Fix: msrtn32.exe Hohe CPU-, Festplatten- oder Speicherauslastung

Nach dem Aufstieg von Bitcoin blühen zahlreiche digitale Währungen auf. Täglich investieren immer mehr Menschen in das System, und auch die Anzahl der Computer, die die Aktivitäten ausführen, nimmt proportional zu.

Angesichts der steigenden Zunahme in dieser Kategorie ist es nicht verwunderlich, dass Trojaner und Malware, die auf diese Branche abzielen, ebenfalls täglich zunehmen. Einer dieser Trojaner ist ‘msrtn32.exe‘.

Was ist msrtn32.exe?

msrtn32.exe ist ein ausführbarer Trojaner, der sowohl auf 32-Bit- als auch auf 64-Bit-Computer abzielt. Dieser Virus ähnelt den anderen, bei denen er keine Schnittstelle hat und normalerweise mit kostenlosen Anwendungen oder E-Mail-Anhängen verbunden ist.

Was ist ihr Hauptzweck? Die Aufgabe dieses Trojaners ist es, deine zu stehlen digitale Währung. Die Auswirkungen sind auf unseren Computer sehr schädlich und erheblich. Es stört die Kryptowährung auf Ihrem Computer, indem es bestimmte Dateien infiziert und verwendet, um Monero, Bitcoin usw. zu stehlen. Sein Verhalten ist so lange wie möglich verborgen, aber die verzögerte Leistung des Computers macht den Benutzer misstrauisch.

Es gibt einige Symptome im Zusammenhang mit diesem Trojaner:

  • Die Langsamkeit des Computers.
  • Probleme beim Surfen im Internet
  • Einige Programme können nicht gestartet werden
  • Überhitzung des Prozessors ohne vorherige Probleme.

Wie kam msrtn32.exe auf meinen PC?

Dieser Trojaner infiziert den Computer ohne Anzeichen und installiert sich in einigen Systemdateien. Sobald es auf Ihrem Computer installiert ist, versucht es, Einstellungen zu ändern und persönliche Daten mit Ihrem Browser zu sammeln. Es kann auch andere Malware auf Ihren Computer herunterladen. Dieser Trojaner wurde kürzlich nach dem Aufkommen der Kryptowährung entwickelt und ist normalerweise mit kostenlosen Programmen verbunden, die behaupten, Bergleute oder andere Produkte zu sein. Es wird entweder an eine E-Mail angehängt oder zusammen mit anderer kostenloser Software installiert, die Sie über das Internet heruntergeladen haben.

Wie entferne ich msrtn32.exe von meinem Computer?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie diesen Trojaner von Ihrem Computer entfernen können. Manchmal funktioniert eine Methode, zu anderen Zeiten nicht. Um es kurz zu machen; Sie müssen verschiedene Methoden zum Entfernen ausprobieren und prüfen, welche die Arbeit für Sie erledigt.

Da dieser Trojaner zusammen mit anderen Programmen installiert ist, die über das Internet heruntergeladen werden, können Sie überprüfen, ob auf Ihrem PC verdächtige Programme vorhanden sind. In den meisten Fällen listet sich dieser Trojaner nicht mit seinem offiziellen Namen auf. Suchen Sie nach anderen verdächtigen Anwendungen oder Produkten. Am besten deinstallieren Sie alle Anwendungen, bei denen Sie sich nicht sicher sind.

  1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie „Appwiz.cpl”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Suchen Sie in Programme und Funktionen nach verdächtigen Programmen. Hier haben wir eine ausführbare Datei gefunden, die ohne Überprüfung veröffentlicht wurde. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Deinstallieren”. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Einträge der auf Ihrem Computer installierten Programme überprüfen.

  1. Jetzt löschen wir die Browserdaten Ihres Browsers, um sicherzustellen, dass sich auf Ihrem Computer keine Virenreste befinden. Hier haben wir aufgelistet, wie Sie Browserdaten für Google Chrome löschen können. Sie können ähnliche Schritte ausführen, um die Browserdaten Ihres eigenen Browsers zu löschen.
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + Entf auf Ihrer Tastatur, um die “Browserdaten löschenFenster. Klicke auf “FortgeschritteneTab oben vorhanden und alle Kontrollkästchen aktivieren. Klicken “Browserdaten löschen”.

  1. Starten Sie nun Ihren Browser neu, nachdem Sie alle Anwendungen mit dem Task-Manager beendet haben. Hoffentlich wird der Trojaner jetzt entfernt. Wenn dies nicht der Fall ist, können wir versuchen, eine Antivirensoftware auszuführen, um die Arbeit für uns zu erledigen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie illegale Dienste von Ihrem Computer entfernen können. Sie können jede Software von Malwarebytes auf Hitman Pro usw. herunterladen. Hier werden wir verwenden Microsoft Security Scanner um Ihren Computer auf Unstimmigkeiten zu scannen und zu überprüfen, ob tatsächlich ein Problem vorliegt.

Microsoft Safety Scanner ist ein Scan-Tool zum Auffinden und Entfernen von Malware von Ihrem Computer. Beachten Sie, dass diese Software ist kein Ersatz für Ihr reguläres Antivirus. Es wird nur ausgeführt, wenn es ausgelöst wird, aber die neuesten Definitionen wurden aktualisiert. Darüber hinaus empfehlen wir, diese Software nur durch Herunterladen der neuesten Version zu verwenden, da die Virendefinitionen häufig aktualisiert werden.

  1. Gehe rüber zu Microsofts offizielle Website und herunterladen der Sicherheitsscanner. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version für Ihren Computer herunterladen, indem Sie die Bits auswählen.

  1. Die Datei wird ungefähr 120 MB groß sein. Laden Sie die Datei auf eine zugänglicher Ort und klicken Sie auf die exe-Datei um Lauf es.

  1. Warten Sie, bis der Scan vollständig abgeschlossen ist. Wenn Bedrohungen erkannt wurden, werden Sie vom Scanner sofort benachrichtigt.

Hinweis: In mehreren Fällen können Sie den Virus / die Malware auf Ihrem Computer nicht erfolgreich entfernen. In diesem Fall beziehen Sie sich auf eine stärkere Antivirensoftware wie Malwarebytes, Farbar Recovery usw. und scannen Sie Ihren Computer mit mehr als einer Software.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *