Fix: Mail-Fehler 0x8007054e in Windows 10

Windows 10 ist eine große Veränderung in der Welt der Betriebssysteme und seit einiger Zeit in den Nachrichten. Es ist elegante GUI und Performance war ein Hauptgrund für seine Beliebtheit bei Computerbenutzern auf der ganzen Welt.

Eine Reihe von Benutzern hat einen Fehler gemeldet 0x800754e beim versuchen zu Konfiguration ihr Konto auf Mail und Kalender Apps. Es heißt auch: „Es ist etwas schiefgegangen, es tut uns leid, aber das konnten wir nicht. “. Windows Store hatte viele Fehler und es fehlten auch Funktionen in Windows 8, aber Microsoft ging einen Schritt voraus und verbesserte die Benutzererfahrung in gewissem Maße. Windows 10 verfügt über eine Reihe integrierter Apps, die in gewisser Weise sehr nützlich sind. Das Mail und Kalender Apps sind eine davon, die von Windows 10-Benutzern häufig verwendet wird. Leider sind diese beiden Apps kontroverser, wenn es um Barrierefreiheit geht. Beide Apps weisen viele Fehler auf, die bei bestimmten Gelegenheiten nicht verwendet werden können. Daher werde ich einige Korrekturen für dieses Problem in Windows 10 erwähnen.

0x8007054e-1

Grund für Windows 10 Mail & Kalender 0x8007054e Fehler:

Die Kontoinformationen für Windows Mail- und Kalender-Apps werden in einem Ordner auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert. Aus bestimmten Gründen kann dieser Ordner beschädigt werden und das Problem beim Speichern der Kontoinformationen verursachen.

Reparieren Sie beschädigte Systemdateien

Laden Sie Restoro herunter und führen Sie es aus, um nach beschädigten Dateien zu suchen HierWenn festgestellt wird, dass Dateien beschädigt sind und fehlen, reparieren Sie sie und überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn nicht, fahren Sie mit den unten aufgeführten Lösungen fort.

Lösungen zur Behebung von Windows 10 Mail & Calendar 0x8007054e Fehler:

Es gibt eine Reihe von Lösungen, aber ich werde nur diejenigen erwähnen, die speziell mit diesem Problem zusammenhängen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden und überprüfen Sie die folgenden Lösungen.

Methode 1: Korrigieren des Kontoinformationsordners

Diese Methode hat sich als die beste erwiesen, da Sie Ihre E-Mail- und Kalender-Apps wieder in den Betriebszustand versetzen können, wenn Sie sie ordnungsgemäß befolgen. Folgen Sie den unteren Schritten.

Schließen Sie zunächst Ihre Mail- und Kalender-Apps auf Ihrem Computer.

Nach dem Schließen der Apps müssen Sie zu einem Ordner in Ihrem Ordner navigieren Lokales Laufwerk C (falls Windows 10 dort installiert ist). Zu diesem Zweck müssen Sie Zeige versteckte Dateien auf Ihrem PC.

Navigieren Sie zum Anzeigen der ausgeblendeten Dateien zu Aussicht Registerkarte oben in Ihrem Windows Explorer. Auf der Registerkarte Ansicht müssen Sie Aktivieren Sie das Kontrollkästchen gekennzeichnet als Versteckte Gegenstände. Jetzt zeigt Windows die versteckten Dateien auf Ihren lokalen Laufwerken an.

0x8007054e-2

Navigieren Sie nun zu C: Benutzer Ihr Benutzername AppData Local und finde die Comms Ordner in diesem Verzeichnis. Umbenennen oder Löschen In diesem Ordner werden die für die problematischen Apps gespeicherten Kontoinformationen gelöscht.

Hinweis: Wenn beim Versuch, den Ordner umzubenennen oder zu löschen, die Fehlermeldung “Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden” angezeigt wird, schließen Sie alle auf Ihrem PC ausgeführten Apps oder starten Sie ihn neu, um es erneut zu versuchen.

0x8007054e-3

Öffnen Sie nach dem Löschen des Kommunikationsordners die Mail- oder Kalender-App erneut, und Sie werden dazu aufgefordert Konfiguration Ihr Konto, wie Sie es noch nie zuvor getan haben. Fügen Sie einfach Ihr Konto hinzu und verwenden Sie die Apps normal.

0x8007054e-4

Methode 2: Neuinstallation von Mail- und Kalender-Apps

Wenn die oben genannte Methode in Ihrem Fall nicht funktioniert, ist der letzte Ausweg Mail und Kalender neu installieren Apps in Windows 10. Bei nativen Windows-Apps gibt es jedoch ein Problem, dass sie im Vergleich zu anderen Apps nicht normal deinstalliert werden können. Sie können also folgen, um diese Apps vom PC zu entfernen. Sie können sie anschließend im Windows Store installieren.

Öffnen Power Shell App, indem Sie in der Cortana suchen und mit der rechten Maustaste darauf klicken, um sie zu öffnen als Administrator.

0x8007054e-5

Kopieren Sie die folgende Codezeile von unten und Typ / Einfügen es in PowerShell gefolgt von der Eingeben

Hinweis: Sie würden eine Fehlermeldung erhalten, wenn Sie es nicht als Administrator ausführen.

Get-appxprovisionedpackage –online | where-object {$ _. packagename –wie “* windowscommunicationsapps *”} | remove-appxprovisionedpackage –online

Jetzt, neu starten Ihr PC und herunterladen die Mail- und Kalender-Apps von Windows Store. Führen Sie diese Apps aus, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.