Fix: Notepad-Zugriff verweigert – Appuals.com

Der Fehler “Zugriff verweigert” tritt auf, wenn das Betriebssystem keine Datei mit der Editor-Anwendung speichern oder bearbeiten kann. Diese Dateien sind meistens Systemdateien, die sich meist in Systemordnern befinden (wie System 32, Programmdateien usw.).

Dies ist im Grunde eine Benutzerzugriffskontrollfunktion, die Sie daran hindert, Systemdateien zu ändern oder neue in Systemverzeichnissen zu erstellen. Dies geschieht zur Sicherheit Ihres eigenen Computers, damit wichtige Systemdateien nicht geändert werden und Sie die Integrität des Betriebssystems bewahren. Dies war bei allen Windows-Versionen der Fall.

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie absichtlich einige Änderungen an einigen Systemdateien vornehmen möchten, und dieser Fehler kann problematisch werden. Wir werden alle erforderlichen Schritte ausführen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Arbeit erledigen, ohne dass die nervige Fehlermeldung auftaucht. Es ist auch bekannt, dass dieser Fehler auftritt, wenn Sie versuchen, die im System32-Verzeichnis vorhandenen “Host” -Dateien zu ändern.

Hinweis: Es ist bekannt, dass Malware und Viren Änderungen an der Hostdatei vornehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie virenfrei sind, wenn Sie die Datei bearbeiten.

Lösung: Verwenden von “Als Administrator ausführen”

Wir öffnen die Notepad-Anwendung und führen sie mit dem Befehl ‘Als Administrator ausführen’ aus. Dieser Befehl aktiviert Administratorrechte und öffnet die Anwendung in einem erhöhten Modus. Beachten Sie, dass Sie ein Administratorkonto verwenden müssen, um diese Lösung zu verwenden.

  1. Drücken Sie Windows + S und geben Sie „NotizblockKlicken Sie im Dialogfeld mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie „Als Administrator ausführen”.

  1. Eine kleine Benutzerkontensteuerung wird angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Aktionen zu bestätigen. Drücken Sie JA fortfahren.
  2. Klicken Datei> Öffnen.

  1. Navigieren Sie nun zum Speicherort der Datei, auf die Sie zugreifen möchten. Stelle sicher “Alle Dateien”Ist ausgewählt, damit alle Dateitypen im Fenster angezeigt werden. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf „Öffnen”.

  1. Die Datei wird erfolgreich geöffnet. Nehmen Sie alle erforderlichen Änderungen vor und klicken Sie auf „Strg + S.”, Um die Datei zu speichern oder manuell mithilfe der Optionen zu speichern.

Hinweis: Wenn Sie die Hostdateien auch nach Durchführung der oben genannten Lösung nicht bearbeiten können, sollten Sie überprüfen, ob auf Ihrem Computer Antivirenprogramme aktiviert sind. Antivirensoftware von Drittanbietern stellt sicher, dass Sie auch mit Administratorrechten keine Systemdateien bearbeiten können. Gleiches gilt für die Firewall. Stellen Sie sicher, dass sie vorübergehend deaktiviert sind, und versuchen Sie es erneut mit der Lösung.

Wenn Sie immer noch nicht auf die betreffende Datei zugreifen können, stellen Sie sicher, dassSchreibgeschütztDie Option ‘ist in den Eigenschaften der Datei deaktiviert. Du kannst auch in Besitz nehmen Bearbeiten Sie die Datei und ändern Sie den Besitz zurück. Schauen Sie sich den folgenden Artikel an. Befolgen Sie die gleiche Methode, um das Eigentum zu übernehmen.

Sie benötigen eine Berechtigung von TrustedInstaller

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *