPhones wurde bei einigen wichtigen Aufgaben dunkel. Und was noch ärgerlicher ist, der Netzschalter reagiert nicht. Einer unserer Leser sagte Folgendes:

“Bildschirm Auf dem iPhone wurde es plötzlich dunkel, während ich eine Voicemail abhörte. Siri antwortet immer noch. Die Ein- und Ausschalttaste scheint nicht zu funktionieren. Was soll ich als nächstes versuchen? “

Einige beschweren sich über ein ähnliches Problem mit dem dunklen Bildschirm beim Surfen im Internet. Und andere, während sie sich YouTube-Videos ansehen. Wenn der Bildschirm Ihres iPhones während der Verwendung schwarz wird und Sie kilometerweit vom nächsten Apple Store entfernt sind, geraten Sie nicht in Panik. In den meisten Fällen Sie können das Problem selbst lösen. Du musst nur Befolgen Sie die in diesem Artikel erläuterten Schritte. Aber zuerst untersuchen wir die Ursache des Problems mit dem dunklen Bildschirm.

Der Bildschirm des iPhones wurde dunkel – Ursachen

Batterie entladen

Erstens und am offensichtlichsten kann die Ursache für das Problem eine leere Batterie sein. Es mag für die Benutzer seltsam klingen, die Siri nach dem Abdunkeln des Displays noch verwenden konnten. Der iPhone-Bildschirm ist jedoch der hungrigste Batteriesaftverbraucher auf dem Gerät. Und manchmal, wenn der Akku nicht genug Strom liefern kann, bleibt er schwarz, während die anderen Funktionen (wie Siri) möglicherweise noch funktionieren.

App-Absturz

Wenn das Problem mit dem Verdunkelungsbildschirm direkt nach dem Start einer App auftritt, befindet sich das Problem möglicherweise in dieser bestimmten App. iOS-Apps sind normalerweise für ihre Stabilität bekannt. App-Abstürze sind jedoch niemals ausgeschlossen.

iOS-Problem

Ein weiteres mögliches Szenario für den dunklen Bildschirm Ihres iPhones ist ein iOS-Problem. Mit der Zeit werden unsere iPhones immer mehr mit Dateien und Apps überfüllt. Und irgendwann können selbst einfache Aufgaben zu iOS-Störungen oder -Fehlern führen. Diese Störungen können sich mit einer Vielzahl von Symptomen manifestieren. Und für einige Benutzer können diese Störungen einen dunklen iPhone-Bildschirm verursachen.

Hardwarefehler

Die letzte und unerwünschteste Ursache für das heutige Problem ist ein Hardwarefehler. Die gesamte Technologie ist anfällig für Hardwareprobleme, und Ihr iPhone ist keine Ausnahme. Wenn Sie Ihr iDevice kürzlich fallen gelassen haben, können einige interne Teile beschädigt werden. Tropfen können die empfindlichen Unterschichten des iPhone-Bildschirms beschädigen oder lösen. Das Bedienfeld, das Sie auf der Vorderseite sehen und berühren, ist nur ein Teil des Displays. Darunter befindet sich ein LCD-Bildschirm, auf dem der angezeigte Inhalt erstellt wird. Alle Anzeigeteile werden mit der Hauptplatine Ihres iPhones verbunden. Wenn Sie Ihr Gerät fallen lassen, können die Kabel, die das LCD mit der Hauptplatine verbinden, beschädigt werden. Dies kann zu einem Problem mit dem dunklen Bildschirm führen.

Was sollten Sie tun, um das Problem zu beheben?

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass alle diese Methoden nur funktionieren, wenn die Ursache des Problems Software-Natur ist. Wenn ein entladener Akku, ein App-Absturz oder ein iOS-Problem dazu führen, dass der Bildschirm Ihres iPhones dunkel wird, helfen Ihnen diese Tricks auf jeden Fall, das Problem zu beheben.

Methode 1: Schließen Sie Ihr iPhone an eine Stromquelle an

Wenn der Bildschirm Ihres iPhones aus dem Nichts schwarz wird, sollten Sie es als Erstes versuchen Anschließen an eine Stromquelle. Wenn ich bedenke, dass Sie möglicherweise unterwegs sind, während das Problem auftritt, weiß ich, dass Sie dies nicht sofort tun können. Wenn Sie jedoch an eine Stromquelle gelangen, sollten Sie diese unbedingt anschließen. machen Stellen Sie sicher, dass Sie das Original-Blitzkabel von Apple verwenden, weil Kabel von Drittanbietern oft unzuverlässig sind. Lassen Sie es einige Minuten aufladen und prüfen Sie, ob etwas auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn nichts darauf ist, drücken Sie die Home-Taste. Ihr iPhone sollte ein Symbol für leeren Akku anzeigen, wenn der Akku vollständig entladen war. Warten Sie nun, bis der Akku Ihres iPhones aufgeladen ist, schalten Sie ihn ein und das Problem ist behoben. Wenn Sie Probleme beim Aufladen Ihres iPhones haben, lesen Sie den folgenden Artikel So beheben Sie Probleme beim Aufladen Ihres iPhone 8/8 Plus und iPhone X. Wenn dieses Problem häufig auftritt, sollten Sie den Akku Ihres iPhones wechseln.

Methode 2: Verwenden Sie die Home-Taste

Wenn Sie Ihr iPhone aus irgendeinem Grund nicht an eine Stromquelle anschließen können und das Problem mit dem dunklen Bildschirm beseitigen möchten, können Sie diese Methode ausprobieren.

  1. Gleich nachdem der Bildschirm Ihres iPhones schwarz geworden ist, doppelt– –Drücken Sie das Zuhause Taste.
  2. Wenn auf dem Bildschirm der App-Umschalter angezeigt wird, Macht– –schließen (nach oben wischen) das App Sie gestartet Recht bevor das Problem auftritt. Wenn Sie nicht sicher sind, welche App Sie zuletzt gestartet haben, wischen oben all die Apps.

Jetzt können Sie Ihr iPhone weiterhin verwenden, aber achten Sie darauf, wenn die Probleme weiterhin bestehen. Wenn dies während der Verwendung einer bestimmten App ständig geschieht, löschen Sie die App und melden Sie das Problem den App-Entwicklern.

Methode 3: Erzwungener Neustart

Wenn es Ihnen bis zu diesem Zeitpunkt nicht gelungen ist, das Problem zu beheben, sollten Sie versuchen, einen erzwungenen Neustart durchzuführen. Forced Restart oder Hard Reset ist ein Vorgang, bei dem Ihr iPhone zwangsweise neu gestartet und der RAM-Speicher gelöscht wird, der im Laufe der Zeit fragmentiert werden kann. Um einen erzwungenen Neustart auf Ihrem iPhone durchzuführen, müssen Sie je nach iPhone-Modell eine Tastenkombination drücken.

Wenn Sie eines der neuesten iPhone-Modelle (iPhone X oder iPhone 8/8 Plus) verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken und schnell Freisetzung das Volumen Oben
  2. Gleich danach Drücken Sie und schnell Freisetzung das Volumen Nieder
  3. Lange– –Drücken Sie das Leistung Taste bis du das siehst Apfel Logo auf dem Bildschirm.

Wenn Sie ein älteres iPhone-Modell haben, lesen Sie bitte den Abschnitt zum erzwungenen Neustart in diesem Artikel. Fix: Das iPhone ist tot. Wird nicht eingeschaltet. Dort finden Sie schrittweise Erklärungen zur Durchführung des erzwungenen Neustarts auf allen iOS-Geräten.

Methode 4: Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Wenn keine der vorherigen Methoden zur Fehlerbehebung das Problem nicht gelöst hat, ist die Wiederherstellung des Werkszustands Ihres iPhones der nächste Schritt, den Sie ausführen sollten.

Hinweis: Beachten Sie, dass diese Methode den Inhalt des iPhones löscht und eine neue iOS-Version installiert. Wenn Sie also nicht gesicherte Daten auf Ihrem Gerät haben, verlieren Sie diese.

  1. Verbinden Ihre iPhone zu einem PC oder Mac Verwendung der Original Blitz Kabel.
  2. Öffnen iTunes auf Ihrem Computer, und prüfen wenn es auf die aktualisiert wird neueste Ausführung.
  3. Wenn die iPhone-Schaltfläche in iTunes angezeigt wird, wählen es, und bevor Sie die Wiederherstellung durchführen, Erstellen Sie ein Backup Ihres Geräts. Im Abschnitt Backup in diesem Artikel finden Sie schrittweise Anweisungen zum Sichern des iPhone X im DFU-Modus.
  4. Wenn Ihr iPhone nicht in iTunes angezeigt wird, trennen das Blitz Kabel von dem Telefon aber verlassen es in Verbindung gebracht zum Computer.
  5. Lange– –Drücken Sie das Zuhause Taste und verbinden das Blitz Kabel zum iPhone während Halten das Zuhause Taste.
  6. Behalten es gedrückt bis um iTunes Eingabeaufforderungen Sie, dass es hat erkannt ein iPhone im Wiederherstellungsmodus und dann klicken in Ordnung.
  7. Jetzt, Klicken Sie auf Wiederherstellen in iTunes und Folgen das auf– –Bildschirm Anleitung um den Vorgang zu beenden.

Nach Abschluss des Vorgangs sollte Ihr iPhone wie gewohnt hochfahren.

Wenn nichts funktioniert und Sie immer noch einen schwarzen Bildschirm auf Ihrem iPhone haben, wird das Problem wahrscheinlich durch einen Hardwarefehler verursacht. In diesem Fall sollten Sie sich an den Apple Support wenden oder direkt zum lokalen Apple Store gehen. Sie bieten Ihnen möglicherweise ein Ersatz-iPhone an oder reparieren Ihr vorhandenes, wenn noch eine gültige Garantie besteht. In beiden Fällen können Sie alle nicht gesicherten Daten auf Ihrem iDevice verlieren.

Einpacken

Wenn der Bildschirm Ihres iPhones schwarz wird und der Netzschalter nicht reagiert, probieren Sie diese lebensrettenden Methoden aus. Unsere Leser berichten, dass das Problem mit dem dunklen Bildschirm ihres iPhones meistens sofort nach Durchführung der Wiederherstellungsmethode behoben wird. Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, welche Methode Ihnen bei der Lösung des Problems hilft. Teilen Sie uns mit, wenn Sie eine andere Lösung für dieses Problem kennen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *