Fix: iTunes wird unter Windows 10 nicht geöffnet

Nach dem Update von iTunes von 12.5.3 auf 12.6 (mit dem Apple Software Update), Einige Windows 10-Benutzer meldeten Probleme beim Start der App. Das Deinstallieren aller Apple-Apps vom System und das erneute Installieren führt zu keinen positiven Ergebnissen. Um dieses Problem zu beheben und iTunes wieder normal zu verwenden, müssen Sie die folgenden Methoden ausführen.

Bevor du anfängst

  • Bevor Sie die Methoden von unten ausprobieren, Entfernen Sie alle SD-Karten Dies kann sich im Kartenleser Ihres Computers oder auf einer Disc im optischen Laufwerk befinden.
  • Deaktivieren Sie Ihre Bluetooth-App von Broadcom (wenn Sie eine verwenden).
    1. Task-Manager ausführen (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager.)
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Start.
    3. Suchen Sie die Bluetooth-Tray-Anwendung.
    4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deaktivieren.
    5. Überprüfen Sie außerdem, ob iTunes.exe in der Liste der Task-Manager-Prozesse vorhanden ist, und beenden Sie es, falls vorhanden.

Probieren Sie nun die folgenden Methoden aus.

Führen Sie iTunes als Administrator aus

Hinweis: Einige Benutzer von iTunes 12.6.1.25 stellten fest, dass sie dieses Verfahren beim Starten von iTunes anwenden mussten.

  1. Lokalisieren die Verknüpfung für iTunes (wahrscheinlich auf Ihrem Desktop).
  2. Recht– –klicken daraufund aus dem Menü Wählen Sie Als Administrator ausführen.

Durch Ausführen dieses Tricks können bestimmte Startprobleme behoben werden. Wenn dies jedoch nicht hilft, versuchen Sie Folgendes.

Führen Sie iTunes im abgesicherten Modus aus

  1. Halt Strg + Umschalt wie Sie iTunes starten. Das sollte die App im abgesicherten Modus öffnen.
  2. Versuchen Sie es nach dem Öffnen Schließen und Starten wie gewohnt.

Dies kann das Problem ebenfalls beheben. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten Fehlerbehebungsmethode fort.

Zusätzliche Methoden

  1. Löschen das iTunes Verknüpfungen von Ihrem PC aus (Startmenü, Taskleiste, Desktop oder andere ähnliche Speicherorte).
  2. Reparatur iTunes von Windows ‘ Programme und Funktionen Schalttafel. (Klicken Sie auf Start> Geben Sie Programme und Funktionen ein und drücken Sie die Eingabetaste> Nach iTunes-App suchen> Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf> Wählen Sie Reparieren.)
  3. Trennen Sie Ihren PC vom Internet vor dem Starten von iTunes.
  4. Ebenfalls, Versuchen Sie, iTunes neu zu installieren, während Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.
  5. Deaktivieren Sie Antivirensoftware, die nicht von Microsoft stammt, und prüfen Sie, ob sich dies auf das iTunes-Verhalten auswirkt.
  6. Versuchen Apples Anweisungen um unerwartete Abbrüche zu beheben oder Probleme in iTunes für Windows zu starten. Testen Sie anschließend das Verhalten in verschiedenen Benutzerprofilen oder mit einem anderen (Wenn die Probleme nur in Ihrem Profil auftreten, werden möglicherweise einige der iTunes-Einstellungsdateien gelöscht. Dies kann das Problem in iTunes verursachen.

Ältere Version neu installieren

  1. Entfernen Sie alle Instanzen von iTunes von Ihrem Computer.
  2. Klicken Hier um die 32-Bit-Version von iTunes von der Apple-Website herunterzuladen und Hier um die 64-Bit-Version herunterzuladen.
  3. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Welche Methode hat bei Ihnen funktioniert? Fühlen Sie sich frei, uns im Kommentarbereich unten zu informieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns helfen könnten, die hilfreichste Lösung zu finden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *