Fix: Netflix friert weiter – Appuals.com

Netflix ist eines der weltweit größten Online-Streaming-Unternehmen, das TV-Sendungen und Filme zum Streamen auf Ihren Geräten bereitstellt. Es gibt es seit mehr als zwei Jahrzehnten und da es webbasiert ist, wird immer versucht, mehr Anwendungen freizugeben und mehr Kompatibilität hinzuzufügen.

Vor nicht allzu langer Zeit hat Netflix eine Windows-Anwendung veröffentlicht, mit der Sie die gleiche Erfahrung wie mit Webbrowsern erzielen können. Es verfügt sogar über einige zusätzliche Funktionen, z. B. die Auswahl der Qualität, in der Sie streamen möchten. Sie haben sogar die Möglichkeit, den Film herunterzuladen, damit Sie ihn auch dann in guter Qualität ansehen können, wenn kein geeignetes Netzwerk vorhanden ist.

In letzter Zeit gab es viele Probleme mit der Windows-App. Einer von ihnen friert zwischendurch ein oder Ihr Computer stürzt ohne offensichtliche Symptome ab. Da dies ein sehr allgemeiner Fehler ist, kann der Grund für dieses Verhalten sehr unterschiedlich sein. Daher funktionieren diese Lösungen möglicherweise nicht für alle, können jedoch das Problem für einige beheben.

Lösung 1: Neuinstallation der Anwendung

Bevor wir zu technischeren Lösungen übergehen, werden wir versuchen, die Anwendung neu zu installieren und festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird. Wie Sie vielleicht bereits wissen, benötigt Netflix einige DLLs und Flash-Inhalte, um Ihre Inhalte nahtlos zu streamen. Die erforderlichen Dateien, die nicht vorhanden sind, können Probleme verursachen und das Einfrieren verursachen.

  1. Drücken Sie Windows + S und geben Sie „die Einstellungen”Im Dialogfeld und öffnen Sie die Windows-Einstellungen. Öffnen Sie in den Einstellungen die Unterüberschrift „Apps”.

  1. Suchen Sie in der Liste der Optionen nach Netflix. Klicken Sie darauf und wählen Sie „Deinstallieren”. Beachten Sie, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen benötigen, wenn Sie die App neu installieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie zur Hand haben.

  1. Navigieren Sie zum Windows Store und laden Sie die Anwendung erneut herunter. Melden Sie sich nach dem Herunterladen mit Ihren Anmeldeinformationen an und testen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Eine weitere Problemumgehung, um das System zu zwingen, die erforderlichen Komponenten zum Ausführen zu installieren, ist die Installation der Anwendung Flixter. Es ist im Internet verfügbar und installiert die erforderlichen DLLs und VC-Dateien. Wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie versuchen, die Dateien manuell herunterzuladen und zu installieren. “PlayReadyClient2 DLL” und “VCLibs120”.

Lösung 2: Aktualisieren der Grafiktreiber

Wir können versuchen, den Grafiktreiber zu aktualisieren und festzustellen, ob Netflix dadurch eingefroren wird. Möglicherweise ist Ihr Grafiktreiber nicht richtig konfiguriert oder veraltet. Wir müssen alle Treiberdateien vollständig löschen, bevor wir den neuen Treiber installieren. Daher müssen wir das Dienstprogramm Display Driver Uninstaller verwenden. Sie können das Dienstprogramm einfach über das Internet herunterladen.

  1. Nach der Installation Display Driver Uninstaller (DDU)Starten Sie Ihren Computer in Sicherheitsmodus. Sie können lernen, wie Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus starten, indem Sie unseren Artikel darüber lesen.
  2. Starten Sie nach dem Booten Ihres Computers im abgesicherten Modus die gerade installierte Anwendung.
  3. Wählen Sie nach dem Starten der Anwendung die erste Option aus.Reinigen und neu starten”. Die Anwendung deinstalliert dann automatisch die installierten Treiber und startet Ihren Computer entsprechend neu.

  1. Starten Sie Ihren Computer im normalen Modus, drücken Sie Windows + R und geben Sie „devmgmt.msc”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Höchstwahrscheinlich werden die Standardtreiber installiert. Wenn nicht, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie „Scannen nach Hardwareänderungen”.
  2. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder können Sie online nach dem neuesten Treiber suchen, der für Ihre Hardware verfügbar ist Hersteller-Website wie NVIDIA usw. (und manuell installieren) oder Sie können lassen Windows installiert die neueste Version selbst (Suche automatisch nach Updates).
  3. Wir werden uns die manuelle Installation ansehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Hardware und wählen Sie „Treiber aktualisieren”. Wähle aus erste Wahl “Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen”. Wählen Sie das zweite Option Wenn Sie manuell aktualisieren, wählen Sie “Nach Treiber suchen” und navigieren Sie zu dem Speicherort, den Sie heruntergeladen haben.

