Fix: Office 2016 Fehler 0-1028

Die häufigste Ursache für den Office 2016-Fehler 0-1028 ist eine frühere Installation von Office 2013/365 oder älteren Versionen.

Um diesen Fehler zu beheben, müssten wir alle Spuren früherer Office-Versionen entfernen. Glücklicherweise hat Microsoft speziell für diesen Zweck ein Dienstprogramm.

Beginnen; Laden Sie die herunter O15CTRRemove.diagcab

a) Führen Sie es aus; und fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort.

b) Warten Sie, bis die Deinstallation von Office 2013 abgeschlossen ist.

c) Halten Sie dann die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie R und geben Sie den folgenden Pfad ein:

C:ProgrammeGemeinsame DateienMicrosoft Shared

d) Suchen Sie den Ordner mit dem Namen ClickToRun und löschen/entfernen Sie ihn.

e) Versuchen Sie nun, Office 2016 zu installieren und es wird gut installiert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *