Fix: iTunes kann den CD-Konfigurationsordner nicht finden


iTunes kann den CD-Konfigurationsordner nicht finden ist ein Fehler, der von Benutzern festgestellt wird, die versuchen, iTunes nach dem Update zu starten 12.7.0.166. Die Update-Version kann sich auch von der genannten unterscheiden. Darüber hinaus kann diese Fehlermeldung auch auftreten, wenn Sie versuchen, CDs und DVDs mit iTunes zu erstellen.

iTunes kann den CD-Konfigurationsordner in Windows 10 nicht finden
iTunes kann den CD-Konfigurationsordner nicht finden

Der CD-Konfigurationsordner enthält Konfigurationen, die für den erfolgreichen Betrieb von iTunes erforderlich sind. Wenn iTunes geladen wird, ruft es bereits vorhandene Konfigurationen aus dem Ordner ab und startet dann den Betrieb.

Was verursacht den Fehler “iTunes kann den CD-Konfigurationsordner nicht finden”?

Diese Fehlermeldung tritt hauptsächlich auf, wenn Sie iTunes an einem anderen Ort auf Ihrem Computer installiert haben. iTunes verbraucht viel Speicherplatz auf Ihrem Computer und reicht bis zu mehreren Gigabyte. Es ist nur natürlich, dass Sie ein anderes Laufwerk als Local Disk C (auf dem Ihr Betriebssystem installiert ist) auswählen.

iTunes legt den CD-Konfigurationsordner an seinem Standardspeicherort ab. ‘C> Programme> iTunes ‘ nach dem Update. Da Sie iTunes nicht in diesem Verzeichnis installiert haben, kann das Programm den Ordner nicht finden und weiß nicht, dass der Speicherort des Ordners geändert wurde. daher die Fehlermeldung.

Lösung 1: Ändern des Verzeichnisses des CD-Konfigurationsordners

In unserem ersten Schritt werden wir versuchen, das Verzeichnis des CD-Konfigurationsordners von Local Disk C auf die Festplatte zu ändern, auf der Sie iTunes installiert haben. Wie bereits erwähnt, tritt dieser Fehler nur auf, wenn Sie iTunes in einem anderen Verzeichnis als Local Disk C installiert haben. Stellen Sie sicher, dass Sie als Administrator angemeldet sind und über eine aktive Internetverbindung verfügen.

  1. Drücken Sie Windows + E. und navigieren Sie zum folgenden Dateipfad:
Local Disk C > Program Files > iTunes
  1. Wählen Sie nun ‘CD-KonfigurationKlicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Schnitt.
CD-Konfigurationsordner - iTunes Windows 10
CD-Konfigurationsordner – iTunes
  1. Navigieren Sie nun zu dem Verzeichnis, in dem Sie iTunes installiert haben. In diesem Fall wurde es in Local Disk D> iTunes installiert. Navigieren Sie einfach zum Stammverzeichnis des iTunes-Verzeichnisses, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie Einfügen.
Einfügen des CD-Konfigurationsordners in das installierte Verzeichnis in iTunes
CD-Konfigurationsordner einfügen
  1. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie iTunes erneut. Das Problem wäre gelöst worden.

Lösung 2: Neuinstallation von iTunes im Standardverzeichnis

Da diese Fehlermeldung mit der Installation von iTunes in einem benutzerdefinierten Verzeichnis zusammenhängt, können wir versuchen, das Programm zu deinstallieren und anschließend die neueste Version im Standardverzeichnis zu installieren. Natürlich könnten Sie denken, dass Sie all Ihre Musik und Dateien verlieren werden. Das stimmt zwar, aber wir können eine Sicherungsfunktion verwenden, um alle Ihre Daten in der neuen Installation wiederherzustellen.

Wenn du iTunes kann nicht gestartet werden überhaupt kannst du prüfen Wenn die Sicherungsfunktion bereits aktiviert ist, können Sie mit der Neuinstallation fortfahren. Wenn nicht, sollten Sie gehe zurück zu Lösung 1 und versuchen Sie es erneut. Stellen Sie sicher, dass Sie den Ordner im richtigen Verzeichnis einfügen. Wenn Sie iTunes starten können, bei einer Aktion jedoch die Fehlermeldung angezeigt wird, können Sie die Sicherungsfunktion aktivieren und die Anwendung wie unten gezeigt neu installieren.

  1. Starten Sie iTunes und navigieren Sie zu Datei> Bibliothek> Bibliothek organisieren.
Organisieren Sie die Bibliothek in iTunes unter Windows 10
Bibliothek organisieren – iTunes
  1. Jetzt prüfen die Kiste Dateien konsolidieren. Dadurch werden Kopien aller von iTunes verwendeten Mediendateien in den iTunes-Medienordner verschoben. Auf diese Weise können wir den Ordner später einfach in die neue Installation kopieren.
Konsolidieren Sie Dateien (Sichern von Dateien) in Windows 10
Dateien konsolidieren (Dateien sichern)

Um den Speicherort Ihres Medienordners zu überprüfen, können Sie zu navigieren Datei> Einstellungen> Erweitert. Hier unten Speicherort des iTunes Media-Ordnerswird der Pfad aufgelistet. Kopieren Sie den Pfad, damit wir eine zusätzliche Kopie davon erstellen können.

Pfad des iTunes-Medienordners in Windows 10
Pfad des iTunes-Medienordners
  1. Drücken Sie nun Windows + E und fügen Sie den Dateipfad in die Adressleiste ein. Öffnen Sie den Ordner und drücken Sie Strg + A. um alle Elemente auszuwählen und drücken Sie Strg + C. alles kopieren. Gehen Sie nun in ein anderes Verzeichnis und fügen Sie dort alles ein. Dies kann je nach Größe der Daten einige Zeit dauern.
  2. Nachdem wir Ihre Medien gesichert haben, können wir mit der Neuinstallation beginnen. Drücken Sie Windows + R und geben Sie „Appwiz.cpl”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Suchen Sie im Anwendungsmanager den Eintrag von iTunes, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren. In einigen Fällen ist iTunes im Anwendungsmanager nicht sichtbar (wenn Sie Windows Store installiert haben). Drücken Sie in diesem Fall Windows + S und geben Sie „die Einstellungen”Im Dialogfeld und öffnen Sie die Anwendung. Navigieren Sie nun zu Apps und suchen iTunes von der Liste. Klicken Sie darauf und wählen Sie Deinstallieren.
Deinstallieren Sie iTunes in den Einstellungen von Windows 10
Deinstallieren Sie iTunes – Einstellungen
  1. Sie sollten auch andere Apple-Anwendungen deinstallieren, z Hallo Navigieren Sie nun zur offiziellen Website von iTunes oder zum Windows Store und installieren Sie die Anwendung erneut am Standardspeicherort.
  2. iTunes wird jetzt perfekt funktionieren. Wir werden die Mediendateien nicht wiederherstellen. Öffne iTunes und wähle Datei> Ordner zur Bibliothek hinzufügen. Navigieren Sie nun zu dem Ordner, in den Sie die Dateien kopiert haben, und wählen Sie die Ordner aus, in denen Sie Ihre Medien wiederherstellen möchten.
Importieren von Ordnern in iTunes in Windows 10
Ordner in iTunes importieren

Starten Sie Ihren Computer neu, um sicherzustellen, dass alles in den Speicher geschrieben ist, und überprüfen Sie alle Vorgänge der Anwendung, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.


0 Comments

Добавить комментарий