  1. Neustart Starten Sie nach der Installation der Treiber auf Ihrem Computer Netflix und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung 3: Suchen nach Anwendungen von Drittanbietern

Manchmal sind Anwendungen von Drittanbietern vorhanden, die mit den Netflix-Anwendungen in Konflikt stehen. Auch einige Module wie Gsync erweisen sich als problematisch. Sie sollten auch Ihr Antivirenprogramm überprüfen und prüfen, ob zusätzliche Überprüfungen durchgeführt werden.

  1. Drücken Sie Windows + R und geben Sie „Appwiz.cpl”Im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Hier werden alle Anwendungen aufgelistet. Durchsuchen Sie alle nacheinander und prüfen Sie, ob es Apps gibt, die das Problem verursachen könnten. Richten Sie sich zuerst an grafisch anspruchsvolle Anwendungen und beheben Sie entsprechende Probleme.

  1. Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem Sie die problematische Anwendung deinstalliert haben, und prüfen Sie, ob Sie erfolgreich auf Netflix zugreifen können.

Lösung 4: Durchführen von Windows-Updates

Windows führt häufige Updates ein, um Fehler und Schwierigkeiten der Benutzer zu beheben. Nachdem sie von Netflix-Ingenieuren gehört hatten, wurde bestätigt, dass sie die Plattform auch verwenden, um Fehlerbehebungen und verschiedene Fehlerzustände in ihrer Anwendung zu beheben.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows vollständig auf die neueste Version aktualisiert ist und keine Updates anstehen. Diese Lösung kann ein Game Changer sein.

  1. Drücken Sie Windows + S und geben Sie „aktualisieren”Im Dialogfeld und öffnen Sie die Systemeinstellung, die im Ergebnis zurückgegeben wird.
  2. Jetzt auf Updates prüfen. Laden Sie sie herunter und installieren Sie sie gegebenenfalls.

  1. Neustart Ihren Computer nach dem Update vollständig und überprüfen Sie, ob Netflix repariert wurde.

Tipps:

Wir haben einige zusätzliche Tipps aufgelistet, die als Problemumgehung dienen können. Wir haben sie oben nicht aufgelistet, weil sie recht einfach sind und nicht ausführlich ausgearbeitet werden müssen.

  • Wenn Sie in Ihrer Anwendung auf Netflix zugreifen, tun Sie dies nicht Lassen Sie die Anwendung einfach auf “Pause”. Navigieren Sie immer zur Startseite, wenn Sie für einen Moment aufhören zu schauen, und umgekehrt. Es ist bekannt, dass der Pausenmechanismus Probleme verursacht.
  • Erwägen Aktualisierung aller Module manuell, die in Lösung 1 erklärt wurden.
  • Aktualisieren Sie die Zeit und Datum auf deinem Computer. Netflix führt eine Echtzeitüberprüfung des Benutzers durch, wenn er verwendet wird, und falsche Einstellungen können dazu führen, dass er funktioniert.
  • Obwohl zu hören ist, dass Netflix das aufgegeben hat Silverlight Paket sollten Sie immer noch die neueste Version auf Ihrem Computer installieren.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie Ihre Netzwerk. Überlastete Netzwerkprobleme können zu einem solchen Verhalten führen. Sie können Ihren Netzwerkadapter auch manuell oder automatisch aktualisieren (ähnlich wie bei den Grafiktreibern).
  • Deaktivieren ‘extra’ Grafikverbesserung Funktionen wie G-Sync von Ihren Grafikkarten.
  • Betrachten Sie das Laden GOM-Spieler vor dem Abspielen der Netflix-Anwendung.
  • Deaktivieren Schlafmodus Ihres Computers, damit sich der Bildschirm nicht ausschaltet.
  • Sie können auch versuchen, das zu aktivieren oder zu deaktivieren Hardware-Beschleunigung oder Software-Rendering.
  • Sie können auch Ihre löschen Zwischenspeicher.
  • Deaktivieren Sie den Dienst (Windows + R und geben Sie „Dienstleistungen.msc”) Intel Content HECI-Schutzdienste. Ändern Sie auch den Startmodus von Handbuch zu behindert.

Wenn die Netflix-App auch nach der gesamten Fehlerbehebung noch funktioniert, können Sie sie starten Chrom und greifen Sie dort auf Netflix zu. Es verfügt fast über alle Funktionen, die in der Windows-Anwendung vorhanden sind, und ist dafür bekannt, dass es ohne weitere Probleme reibungsloser funktioniert. Viel Spaß beim Streamen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *