Fix: MSVCR110.DLL fehlt – Appuals.com

Wir alle lieben Microsoft Windows und wir schätzen die Bemühungen der Entwickler von Microsoft, uns ein so ästhetisch ansprechendes und stabiles Betriebssystem zu bieten, das regelmäßig aktualisiert wird. Das Team unternimmt endlose Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die für die Öffentlichkeit freigegebene Software keine größeren Fehler aufweist. Wenn Sie jedoch eine Software von solcher Größe codieren, müssen Sie Unstimmigkeiten hinterlassen. Manchmal ist es nicht die Inkompetenz des Entwicklers, die zur Hauptursache für Probleme und Fehler im Zusammenhang mit dem Betriebssystem wird. Manchmal ist es nur der Benutzer, der sich mit den fortlaufenden Updates nicht weiterentwickeln kann und die technischen Feinheiten nicht versteht.

Der Fehler „Fehlende DLL“ verfolgt Windows-Benutzer seit den Tagen seiner Einführung. Wenn Sie den Fehler zum ersten Mal sehen, ohne Vorkenntnisse zu diesem Thema zu haben, haben Sie ein sehr schlechtes Gefühl in Bezug auf das Problem, das jemals behoben wurde.

Die meisten DLL-Fehler sind jedoch nicht schwer zu beheben. Eine DLL ist eigentlich nur eine “Dynamic Link-Bibliothek”, bei der es sich um die Microsoft-Version einer gemeinsam genutzten Bibliothek handelt. Diese gemeinsam genutzte Bibliothek wird für das Programm (das nicht auf Ihrem System ausgeführt wird) für den Erstellungsprozess benötigt. Wenn Sie also das Microsoft Visual C ++ Redistributable-Paket herunterladen, erhalten Sie normalerweise das, was Sie benötigen. Das Paket enthält alle Laufzeitkomponenten, die von Programmen benötigt werden und in der C ++ – Sprache geschrieben sind, während die Entwicklungsumgebung von Visual Studio 2012 verwendet wird.

Ein solcher Fehler ist der fehlende MSVCR110.DLL-Fehler, mit dem Benutzer von Windows 10 häufig konfrontiert sind, wenn sie Software von Drittanbietern ausführen. Dieses Problem tritt auf, weil Ihnen eine DLL-Datei fehlt, die von der mit Visual Studio 2012 erstellten Software benötigt wird. Diese DLL wird normalerweise zusammen mit dem Microsoft Visual C ++ Redistributable Update 4-Paket geliefert. Wenn Sie kürzlich Ihr Betriebssystem aktualisiert haben, ist dies möglicherweise nicht der Fall Das. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Paket zu installieren:

Du kannst gehen zu dieser Link um den Download für die neuesten zu erhalten Visual C ++ Redistributable Paket von der offiziellen Microsoft-Website.

Wählen Sie die Sprache aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie auf „Herunterladen

Ein Popup sollte angezeigt werden, in dem Sie aufgefordert werden, die Datei auszuwählen, die Sie herunterladen möchten. Wenn Sie eine 64-Bit-Architektur haben, können Sie „VSU_4 vcredist_x64.exe” von der Liste; wählen “VSU_4 vcredist_x86.exe”Wenn Sie eine 32-Bit-Architektur haben.

MSVCR110 fehlt

Führen Sie nach Abschluss des Downloads die ausführbare Datei aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Paket zu installieren.

Starten Sie den Computer neu, sobald Sie fertig sind.

Dies sollte in der Lage sein, den Fehler für Sie zu beheben, und das Programm, das Sie möglicherweise ausführen möchten, sollte jetzt nahtlos ausgeführt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.