Fix: iPhone-Wiederherstellungsproblem unbekannter Fehler 1

Wenn Sie ein iPhone haben, werden Sie von Zeit zu Zeit feststellen müssen, dass Sie Ihr Gerät über iTunes wiederherstellen müssen, um softwarebezogene Probleme zu beheben. Eine vollständige Wiederherstellung auf Ihrem iPhone führt manchmal zu unvorhersehbaren Ergebnissen, die manchmal schwer zu beheben sind. Tatsächlich werden Sie auf verschiedene Fehlermeldungen stoßen, die für eine Fehlerbehebung viel herauszufinden sind.

iPhone unbekannter Fehler 1

Unter diesen Fehlermeldungen ist der Fehler „Dieses iPhone konnte aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht wiederhergestellt werden (-1)“ wahrscheinlich einer der am schwierigsten zu behebenden, da dieser Fehler durch Hardwareprobleme auf Ihrem iPhone verursacht werden soll.

Dieser Fehler hängt insbesondere mit einem beschädigten Basisbandchip zusammen und tritt normalerweise gegen Ende des Wiederherstellungsprozesses auf, wenn iTunes das Basisband Ihres iPhones aktualisiert. Wir haben unten mehrere Schritte zur Behebung dieses Fehlers aufgelistet, aber Sie müssen zuerst überprüfen, ob der Fehler auf Ihrem iPhone durch ein Hardwareproblem verursacht wird.

iPhone unbekannter Fehler1-2

Um dies zu überprüfen, suchen Sie einfach nach der IMEI Ihres iPhones. Öffnen Sie dazu die Telefon-App. Tippen Sie auf die Tastatur und geben Sie *#06# ein. Alternativ können Sie zu die Einstellungen > Allgemeines > Über und suchen Sie nach der IMEI.

iPhone unbekannter Fehler 1-3

Wenn die IMEI auf Ihrem Telefon vorhanden ist, bedeutet dies, dass Ihr iPhone sicher ist und keine Basisband- oder Hardwareprobleme aufweist. Wenn das IMEI-Feld leer ist, hat Ihr iPhone Hardwareprobleme und Sie sollten es besser zu einem Apple Store zur Reparatur bringen.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass die Sicherheitssoftware und die Einstellungen Ihres Computers den Apple Update Server nicht daran hindern, mit Ihrem Gerät zu kommunizieren.

  • Verwenden Sie bei der Anmeldung an Ihrem Computer ein Administratorbenutzerkonto, kein Gastkonto.
  • Stellen Sie sicher, dass Datum, Uhrzeit und Zeitzoneneinstellungen Ihres Computers korrekt sind.
  • Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version.
  • Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Computers.
  • Aktualisieren Sie Ihre Sicherheitssoftware.

Schritt 2: Stellen Sie Ihr iPhone noch zwei Mal wieder her.

  • Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.

iPhone unbekannter Fehler1-4

  • Gehen Sie zur Registerkarte Zusammenfassung und klicken Sie auf Wiederherstellen.

iPhone unbekannter Fehler1-5

  • Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen. Dadurch werden alle Daten und Inhalte auf Ihrem iPhone gelöscht und das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

iPhone unbekannter Fehler1-6

  • Sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone neu gestartet. Sie haben nun die Möglichkeit, Ihr iPhone als neues Gerät einzurichten oder ein vorheriges Backup wiederherzustellen, um Zugriff auf Ihre Daten und Inhalte zu erhalten.

Hoffentlich helfen Ihnen die oben genannten Lösungsvorschläge, Ihr iPhone wieder zum Leben zu erwecken. Andernfalls bleibt Ihnen keine andere Wahl, als den Apple Support zu kontaktieren oder einen Ersatz für Ihr Gerät zu besorgen, wenn es noch unter Garantie ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.